Beiträge von Camper.eXe

    Arbeite selbst mit einem Macbook Mitte '14. Habe zwar kein CD-Laufwerk, jedoch nen dicken i7, ne gute angebundene ssd, 16gb Ram und eine dedizierte Grafikkarte. Jedoch kann man auch gut auf die Grafikkarte verzichten wenn man nicht direkt mit Final Cut / Premiere arbeitet.


    Wenn du mit dem MacOS klar kommst ist es nicht unbedingt eine schlechte Wahl.
    Lautsprecher sind ok,
    Bild ist klasse,
    Akkulaufzeit ist spitze,
    Trackpad ist super gut,
    MacOS Shell ist ganz nützlich auch als Entwickler (Homebrew als Paketverwaltung ist zu empfehlen wie apt/yum...),
    jedoch kannst du Windows als Dual-Boot knicken. Virtuell läuft das ganz gut... aber Windows auf dem Macbook installiert ist mehr Krampf als Spaß.


    Wenn du kein MacOS brauchts/willst und eh so "viel" Geld in die Hand nehmen willst kannst du dir auch ein Razer Blade, Dell XPS oder ähnliches besorgen ^^


    EDIT:
    oder ein Tuxedo als Entwickler x'D (Dann kannste aber meistens Photoshop knicken)

    Finde das bei unserer Politik halt sehr traurig. In den Wahlprogrammen steht immer viel drin, jedoch kann davon leider nie alles in der Form kommen. Finde das Programm von den Linken doch ziemlich interessant wenn man den sozialen Aspekt anschaut. Jedoch kann man zu 100% sagen dass davon leider nichts in der Form kommen wird, da die Partei es niemals auf eine 2/3 Mehrheit schaffen wird.


    Die Wahlprogramme erzählen einem das Blau vom Himmel.. Und nach der Wahl kommt leider so gut wie nichts davon...


    Ich wäre für etwas mehr direkte Demokratie. Man kann theoretisch an jedem Automaten Geld von nahezu beliebig vielen Banken abheben. Wieso nicht auch Automaten aufstellen an denen man mit seinem Personalausweis über Dinge abtimmen kann die einen direkt lokal betreffen oder einen einfach interssieren?

    Mechanische Datenträger würde ich mir immer in einem örtlichen Ladengeschäft kaufen. Jenachdem wie gut/schlecht verpackt wird und wie der Paketdienst mit dem Paket umgeht, ist die Ausfallwahrscheinlichkeit durchaus stark erhöht. SSDs kann man auch aus dem Fenster werfen, bei Festplatten sieht das bekanntlich etwas anders aus.

    Naja oder du bestellst je nach Bedarf bei WD / Seagate direkt.. da hast du gefühlt ewig Garantie. Und die tauschen oft auch nach Garantiezeitraum auf Kulanz Festplatten.


    Hautpsache nicht 2 im Raid aus der gleichen Charge x'D Sonst rauchen unter Umständen beide im gleichen Monat ab :D

    Der Button übertaktet vermutlich automatisch deinen Prozessor und Ram. Teste das ganze mal von Hand. Das hört sich einfach zu sehr nach entweder zu wenig Kernspannung oder unvernüftig übertaktetem RAM an.
    Wenn du mehr Leistung haben willst stell einfach das höchste noch unterm Stresstest laufende RAM Profil ein + teste deinen OC am Prozessor von Hand indem du einfach den Multplikator erhöhst. Dann schön einen Stresstest machen. Bei einem Bluescreen -> entweder mehr Spannung oder der Prozessor will einfach nicht. Aber vorischtig sein wenn du mehr Spannung schältst ... ich weiß nicht wie viel der AMD-Prozessor abkann. Ist ja auch von Prozessor zur Prozessor unterschiedlich.


    Zu dem Thema gibts hunderte Youtube Videos (:

    Inwiefern ändert das Profil einstellungen? Ram-timing? Powerlimit? CPU-Frequenz?


    Ist nicht unbdingt unüblich dass bei sowas fehler entstehen wenn es nicht direkt für das System angepasst wurde.


    Ist es selbst gebaut? Oder ein Fertig-PC?


    Welche 970 hast du denn genau verbaut? Nur eine?


    Und dein Prozessor sollte so 120Watt brauchen, eine gtx 970 ~145 Watt (https://www.geforce.com/hardwa…ce-gtx-970/specifications)


    Bei 80% leistung deines Netzteils mit 600 watt solltest du also noch genug leistung übrig haben für Übertaktung, Peripherie und Festplatten.

    Ok, dann sag ich ihm das auch so. Vielleicht kann er sich dann leichter entscheiden ;)


    Der Rest von meiner Konfiguration passt, oder? Also Grafikkarte und WLAN Modul gehen sich vom Platz aus?

    Was für ein W-Lan Modul? Sollte aber bei einem ATX-Mainbaord mit nur einer PCIe Karte auf jedenfall passen x'D Hast ja genug Platz.
    Ansonsten einfach ein Board mit WLan besorgen? ^^


    edit: sehe gerade das Board hat doch Wlan? :o oder täusche ich mich?


    nvm - das passt alles :D

    Über 300 Euro für 1 TB SSD finde ich auch ein bisschen happig... Da würde ich persönlich lieber eine größere HDD nehmen und dann - wie die anderen schon geschrieben haben - nur die wichtigsten Spiele auf die SSD packen und da dürften 500 oder 750 GB doch reichen.

    ja aber man kann sich ja jederzeit mal eine in nem Deal auf myDealz schießen.. hab für meine nur 195€ gezahlt und 960gb (effektiv 892). Mittlerweile ist es für die meisten Nutzer die sich ein bisschen auskennen eh normal eher SSDs zu verbauen und große selten gebrauchte Daten auf einer NAS abzulegen.

    http://www.logicalincrements.com/


    schau mal da rein :>


    Würde zur Zeit aber in jedem fall eigentlich einen Ryzen bevorzugen. Und die kommende Generation Intel soll ebenfalls wieder nur 11% schneller sein... also dann lieber für 150€ weniger mehr threads x'D


    edit:
    UND AUF GAR KEINEN FALL DEN 7800x x'D der ist ja mal brutaler Schrott... was auch immer sich Intel dabei gedacht hat -> teuers MB, Kaum mehr leisteung als der 7700k, mehr Leistungsaufnahme, und nutzt nicht alle möglichkeiten des neuen sockels...
    (https://en.wikipedia.org/wiki/LGA_2066) selten so einen schrott gesehen. Wenn er die Threads braucht soll er zum Ryzen wechseln.

    Tja, ich deinen schon.

    Quality-Moderator.


    Das kann ich auch:
    Jeder Diesel-Fahrer & Niko:


    Um mal zum Thread zurück zu kommen. Solche Kommentare kotzen mich an :D


    Wenn ihr zum Thema Umweltschutz im Automobilbereich bisschen was machen/lernen wollt schaut mal in die E-Auto Foren ^^'
    Das Fahren eines Disels wäre bei weitem nicht so schlimm hätte die Gesetzgebung nicht so krasse Lücken.

    Fahrverbote bringen mMn. rein gar nichts, dass ist das Problem am falschen Ende anpacken. /EDIT: Natürlich "verbessert" es die Werte, ist schon irgendwie klar wenn weniger Autos fahren würden..


    [...]


    Aber hey, hauptsache blind alles unterm Deckmantel "Umweltschutz" mit machen.

    Sehe ich ähnlich - es ist ja sgoar möglich mit einem Diesel sauber zu fahren. Ein Mercedes 40 Tonner LKW hat einen umweltfreundlicheren Ausstoß als ein C220 Diesel. Und warum? AdBlue ist zwar verbaut, wird jedoch nicht richtig dosiert um dem Kunden wartungsintervalle etc zu erspaaren. Man möchte dem Kunen ja nicht anmuten AdBlue einfüllen zu müssen.


    Naja - die Regierung sollte lieber mal strengere Regeln für die Autobauer, oder bei der Zulassung erlassen, so dass einige Schlupflöcher geschlossen werden.


    und auf die Öffentlichen ist absolut kein verlass.. zumindest hier.

    Ist ja interessant was hier noch abgeht...
    Hätte nicht gedacht, dass es noch so viele Leute gibt die sich über ihre privaten Daten gedanken machen.


    Man muss hier aber schon sagen, dass das neue EU-Datenschutzrecht und das deutsche Datenschutzrecht die Erhebung und vor allem die Verwendung & Verknüpfung von hier erhobenen Daten deutlich einschränkt.


    Ich bin zwar selbst jemand der seine eigene Cloud im eigenen Haus und verschlüsselt betreibt, jedoch mache ich mir nicht so große Sorgen, dass meine Daten von Discord weiterverkauft werden. Sie haben ein finanzkonzept was tatsächlich in der modernen Welt aufgehen kann.


    Kann man bei Discord irgendwo nachlesen wo, welche Daten erhoben werden? Ist dies nicht der Fall dürfen doch nur Verbindungsdaten (zweckgebunden) in kleinem Maß erhoben werden.


    Und um mal was zu erwähnen, was bei Discord wesentlich besser ist als bei Teamspeak:


    + Bedienungsfreundlicher
    + Chat (Bilder, Videos, Links -> haben wesentlich bessere Einbindung)
    + Läuft wunderbar und schnell auf jeglichem Zielsystem


    Für Teamspeak spricht zur Zeit meiner Meinung eigentlich nur dass man es im eigenen Haus betreiben kann und die Rechteverwaltung für größere Clientmengen geeignet ist. Wäre die Chatfunktion nicht so grottig sähe das alles auch schon bisschen anders aus...


    Man kann ja mal hoffen, dass das noch irgendwann wird x'D