Beiträge von ApocalypseDude

    Ich lasse mich überraschen.
    Die ersten Eindrücke sind nicht schlecht, auch wenn bei mir starke Assoziationen zu CoD geweckt werden.
    Dies muß aber auch nicht unbedingt schlecht sein, denn CoD hat meine Bedürfnisse, von Teil eins an, komplett befriedigt.
    Nur zum Schluss ist es halt arg nervig geworden, umso mehr freue ich mich auf neues Futter.
    Wie es mit Dedis auf ner Konsole läuft interessiert mich umso mehr.


    Gibt es bereits erste Einschätzungen bezüglich Zensur, etc. pp? Würde mir ja gern mal wieder nen Shooter einfach so im Laden kaufen...


    edit: danke auch für einen wieder mal tollen artikel!

    Ich finde es eigtl. super, dass der Threadersteller sich nicht dem Trend seiner Generationsgenossen anschliesst, sich jedes zweites Wochenende mit Vodka-Bull ins Jenseits zu ballern. Versteht mich nicht falsch, ich war beileibe kein Kind von Traurigkeit, und das auch schon recht früh. Aber wenn hier Unverständnis geäussert wird, dass er noch nie was getrunken hat empfinde ich das als komisch.
    Ich war früher jedenfalls immer froh, dass bei uns in der Clique ein großes Pflichtbewusstsein herrschte. Da hat man sich immer um diejenigen gekümmert, die all zu arg über die Stränge geschlagen hatten. Grade mit Schnaps kannst Du Dich als jemand der unerfahren im Umgang mit Alkohol ist, relativ leichtl in die Notaufnahme ballern. Ich will keine Horrorszenarien zeichnen, aber "Alkohol ist saugeil, musst Du machen und zwar gleich richtig derbe" finde ich einfach Kacke. Mein Leitsatz war immer, dass ich im Suff nichts machen möchte für das ich am nächsten Morgen nicht grade stehen kann. Das hat bis heute funktioniert.


    Genau so!
    Ruhig angehen lassen, nirgends steht geschrieben, dass man mit 16 bereits besoffen gewesen sein muß.


    als tipp, bei der premiere möglichst kein hartgas.

    kann von meinen erfahrungen ps3 us version berichten.
    patches gabs ohne probleme, etwaige dlc können nur über die entsprechenden online-stores gekauft werden.
    d.h. us-version download über us-psn-shop, uk-version über uk-psn-shop.
    us- bzw. uk-spiel und download über den deutschen shop funzten auch bei mw2 schon nicht. dafür gabs aber auch im deutschen shop schon einen recht deutlichen hinweis.
    im us-shop shoppen kannst du nur über einen (zweit-)nick den du in den staaten anlegst (is recht simpel, auch von deutschland aus).


    würde mich verschärft in verwunderung versetzen, wenn das nicht auch bei mw bo klappen würde.


    es war mir eine freude einen beitrag zu den 1000posts geleistet zu haben. ;)

    hola,
    zu 1.: ich habe neulich sehr gute erfahrungen mit ebay gemacht.
    da mein mw2 us-amerikanischer natur ist, mußte ich das mappack im us-store kaufen, dort funzen die bei uns erhältlichen psn-cards jedoch nicht.
    kaum war der kauf abgeschlossen, hatte ich bereits ne e-mail mit den entsprechenden daten zum freischalten des guthabens im postfach.
    runde sache!
    zu 2.: Toshiba 42 XV 635 D, geiles ding, gerade für die ps3.
    grüße
    a-dude

    eine weitere frage drängt sich (wohl eher nur mir persönlich) auf.
    sollte ich bereits jetzt auf "schönwetter" bei meiner frau machen, um die ps4 bei release und nicht erst nach der ersten preissenkung kaufen zu können??? :kiss:


    sicher wird es einen ps3-nachfolger geben, die frage ist nur wann. schon mal jemand was gehört / gelesen, wie der stand der planungen bei sony is?

    da kannst du dann auch sicher sein, deine ps wiederzubekommen.
    hatte den sony-support seinerzeit auch in betracht gezogen, die sind aber unverhältnismäßig teuer. deine ps bekommst du da nicht wieder - sondern eine instand gesetzte baugleiche version.
    good luck und beste genesungswünsche an deine ps ;)

    cd und dvd erkennt sie noch, oder is ganz zappenduster?
    liest sich, als sei ein laser hinüber (blueray?), oder das ganze laufwerk.


    musst mal googeln gibt zahlreiche onlineshops, die da hilfe anbieten.


    bei mir war mal der blueray laser hin, da ich keine garantie mehr hatte habe das ding an die Konsolenprofis gesendet und war sehr zufrieden.


    Das mit den Hooligans nicht falsch verstehen! Ich selber Spiel in einem Verein, leider sind wir grad 4. ;(
    Achja und natürlich bin ich für Bayern! :loveyou:
    (Ich glaub ich mach mir hier keine Freunde xD)


    Kein Ding, dein Post war nicht der Anlass für den Meinen.
    Hatte eher die das "Hooligan-Dasein"-romantisch verklärenden Posts von vor ein paar Seiten vor Augen, dachte ich lese nicht richtig.

    Bin seit Ewigkeiten Werder-Fan, spiele seit mittlerweile 27 (!!) Jahren mal mehr, mal weniger erfolgreich / leistungsorientiert Fussball.


    Sehe es ähnlich, Ultras und Hools haben nichts miteinander zu tun, der falsche Zusammenhang wurde, wenn ich mich recht entsinne, von Werder - Hooligan
    hergestellt.


    Bin in beiden Gruppen nicht zu hause und finde speziell die Hooliganszene total sinnbefreit, siehe hierzu einen Artikel zum Werder-Spiel am Samstag:
    http://www.kreiszeitung.de/spo…n-werder-sieg-731602.html


    Ohne Ultras hingegen würden die Stadien recht farblos wirken, da diese Gruppierungen für die Kurven-Choreos sorgen und zu großen Teilen für die Stimmung/Schlachtrufe im Fanblock zuständig sind.


    Die Standarte Bremen ist in der Bremer-Fankurve im Übrigen nicht gern gesehen. "Freunde" von denen (Nordsturm Brema) wurden diese (oder letzte?) Saison in Bochum sogar einmal aus dem eigenen Fanblock vertrieben, da die Spakken ein an die Reichkriegsflagge erinnerndes Plakat ausgerollt hatten.


    Die hier bereits erwähnte Band Kategorie C (KC / Hungrige Wölfe) wird von diversen Verfassungsschutzbehörden beobachtet, da die Band der Neonaziszene zugeschrieben wird.


    Wollte die Grüße von vor ein paar Seiten nicht unkommentiert so stehen lassen. :patsch:


    Ich komm auf Fussball super klar, nur die Randerscheinungen lassen mich so manches Mal am Verstand der beteiligten Personen zweifeln...
    Und nun auf zu Platz 3!!! hopsi
    a-dude