Beiträge von Jo_gi_jo

    Moin zusammen,


    der Clan Stichtage (STG) soll entspannte und lockere Zockerinnen und Zocker ansprechen und zusammenführen. Es geht innerhalb des Clans um den sozialen Aspekt und nicht um verbissene oder verkrampfe sogenannte Trainingseinheiten an Arbeitstagen oder Wochenenden. Der Spaß soll im Vordergrund stehen und wird durch eine große Community vervielfacht. Natürlich sollen sich auch ambitionierte Zockerfreunde angesprochen fühlen, die jedoch in einer entspannten Atmosphäre und als Team ein paar Kills einfahren möchten. Untereinander wird ein respektvoller und relaxter Umgang erwartet, sodass die Mitglieder sich auch immer wieder gerne im "Digital Life" zusammenfinden.


    Es wird eine PSN-Chat-Gruppe geben, in der wir uns immer mal wieder austauschen und uns zum Zocken verabredeten. Der Clan existiert bereits für ein anderes Game mit derzeit knapp 50 Mitgliedern. Eine Neugründung für COD:WWII steht an.


    Am Freitag, den 3. November 2017 gegen 00:00 Uhr soll es losgehen. Vorab werden Interessierte vorerst in die PSN-Chat-Gruppe eingeladen, sodass wir am Launch sofort loslegen können. Alles ganz easy und entspannt!


    Lasst uns gemeinsam dem Tag entgegenfiebern. Schreibt mich gerne an. Alles Weitere regeln wir dann auf eine unkomplizierte Art und Weise.


    Warum Stichtage?


    Im Volksmund wird der Stichtag auch als Tag einer Geburt prognostiziert. Ich späteren Verlauf des Lebens, kann er auch als Neuausrichtung definiert werden. Jetzt mal im übertragenen Sinne und runter gebrochen auf den Clan, kann der Name wie folgt verstanden werden:
    Als Clan beenden wir ein „Match“, schalten unsere PS4 aus, um sie nach ein paar Stunden wieder hochzufahren. Wir reflektieren uns, was lief nicht so gut, was lief gut, wählen eine andere Strategie und richten uns neu aus (=Stichtag). Gleiches gilt im Umgang miteinander. Emotionen kochen hoch, es wird laut, wir schalten ab, entschuldigen uns am nächsten Tag und bewahren die respektvolle und lockere Kommunikation innerhalb des Clans (Reflexion = Neuausrichtung = Stichtag).


    Let´s do it!


    Viele Grüße
    PSN: Jo_gi_jo

    Moin zusammen,


    der Clan Stichtage [STG] soll entspannte und lockere Zockerinnen und Zocker ansprechen und zusammenführen. Es geht innerhalb des Clans um den sozialen Aspekt und nicht um verbissene oder verkrampfe sogenannte Trainingseinheiten an Arbeitstagen oder Wochenenden. Der Spaß soll im Vordergrund stehen und wird durch eine große Community vervielfacht. Natürlich sollen sich auch ambitionierte Zockerfreunde angesprochen fühlen, die jedoch in einer entspannten Atmosphäre und als Team ein paar Kills einfahren möchten. Untereinander wird ein respektvoller und relaxter Umgang erwartet, sodass die Mitglieder sich auch immer wieder gerne im "Digital Life" zusammenfinden.
    Es wird eine PSN-Chat-Gruppe geben, in der wir uns immer mal wieder austauschen und uns zum Zocken verabredeten. Der Clan existiert bereits für ein anderes Game mit derzeit knapp 50 Mitgliedern. Eine Neugründung für COD:WWII steht an.
    Am Freitag, den 3. November 2017 gegen 00:00 Uhr soll es losgehen. Vorab werden Interessierte vorerst in die PSN-Chat-Gruppe eingeladen, sodass wir am Launch sofort loslegen können. Alles ganz easy und entspannt!
    Lasst uns gemeinsam dem Tag entgegenfiebern. Schreibt mich gerne an. Alles Weitere regeln wir dann auf eine unkomplizierte Art und Weise.


    Warum der Name "Stichtage"?


    Im Volksmund wird der Stichtag auch als Tag einer Geburt prognostiziert. Ich späteren Verlauf des Lebens, kann er auch als Neuausrichtung definiert werden. Jetzt mal im übertragenen Sinne und runter gebrochen auf den Clan, kann der Name wie folgt verstanden werden:
    Als Clan beenden wir ein „Match“, schalten unsere PS4 aus, um sie nach ein paar Stunden wieder hochzufahren. Wir reflektieren uns, was lief nicht so gut, was lief gut, wählen eine andere Strategie und richten uns neu aus (=Stichtag). Gleiches gilt im Umgang miteinander. Emotionen kochen hoch, es wird laut, wir schalten ab, entschuldigen uns am nächsten Tag und bewahren die respektvolle und lockere Kommunikation innerhalb des Clans (Reflexion = Neuausrichtung = Stichtag).


    Let´s do it. Schreibt mich gerne an!
    Viele Grüße
    PSN: Jo_gi_jo

    Moin zusammen,


    der Clan Stichtage [STG] soll entspannte und lockere Zockerinnen und Zocker ansprechen und zusammenführen. Es geht innerhalb des Clans um den sozialen Aspekt und nicht um verbissene oder verkrampfe sogenannte Trainingseinheiten an Arbeitstagen oder Wochenenden. Der Spaß soll im Vordergrund stehen und wird durch eine große Community vervielfacht. Natürlich sollen sich auch ambitionierte Zockerfreunde angesprochen fühlen, die jedoch in einer entspannten Atmosphäre und als Team ein paar Kills einfahren möchten. Untereinander wird ein respektvoller und relaxter Umgang erwartet, sodass die Mitglieder sich auch immer wieder gerne im "Digital Life" zusammenfinden.
    Es wird eine PSN-Chat-Gruppe geben, in der wir uns immer mal wieder austauschen und uns zum Zocken verabredeten. Der Clan existiert bereits für ein anderes Game mit derzeit knapp 50 Mitgliedern. Eine Neugründung für COD:WWII steht an.
    Am Freitag, den 3. November 2017 gegen 00:00 Uhr soll es losgehen. Vorab werden Interessierte vorerst in die PSN-Chat-Gruppe eingeladen, sodass wir am Launch sofort loslegen können. Alles ganz easy und entspannt!
    Lasst uns gemeinsam dem Tag entgegenfiebern. Schreibt mich gerne an. Alles Weitere regeln wir dann auf eine unkomplizierte Art und Weise.


    Warum der Name "Stichtage"?


    Im Volksmund wird der Stichtag auch als Tag einer Geburt prognostiziert. Ich späteren Verlauf des Lebens, kann er auch als Neuausrichtung definiert werden. Jetzt mal im übertragenen Sinne und runter gebrochen auf den Clan, kann der Name wie folgt verstanden werden:
    Als Clan beenden wir ein „Match“, schalten unsere PS4 aus, um sie nach ein paar Stunden wieder hochzufahren. Wir reflektieren uns, was lief nicht so gut, was lief gut, wählen eine andere Strategie und richten uns neu aus (=Stichtag). Gleiches gilt im Umgang miteinander. Emotionen kochen hoch, es wird laut, wir schalten ab, entschuldigen uns am nächsten Tag und bewahren die respektvolle und lockere Kommunikation innerhalb des Clans (Reflexion = Neuausrichtung = Stichtag).


    Let´s do it. Schreibt mich gerne an!
    Viele Grüße
    PSN: Jo_gi_jo

    Moin zusammen,


    der Clan Stichtage [STG] soll entspannte und lockere Zockerinnen und Zocker ansprechen und zusammenführen. Es geht innerhalb des Clans um den sozialen Aspekt und nicht um verbissene oder verkrampfe sogenannte Trainingseinheiten an Arbeitstagen oder Wochenenden. Der Spaß soll im Vordergrund stehen und wird durch eine große Community vervielfacht. Natürlich sollen sich auch ambitionierte Zockerfreunde angesprochen fühlen, die jedoch in einer entspannten Atmosphäre und als Team ein paar Kills einfahren möchten. Untereinander wird ein respektvoller und relaxter Umgang erwartet, sodass die Mitglieder sich auch immer wieder gerne im "Digital Life" zusammenfinden.
    Es wird eine PSN-Chat-Gruppe geben, in der wir uns immer mal wieder austauschen und uns zum Zocken verabredeten. Der Clan existiert bereits für ein anderes Game mit derzeit knapp 50 Mitgliedern. Eine Neugründung für COD:WWII steht an.
    Am Freitag, den 3. November 2017 gegen 00:00 Uhr soll es losgehen. Vorab werden Interessierte vorerst in die PSN-Chat-Gruppe eingeladen, sodass wir am Launch sofort loslegen können. Alles ganz easy und entspannt!
    Lasst uns gemeinsam dem Tag entgegenfiebern. Schreibt mich gerne an. Alles Weitere regeln wir dann auf eine unkomplizierte Art und Weise.


    Warum der Name "Stichtage"?


    Im Volksmund wird der Stichtag auch als Tag einer Geburt prognostiziert. Ich späteren Verlauf des Lebens, kann er auch als Neuausrichtung definiert werden. Jetzt mal im übertragenen Sinne und runter gebrochen auf den Clan, kann der Name wie folgt verstanden werden:
    Als Clan beenden wir ein „Match“, schalten unsere PS4 aus, um sie nach ein paar Stunden wieder hochzufahren. Wir reflektieren uns, was lief nicht so gut, was lief gut, wählen eine andere Strategie und richten uns neu aus (=Stichtag). Gleiches gilt im Umgang miteinander. Emotionen kochen hoch, es wird laut, wir schalten ab, entschuldigen uns am nächsten Tag und bewahren die respektvolle und lockere Kommunikation innerhalb des Clans (Reflexion = Neuausrichtung = Stichtag).


    Let´s do it. Schreibt mich gerne an!
    Viele Grüße
    PSN: Jo_gi_jo

    Moin zusammen,


    der Clan Stichtage [STG] soll entspannte und lockere Zockerinnen und Zocker ansprechen und zusammenführen. Es geht innerhalb des Clans um den sozialen Aspekt und nicht um verbissene oder verkrampfe sogenannte Trainingseinheiten an Arbeitstagen oder Wochenenden. Der Spaß soll im Vordergrund stehen und wird durch eine große Community vervielfacht. Natürlich sollen sich auch ambitionierte Zockerfreunde angesprochen fühlen, die jedoch in einer entspannten Atmosphäre und als Team ein paar Kills einfahren möchten. Untereinander wird ein respektvoller und relaxter Umgang erwartet, sodass die Mitglieder sich auch immer wieder gerne im "Digital Life" zusammenfinden.
    Es wird eine PSN-Chat-Gruppe geben, in der wir uns immer mal wieder austauschen und uns zum Zocken verabredeten. Der Clan existiert bereits für ein anderes Game mit derzeit knapp 50 Mitgliedern. Eine Neugründung für COD:WWII steht an.
    Am Freitag, den 3. November 2017 gegen 00:00 Uhr soll es losgehen. Vorab werden Interessierte vorerst in die PSN-Chat-Gruppe eingeladen, sodass wir am Launch sofort loslegen können. Alles ganz easy und entspannt!
    Lasst uns gemeinsam dem Tag entgegenfiebern. Schreibt mich gerne an. Alles Weitere regeln wir dann auf eine unkomplizierte Art und Weise.


    Warum der Name "Stichtage"?


    Im Volksmund wird der Stichtag auch als Tag einer Geburt prognostiziert. Ich späteren Verlauf des Lebens, kann er auch als Neuausrichtung definiert werden. Jetzt mal im übertragenen Sinne und runter gebrochen auf den Clan, kann der Name wie folgt verstanden werden:
    Als Clan beenden wir ein „Match“, schalten unsere PS4 aus, um sie nach ein paar Stunden wieder hochzufahren. Wir reflektieren uns, was lief nicht so gut, was lief gut, wählen eine andere Strategie und richten uns neu aus (=Stichtag). Gleiches gilt im Umgang miteinander. Emotionen kochen hoch, es wird laut, wir schalten ab, entschuldigen uns am nächsten Tag und bewahren die respektvolle und lockere Kommunikation innerhalb des Clans (Reflexion = Neuausrichtung = Stichtag).


    Let´s do it. Schreibt mich gerne an!
    Viele Grüße
    PSN: Jo_gi_jo

    Moin zusammen,


    der Clan Stichtage (STG) soll entspannte und lockere Zockerinnen und Zocker ansprechen und zusammenführen. Es geht innerhalb des Clans um den sozialen Aspekt und nicht um verbissene oder verkrampfe sogenannte Trainingseinheiten an Arbeitstagen oder Wochenenden. Der Spaß soll im Vordergrund stehen und wird durch eine große Community vervielfacht. Natürlich sollen sich auch ambitionierte Zockerfreunde angesprochen fühlen, die jedoch in einer entspannten Atmosphäre und als Team ein paar Kills einfahren möchten. Untereinander wird ein respektvoller und relaxter Umgang erwartet, sodass die Mitglieder sich auch immer wieder gerne im "Digital Life" zusammenfinden.


    Es wird eine PSN-Chat-Gruppe geben, in der wir uns immer mal wieder austauschen und uns zum Zocken verabredeten. Der Clan existiert bereits für ein anderes Game mit derzeit knapp 50 Mitgliedern. Eine Neugründung für COD:WWII steht an.


    Am Freitag, den 3. November 2017 gegen 00:00 Uhr soll es losgehen. Vorab werden Interessierte vorerst in die PSN-Chat-Gruppe eingeladen, sodass wir am Launch sofort loslegen können. Alles ganz easy und entspannt!


    Lasst uns gemeinsam dem Tag entgegenfiebern. Schreibt mich gerne an. Alles Weitere regeln wir dann auf eine unkomplizierte Art und Weise.


    Warum Stichtage?


    Im Volksmund wird der Stichtag auch als Tag einer Geburt prognostiziert. Ich späteren Verlauf des Lebens, kann er auch als Neuausrichtung definiert werden. Jetzt mal im übertragenen Sinne und runter gebrochen auf den Clan, kann der Name wie folgt verstanden werden:
    Als Clan beenden wir ein „Match“, schalten unsere PS4 aus, um sie nach ein paar Stunden wieder hochzufahren. Wir reflektieren uns, was lief nicht so gut, was lief gut, wählen eine andere Strategie und richten uns neu aus (=Stichtag). Gleiches gilt im Umgang miteinander. Emotionen kochen hoch, es wird laut, wir schalten ab, entschuldigen uns am nächsten Tag und bewahren die respektvolle und lockere Kommunikation innerhalb des Clans (Reflexion = Neuausrichtung = Stichtag).


    Let´s do it!


    Viele Grüße
    PSN: Jo_gi_jo