Beiträge von Nicolas1976

    Huhu zusammen,


    vielleicht geht es nur mir so, aber ich muss das trotzdem einfach mal los werden:

    Ich habe Call of Duty 4 Modern Warfare 1 gespielt bis zur Vergasung. Das schöne daran war: Spielserver waren frei wählbar, es gab Administrationen auf "JEDEN" Spielserver, Cheater/Hacker und Cheater/Hacker wurden (meist nach Verwarnung) direkt gekickt (vom Server entfernt), auf unfaire Spielweise wurde geachtet, nötigenfalls gekickt (z.B. Spawncamper/-killer/-reaper).


    Spielsystem heute:


    Cheater und Hacker werden erst nach Report geahntet (also lange, nachdem die Runde vorbei ist).

    Unfaire Spielweise wird gefördert.


    Liebe Community, liebe Spieler,

    ist das "wirklich" das Ziel des Spieles?


    Ich hatte mal echte Freude an Call of Duty. Es war mir egal, welche Version, ich habe es mit LIEBE gespielt. Doch seit ModernWarfare 2 (also seit Server nicht mehr frei wählbar sind und von "Spieleradministration" verworfen wurde) bin ich unheimlich enttäuscht darüber, wie sehr sich dieses Spiel "WIRTSCHAFTLICH" verbessert hat, aber auf Kundenzufriedenheit einfach nur noch "GESCHISSEN" wird.


    Vielen Dank, dass ich diesen Frust hier einfach mal loswerden durfte. Ich hoffe, ich habe keine Einzelperson angegriffen (falls doch sollte sich die Person mal Gedanken machen).


    Gruß


    Nico