Beiträge von Korner

    :D jaja Lang ists her , bin selber eher nur noch selten hier .
    Früher mehrmals am tag und teilweise ganze Nächte hier verbracht.


    Etliche 100e Diskussionen über Recht und Unrecht. Diskussionen über Nuke und Nuke Embleme. Hacker Configs Politik.


    Es gab eigentlich nichts was nicht diskutiert wurde.


    Cokesau Papaschlumpf und wie sie nicht alle hiesen.


    Ich denke mit einem lächeln zurück , leider hat CoD diesem Fröhlichem dasein ein Schmerzhaftes Ende bereitet .


    -:traurig:-

    Nach Ca. 1stunde zocken mein erstes Fazit !



    Ich habe einen Ping zwischen 180-240 was aber sicher nicht an meinem Internet liegt !
    Es ist mir kaum möglich einen Gegner zu legen selbst wenn ich ihm ein ganzes Magazin reindrück bin ich trotzdem mit einer 180 Grad Drehung und Ca 3 Hitmarkern vom Gegner tot !


    Auch das Aiming Schwamt ein wenig aber das ist kontrollierbar ! Wenn Grad der autoaim nicht wieder stecken bleibt ! Es ist mir manchmal nicht möglich 2 Gegner zu killen weil der autoaim auf dem toten Gegner kleben bleibt , und jegliche Versuche den aim auf den Gegner zu bekommen endet mit wirren aimausbrüchen gefolgt mit dem tot durch Max. 3 hitmarker !


    Das einzige was mir wirklich gefällt ist der Sound ! Aber des war's auch schon !


    Die Maps sind Winzig und einfach lieblos gestalltet ! Die streaks wie die Hellstorm is vl. Ein wenig stark :/ und die Waffen haben keinen wiedererkennungswert und sind ein Haufen moderner Müll ! :/ das ganze kommt mir vor wie eine Billige Kopie von Halo !



    Alles in allem ... Ein Fehlschlag wie Ghosts und AW ... Meine letzten Hoffnungen auf ein brauchbares CoD sind nun endgültig dahin !
    Ich bin mir darüber im klaren das das eine BETA ist aber um die ganzen Fehler auszumerzen braucht es wieder Patch um Patch um Patch ... Oder ein neues CoD ...


    R.I.P. CoD

    Ich hab die Mod ein paar Tage gespielt gehabt, extra dafür mir die ArmAII-Vollversion in Steam gekauft gehabt. Letztendlich war die Mod für mich ein Flop, denn alles total buggy und billig umgesetzt. Zombies die bescheuert mit den Händen fuchteln statt zu beißen, immer wieder Grafikfehler, dumme Zombie-KI die einen manchmal durch Wände töten kann und lauter solche Sachen. Wenn man sowas spielt hat man auch in eine Standalone-Version kein Vertrauen mehr.


    Sein Rücktritt wundert mich da nicht. Ist wie als würde man ein total vom Rost zerfressen und durchlöchertes Auto restaurieren wollen.



    Wie du selbst gesagt hast hast du das Spiel nur ein paar Tage gezockt ... warscheinlich auch noch alleine und ohne Plan ... Glaub mir das Game hats in sich auch wenn es viele Bugs und Fehler hat ... es ist dennoch ein gelungenes Spiel ... und zur Standalone auch wenn ich hin und wieder mal durch nen Bug krepier oder so , damit kann ich Leben denn erstens wie schon so offt gesagt ist es nur eine Alpha ... und in meinem Fall kommt auf jeden Bugtot den ich erleide mindesten 20 Dinge die ich im Spiel erlebe die es wert sind durch einen Bug gekillt zu werden ...Sei es Spielspass neue leute kennenlernen herbe entäuschungen durch falsches vertrauen nervenkitzel, schreck, spass, adrenalin ...


    Man sollte nicht Voreilig Urteilen ...


    Und zu Dean Hall ... wir wussten es alle schon lange xD er hats ja delbst gesagt


    Der Sinn im Spiel ist der selbe. Wenn ich mein SKS ohne Speeloader lade muß jede Kugel einzeln in das gewehr geführt werden. Hat man einen fertig geladenen Speedloader steckt manmit Ihm mehrere Kugeln gleichzeitig in die Waffe und spart damit Zeit.



    Um das jetzt mal ein für alle mal zu klären :D du musst den Snaploader einfach im Inventar mit dir führen nachdem du die 2 Schuss in den Kammern Verballert hast einfach einmal auf Reload drücken und er ladet 2 Kugeln auf einmal in die Waffe das selbe passiert bei Shotgun Snaploader sowie SKS und Magnum Speedloadern ! ihr müsst nur immer darauf achten das die Speed/Snaploader auch mit Munition Versehen sind !

    irgendwie verfehlt das meiner Meinung nach den Begriff Dauer-Zocken. Auf dem Bild sind 10 Stunden abgebildet. Also wenn ich von "Dauer-Zocken" spreche, heißt das an den Tag keine Fachhochschule und das wiederrum ca. 9 AM aufstehen und ca. 3AM ins Bett gehen. :xD: Bzw. noch treffender wäre die Bezeichnung bei ner LAN das heißt mind. 24 Stunden :xD:


    Immer diese Anfänger :D


    Wie recht du nicht hast :D alles unter 24 stunden is kein dauerzocken ^^



    Ich hab bei MW2 aufgehört CoD am Pc zu spielen und hab dann auf XBOX gesuchtet und bei Blops 2 bin ich wieder zurück auf Pc weil die Leute gesagt haben es sei wieder Spielbar am Pc ... doch dann kam ghosts ...

    Rocket hat das schon einige Male gesagt, dass er eventuell abtreten und einem anderen Team Mitglied die Führung übergeben will. Es ändert sich ja nichts am Game selber nur das Team wird umstrukturiert. Vielleicht ist er dem Druck ja auch einfach nicht gewachsen.


    Ich will kein Spiel produzieren wo dir 1,5 mio Spiler auf die finger schaun und nur drauf warten das du einen Fehler machst das sie dich in der Luft zerreisen können ... ja das ist ein ganz schöner Druck, Wie gesagt ich verstehs ^^

    Man will doch Unterschiede zeigen. Da bringt es doch nichts nur Gamer zu zeigen. Da hättest du dann 3 bis 4 Teilnehmer und genau so oft das gleiche Ergebnis. Du brauchst also für diesen Test völlig unterschiedliche Typen von Menschen (eben Gamer und nicht Gamer). Nur so kannst du doch zeigen ob es einen Unterschied zwischen Gamern und nicht Gamern gibt und ob Dauerzocken auf Gamer andere Auswirkungen hat als auf Causal bzw. nicht Gamer.
    Woher willst du wissen, ob Dauerzocken einen nicht Gamer im gleichen Maße beeinflusst wie einen Gamer, wenn du nur Gamer testest? Das, was du getestet haben möchtest, ist wirklich völlig sinnbefreit.
    Aber dir ist anscheinend eine Testsituation "traue keiner Statistik die du nicht selber manipuliert hast" am liebsten.


    Wie wollen die Herrschaften von Galileo in ein paar Stunden irgendeine veränderung herausfinden ?
    von mir aus auch Tagen ... also ich hatte meinen feinen Aimskill mit der Maus nicht nach 3 Stunden Spielen genausowenig die reflexe und alles was dazugehört ... und schlieslich wird das alles aus dem hirn gesteuert , oder ?

    Das weiß ich auch und sicherlich auch alle anderen hier, okay finde ich es dennoch nicht.


    Aber bei Dir scheint sowas ja business as usual zu sein.......


    Natürlich bin ich nicht erfreut darüber schlieslich war alles seine Idee seine Kreativität Hingabe und Fleiß ,aber er ist auch nur ein Mensch ...


    Und zwecks Buisness ja scheinbar ist das üblich in der Heutigen Spielebranche , es geht nur mehr ums Geld ... NUR MEHR UMS GELD ... wobei ich es bei Dean Hall nicht so eng sehe er hat ja schlieslich auch hart dafür gearbeitet .

    S&Z bei Ghosts ... HAHAHAHA ich hau mich weg ... ja ja die lieben Hacker ^^ wenn dir dein Teammember am start der runde durchgibt 3 kommen links 75meter enfernt 1 kommt durch den keller 1 kommt rechts und der mit der Bombe steht am Spawn dann Frag ich mich schon was das soll xD


    Aber ich habs aufgegeben ... there are no hackers ... i think you see ghosts ... :ex1tus:

    Macht ja nix , er hat seine Rechte eh an Bohemia Interactive abgetretten war eh nur eine frage der Zeit :D


    Find ich aber weiter nicht schlimm schlieslich arbeiten da ja mehrere Leute dran ^^


    Nur nicht zu Voreilig Urteilen .
    Bis Jahresende is noch ein wenig Zeit ,auserdem soll ja ende des jahres die Beta Starten also schätze ich wird sich bis dahin noch einiges tun ,
    und seit gestern hat DayZ SA die 1,5 mio Spieler grenze geknackt ^^


    Noch is nichts aus und Vorbei und falls doch YOLO xD

    MTAR 21 und Mr-28 (im Prinzip das HK417) sind doch dabei, worauf die basieren ist ja ziemlich eindeutig. Generell finde ich die Waffenwahl etwas erstaunlich...



    Naja die Waffenwahl wundert mich nciht so , es sind allesamt eher unbekannte Waffen mit Exotischem hauch von Zukunft ^^ ALLE Waffen in Ghosts sehen extrem Futuristisch und schon fast unglaubwürdig aus .
    mal von der Tatsache abgesehen das sich die Menschheit auch in 100 jahren noch mit AK47 beschiesen werden sollte das Ghosts Szenario doch in der Zukunft Spielen .