Beiträge von JackTheStripper

    Auto gekauft vor 4 Wochen, Versicherung und Steuern kamen anders als gedacht und jetzt muss ich ständig aufs Geld achten damit ich auch ja alles bezahlen kann.....
    Da ist man echt extrem hin und her gerissen ob man sich das Auto auch wirklich leisten kann oder lieber in der Ausbildung keins hat und dafür fast alles tun und erleben kann worauf man Lust hat :arghs:

    Mega geil, Sehnenscheidenentzündung seit 6 Wochen. 3 Wochen Urlaub gehabt, nicht wirklich besser geworden und wenn ich mich jetzt direkt nach dem Urlaub krankschreiben lasse, denkt die Firma auch was ich für ein beschissener Azubi ich bin. :arghs:

    Hab mir vor kurzem erst die R9 270x gekauft. Mein PC hat fast das gleiche Setup und ich kann völlig problemlos BF4 auf Ultra spielen, halt nur mit mittlerem FXAA und MSAAx2. Ginge auch auf Maximum aber dann hat man auch öfters mal unter 40 FPS. Hab die Gigabyte Windforce 3x Version für 167€ gekauft und kann für den Preis echt nicht klagen, zumal die Karte auch verdammt kühl und leise bleibt.


    EDIT: Muss aber dazu sagen, dass ich monitorbedingt auch nur auf 1680x1050 spiele, weshalb ich bei allen Spielen höhere Einstellungen haben kann als wenn ich auf 1080p zocken würde.


    Dem kann ich als Inhaber von 120Hz entschieden widersprechen, das kann teils einen großen Unterschied machen, wenn man ein kritisches Auge dafür besitzt.


    Stimmt natürlich, aber dafür muss ja die Vorraussetzung mit den 120Hz auch erfüllt sein.


    @Kudan Ist klar, aber ob du dir für 200€ eine kaufst und die nach 2 Jahren auswechselst oder dir eine für 400 oder mehr kaufst und die dann nach 4 jahren oder so auswechselst, nimmt sich am Ende nicht viel, außer dass du halt ein größeren Einmalbetrag hast. Man muss eben für sich selber abschätzen ob einem die Mehrleistung, die evtl. nicht unbedingt sofort so sehr spürbar ist auch ein paar hunderter mehr wert ist.

    300-400€ lohnen sich nicht im geringsten, außer er will die Grafikkarte mehr als 2 Jahre behalten. Da kann man sich auch alle 2 Jahre ne Karte für 200-250€ kaufen und ist trotzdem zufrieden und kann fast alles auf höchsten Einstellungen spielen. Und ich für mein Teil, würde mir auch keine Grafikkarte für 300-400 holen nur weil sie im Test 120 statt 60 FPS bei BF4 Maxed Out liefert, das ist am Ende auch nur "nice to have" statt wirklich sinnvoll und spürbar, außer er legt wert drauf 2-4 Jahre wirklich alles, auf allerhöchsten Settings zu zocken.

    Tag auch,


    da ich mir jetzt einen neuen PC zusammengebaut habe und mir meine GTX 460 abgerauchti st die ich eigentlich noch behalten wollte, bin ich auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte die mein Budget nicht zu stark sprengt. Am besten sollte die Karte maximal 170€ kosten. Ich weiß, dafür bekomm ich jetzt keine galaktische Überkarte, aber die such ich auch nicht.


    Bis jetzt hab ich dafür so Karten im Bereich GTX 660 oder HD 7850 und sogar eine HD 7870 mit 2GB GDDR5 gefunden, bin mir aber nicht sicher ob ich die kaufen soll, deswegen wollte ich mal nach Vorschlägen von eurer Seite fragen.


    Mein jetziges System besteht aus:


    Intel i5 4670 + Arctic Cooling Freezer 13
    MSI h87-g43
    8GB DDR3 1600Mhz
    530W BeQuiet PurePower L7
    9600GT (alte Ersatzkarte)


    Danke schonmal im voraus. :D

    Achso na dann, aber ich denke das wird erst verschickt wenn alle Teile vorhanden sind. Witzigerweise steht die Festplatte die ich heute morgen bestellt hab jetzt auf "leider ausverkauft" und das Case ist im Shop nichtmehr findbar. Da will ich mal hoffen, dass ich bei beidem wirklich noch eins ergattern konnte. :arghs:

    Ich hab mal euren Rat beherzigt und mir sicherheitshalber den Boxed gekauft. Kühler ist übrigens nicht der A30 sondern der Freezer 13, war mein Fehler. :D Wie wird das bei hoh gehandhabt, wenn die Artikel unterschiedliche Verfügbarkeit haben, also einige sofort lieferbar sind und einige erst in 2-4 bzw. 5-10 Werktagen lieferbar sind? Werden die dann nach und nach geschickt oder alle auf einmal wenn alle lieferbar sind?

    Ok, Dann bleib ich denk ich beim Tray. Beim Einbau eines PCs bin ich jetzt nicht soo unwissend, zumal ich das beruflich lerne, ich schätze mal da wird nix kaputt gehen. :D Was ich vergessen hab ist, dass als Festplatte eine Seagate Sata 3 1TB eingebaut wird, aber die wird ja passen oder? Danke für die schnellen Antworten übrigens :)

    Tag auch, vorab ich muss den ganzen thread per tapatalk verfassen, also sorry im voraus falls gravierende Fehler dabei sind.


    Ich wollte mir jetzt mal einen neuen Rechner zusammenstellen und fragen ob die geplanten Komponenten so miteinander harmonieren.


    I5 4670(bewusst kein k, da ich kein OC plane
    msi H87-G43
    Be quiet 530W
    Crucial 8GB 1600MHz
    Cooltek K8 case
    GTX 460 (da ich diese vorerst nicht ersetzen will)
    Artic Cooling Freezer A30 (der Intel wird ohne boxed lüfter bestellt)



    Bestellen wollte ich auf Hoh.de, gibt es da Einwände oder kann ich bedenkenlos bestellen?


    Danke im voraus :)