Beiträge von sKy


    Call of Duty: Advanced Warfare - Glenfield & Condrey sprechen über Frauen und deren wichtige Rolle im Spiel!



    Für unsere weiblichen Gamer dürften die folgenden News von großem Interesse sein. Aber auch für unsere Jungs die gerne in Frauenkleider schlüpfen sind dies wohl gute Nachrichten. Bevor hier aber noch jemand aus seinen Stöckelschuhen kippt und vermutet er sei im falschen Forum gelandet. Selbstverständlich reden wir hier von den femininen Personalisierungsmöglichkeiten die Ingame seit Call of Duty: Ghosts möglich sind und die es vielleicht auch bei Call of Duty: Advance Warefare wieder sein werden.


    Während die weiblichen Spielerinnen gerne auf dem Schlachtfeld zeigen, dass hinter dem vermeidlichen Nickname tatsächlich ein Bunny steckt hoffen andere hingegen darauf, dass aufgrund der "Schwachen-Geschlechts-Verkleidung" der Gegner Gnade vor Recht walten lässt und seine Kugeln lieber in der Wand als in dem Spieler mit den femininen Kurven versenkt. Hier nun die gute Nachricht! Auch bei Call of Duty: Advanced Warfare wird es wieder möglich sein, als Frau auf das virtuelle Schlachtfeld zu ziehen. Dies hat zumindest Glen Schofield und Michael Condrey in einem Interview mit Polygon verlauten lassen:


    [html]<center><div class='videoDiv'><iframe class='videoIFrame' width='640' height='360' src='http://www.youtube.com/embed/xm4sMHv1o0E'frameborder='0' allowfullscreen></iframe></div></center>[/html]


    Aber nicht nur im Multiplayer auch im Singleplayer wird der "female Soldier" eine wichtige Rolle spielen, wie folgender Tweet verrät:


    [html]<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p>MP as well. “<a href="https://twitter.com/charlieINTEL">@charlieINTEL</a>: <a href="https://twitter.com/search?q=%23AdvancedWarfare&amp;src=hash">#AdvancedWarfare</a> features a female soldier who plays a 'major role' in the campaign <a href="http://t.co/9syJsQ6fi7">http://t.co/9syJsQ6fi7</a>”</p>&mdash; Michael Condrey (@MichaelCondrey) <a href="https://twitter.com/MichaelCondrey/statuses/477099869379629057">12. Juni 2014</a></blockquote>
    <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>[/html]
    Infinity Ward hat mit Call of Duty: Ghosts die Frau ins Spiel gebracht und auch Sledgehammer Games wollen in ihrem ersten eigenen Call of Duty nicht darauf verzichten. Wie findet ihr diese Entscheidung und tragt ihr tatsächlich gerne auch mal Frauenkleider (auf dem Schlachtfeld)?



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Quelle

    kleines Update:



    [html]<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p><a href="https://twitter.com/search?q=%23E32014&amp;src=hash">#E32014</a> is just a few days away. RT if you're looking forward to more <a href="https://twitter.com/search?q=%23AdvancedWarfare&amp;src=hash">#AdvancedWarfare</a> info: <a href="http://t.co/ilGcWdsRNX">http://t.co/ilGcWdsRNX</a> <a href="http://t.co/660LOsd1hF">pic.twitter.com/660LOsd1hF</a></p>&mdash; Call of Duty ( Callofduty ) <a href="https://twitter.com/CallofDuty/statuses/475346781618724865">7. Juni 2014</a></blockquote>
    <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>[/html]


    Call of Duty: Ghosts - Double-XP Wochenende für den Extinction-Modus



    Am langen Pfingstwochenende sollen die Temperaturen bei uns in Deutschland richtig hoch klettern. Dann heißt es wieder überfüllte Freibäder, schwitzende Menschenmassen in den öffentlichen Verkehrsmitteln, oder gezwungene Abende mit Freunden in überteuerten Biergärten. Dazu Bunnys mit kurzen Röcken und noch knapperen Oberteilen. Wer mag das schon? Infinity Ward bietet euch jetzt eine echte Alternative!


    Eigentlich ist so ein Wochenende doch genau das richtige um im Haus zu bleiben, den Ventilator neben dem PC bzw. der Konsole aufzubauen und den Aliens im Extinction Modus von Call of Duty: Ghosts Feuer unterm Hintern zu machen und dafür noch doppelte Erfahrungspunkte zu kassieren! Genau diese Möglichkeit bekommt ihr laut offizieller Twitter-Meldung von Infinity Ward ab Freitag den 06.06.2014 bis Montag den 09.06.2014 wieder einmal geboten:


    [html]<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p>Extinction 2XP is coming to <a href="https://twitter.com/search?q=%23CODGhosts&amp;src=hash">#CODGhosts</a> this weekend. Who's going to max out their 5 new prestige ranks? <a href="http://t.co/Nuu3hTYs7i">pic.twitter.com/Nuu3hTYs7i</a></p>&mdash; Infinity Ward (@InfinityWard) <a href="https://twitter.com/InfinityWard/statuses/474611988417351680">5. Juni 2014</a></blockquote>
    <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>[/html]
    Jetzt liegt es an euch für welche Tätigkeit ihr euch für das kommende Wochenende entscheidet. Transpirierende Menschenmassen in Freibädern, langweilige Grillabende mit ungesundem Dosenbier und kurzen Kleidungsstücken, oder spannende Alienschlachten im sogenannten Extinction Modus von Call of Duty: Ghosts. Wir sind gespannt für welche Freizeitbeschäftigung ihr euch entscheidet!



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    [Advanced Warfare] Vorbereitungen zur E3 laufen auf Hochtouren


    In 5 Tagen ist es soweit und die E3 öffnet seine Pforten. Die Vorbereitungen dazu laufen bereits auf Hochtouren und nicht nur im Messegebäude wird geschraubt, gehämmert oder gemalert. Auch die Außenwände des Gebäudes werden mit typischen Plakaten zu den kommenden Spiele-Highlights verschönert. Selbstverständlich darf hier auch das neue Call of Duty: Advanced Warfare nicht fehlen:


    [html]<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p><a href="https://twitter.com/search?q=%23E32014&amp;src=hash">#E32014</a> banner inbound. Get eyes on Part 2 later this week. <a href="https://twitter.com/search?q=%23AdvancedWarfare&amp;src=hash">#AdvancedWarfare</a> <a href="http://t.co/CI6B49fINH">pic.twitter.com/CI6B49fINH</a></p>&mdash; Call of Duty ( Callofduty ) <a href="https://twitter.com/CallofDuty/statuses/474434051269357569">5. Juni 2014</a></blockquote>
    <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>[/html]
    Allerdings scheint das erst der erste Teil gewesen zu sein und so wird auf Ende der Woche Teil 2 erwartet. Was denkt ihr, wie am Ende das "Gesamtkunstwerk" aussehen wird?


    Call of Duty: Ghosts - Invasion Eastereggs im Wert von 12.000 Erfahrungspunkten!



    Wer mal eben schnell zwölftausend Erfahrungspunkte in Call of Duty: Ghosts sammeln möchte, für denjenigen dürfte diese News nicht ganz uninteressant sein. Alles was ihr dazu benötigt ist das dritte DLC namens "Invasion" und Lust darauf auf den neuen Maps die sogenannten Eastereggs aufzustöbern und zu zerstören.


    Hilfreich könnte dabei aber auch folgendes Video von "LiamFTWinter" sein. In dem zweiminütigem Gameplay zeigt er euch die Verstecke auf den Maps "Departed", "Pharaoh", "Favela", "Mutiny" sowie der neuen Extinction-Episode "Awakening":


    [html]<center><div class='videoDiv'><iframe width="640" height="375" src="//www.youtube.com/embed/2MHgsKOvOMw" frameborder="0" allowfullscreen></iframe></div></center>[/html]


    Wir wünschen allen Spielern viel Spaß beim Eiersuchen!



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Call of Duty: Advanced Warfare - Weiterer Hinweis auf eine Wii U Version?



    Während die User der Xbox, Playstation sowie der PC Version wild spekulieren dürfen, welche Neuerungen das diesjährige Spiel der Call of Duty Reihe mit sich bringen wird, wissen die Wii U Spieler noch nicht einmal ob der elfte Teil der Serie, Call of Duty: Advanced Warfare überhaupt für Ihre Konsole erscheinen wird. Jetzt gibt es allerdings einen weiteren Hinweis darauf, dass auch die Nintendo Fans mit auf die Reise in das Jahr 2054 gehen dürfen.


    Bereits vor einiger Zeit berichteten wir euch, dass Sledgehammer Games ihren Websitenauftritt komplett neu überarbeitet hat. Findigen Usern ist dabei eine Grafik ins Auge gestochen, die einen ersten Hinweis darauf gab, dass vermutlich auch an einer Wii U Version von Call of Duty: Advanced Warfare gewerkelt wird. Die kompletten News sowie die Grafik dazu findet ihr hier:



    Nun tauchte auf der offiziellen Seite der E3 ein weiterer Hinweis darauf auf welcher vermuten lässt, dass die Jungs von Sledgehammer Games auf der vom 10. bis 12. Juni stattfindenden E3-Expo die Wii U Version von Call of Duty: Advanced Warfare offiziell bestätigen könnten:



    zum Vergrößern aufs Bild klicken


    In zehn Tagen wissen wir, ob es sich bei dieser Information um einen Tippfehler handelte oder um tatsächliche Fakten. Was denkt ihr, wird Call of Duty: Advanced Warfare für die Wii U Version released oder konzentriert sich Sledgehammer Games lieber auf die dominanteren Plattformen wie Xbox oder Playstation?



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Quelle


    Call of Duty: Ghosts - Neue Personalisierungspakete für Xbox Spieler verfügbar



    Sollten euch ab heute ein oder mehrere Astronauten auf Octane, Stonehaven & Co. über den Weg laufen, so haben sich diese nicht beim Landeanflug verkalkuliert, sondern es könnte sich dabei tatsächlich um Spieler handeln, die bei den neuen Personalisierungsangeboten für Call of Duty: Ghosts zugeschlagen haben. Denn genau diese sind ab sofort für alle Xbox Spieler verfügbar!


    Neben dem kuriosen Raumfahrtanzug gibt es zusätzlich sechs weitere farbenfrohe Waffen-Camos sowie ein weiteres Personalisierungspaket, welches den Namen "Spectrum" trägt. Letzteres sorgt garantiert für Aufmerksamkeit auf diversen Maps.



    zum Vergrößern aufs Bild klicken


    Einen ausführlichen Bericht sowie Bilder der einzelnen Camos findet ihr in unseren folgenden News:


    Die PC- und Playstation Spieler dürfen wie gewohnt noch etwas länger warten bis sie die bunten Tarnungen käuflich erwerben können. Den Xbox Spielern wünschen wir jetzt schon viel Spass mit den neuen Tarnungen in Call of Duty: Ghosts!



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Quelle


    Call of Duty: Advanced Warfare - Dreharbeiten finden im bekannten "GiantStudio" statt



    Die Arbeiten zu Call of Duty: Advanced Warfare laufen auf Hochtouren. Der Egoshooter, an dem Sledgehammer Games zum ersten Mal ganz alleine Hand anlegen darf, soll sich von den uns bekannten Teilen der Serie abheben (wir berichteten). Nun wurden via Twitter zwei Fotos der sogenannten Motion Capture (MoCap) Aufnahmen veröffentlicht, auf dem nicht nur Kevin Spacey und Glen Scholfield samt Crew zu erkennen ist.


    Auf den ersten Blick wirkt alles wie allgemein bekannt. Menschen, Schauspieler, Hunde, Fische die seltsame Kampfanzüge tragen und mit grünen Punkten am ganzen Körper und in den Gesichtern gespickt sind. Die ersten Bilder aus dem Studio zu den Dreharbeiten der einzelnen Sequenzen des neuen Call of Dutys werden veröffentlicht. Doch schaut man sich das eine Foto genauer an, kann man einen Hinweis darauf finden, in welchem Studio die Dreharbeiten für Call of Duty: Advanced Warfare zur Zeit stattfinden:



    Zum Vergrößern aufs Bild klicken!


    Der kleine Hinweis ist natürlich das im Hintergrund versteckte Avatar-Poster welches verrät, dass Schofield, Spacey und Co. in keinem anderen Studio als dem bekannten "GiantStudio" drehen. Neben berühmten Filmhighlights wie "Avatar", "Narnia", "The Day After Tomorrow", " Fluch der Karibik", oder auch "Herr der Ringe" hat das Studio bereits schon im Jahr 2007 bei Call of Duty: 3 mitgearbeitet. Call of Duty ist also kein absolutes Neuland für das Team von GiantStudio.


    Welches Endresultat aus Sledgehammer Games und Giant Studio entsteht, werden wir in knapp einem halben Jahr erfahren. Bis zu diesem Termin bekommen wir dank einiger Trailer, die bis dahin sicherlich noch erscheinen werden, nur einen kleinen Einblick in die gemeinsame Arbeit. Was erhofft ihr euch von der Zusammenarbeit von GiantStudio und Sledgehammer Games?



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Quelle


    Call of Duty: Ghosts - Double-XP Weekend im Extinction-Modus



    Nachdem nun auch die Playstation- und PC-Spieler endlich auf der neuen Extinction-Karte namens "Mayday" auf große Alienjagd gehen dürfen, gibt es am kommenden Wochenende für genau jenen Modus und für alle Plattformen wieder doppelte Erfahrungspunkte abzusahnen.


    Wie gewohnt wird es am kommenden Freitag (ca. 19.00 Uhr) bis zum darauffolgenden Montag, den 12. Mai 2014, möglich sein, seine Erfahrungspunkte im sogenannten Extinction-Modus schneller als gewohnt aufzustocken. Hier die offizielle Twitter-Meldung samt schicken Artwork:


    [html]<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p>Breeder concept art can only mean one thing... Extinction DXP will be on across platforms in <a href="https://twitter.com/search?q=%23CODGhosts&amp;src=hash">#CODGhosts</a> this weekend! <a href="http://t.co/m2uxEhxft7">pic.twitter.com/m2uxEhxft7</a></p>&mdash; Infinity Ward (@InfinityWard) <a href="https://twitter.com/InfinityWard/statuses/464457659199275009">8. Mai 2014</a></blockquote>
    <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>[/html]
    Noch habt ihr etwas Zeit die Map zu erkunden und die beste Taktik auszuarbeiten. Wie ist euer erster Eindruck der Map und was haltet ihr generell von "Mayday"?



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Call of Duty: Ghosts - Devastation: Release für PlayStation 3, PlayStation 4 sowie für den PC!



    Während die Xbox 360- sowie Xbox One-Spieler sehnsüchtig auf das dritte Map-Pack von Call of Duty: Ghosts warten, werden die PlayStation- und PC-Spieler heute im Laufe des Tages erst einmal mit dem Zusatzmaterial aus dem zweiten DLC-Paket namens "Devastation" beglückt.


    Neben den vier neuen Maps "Ruins", "Behemoth", "Collision" & "Unearthed", sowie einer neuen Extinction Kampagne namens "Mayday", wartet auch der Predator darauf endlich seine übermenschlichen Fähigkeiten für euch einzusetzen. Für diejenigen, die nicht im Besitz eines Season-Passes sind, dürfte die neue Waffe "The Ripper" (die ebenfalls im DLC enthalten ist) für neuen Spielspaß sorgen.


    Einen ausführlichen Bericht des Inhalts könnt ihr HIER nachlesen. Wer sich allerdings vor dem Kauf des DLCs die Details von "Devastation" noch einmal in einem Video zu Gemüte führen möchte, kann das im nachfolgenden Trailer tun:


    [html]<center><div class='videoDiv'><iframe class='videoIFrame' width='640' height='360' src='http://www.youtube.com/embed/4unVJLCIumw'frameborder='0' allowfullscreen></iframe></div></center>[/html]


    Solltet ihr bereits im Besitz von Devastation sein und ihr gerne auf "Eastereggs-Jagd" gehen, könnte unsere News: Call of Duty: Ghosts - "Egg-stra Devastation" Achievement Guide interessant sein, welche satte "12.000 Erfahrungspunkte" wert ist.


    Abschließend bleibt noch zu sagen, dass die unverbindliche Preisempfehlung für das DLC bei 14,99 EUR liegt. Alternativ ist das Kartenpaket aber auch im Call of Duty: Ghosts Season Pass enthalten. Der Season Pass umfasst u.a. alle vier DLCs und ist zum Preis von 49,99 EUR erhältlich.


    Wir wünschen euch jetzt schon viel Freude und eine Menge Spielspaß mit Call of Duty: Ghosts "Devastation"!



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Call of Duty – Heute ab 18:00 Uhr: Community-Nacht mit ATVI_Cloud - Ein neues Zeitalter beginnt!



    Unser Community Manager ATVI_Cloud ist erneut Gastgeber für eine Community-Nacht. Neben einigen bekannten Gesichtern der deutschen Youtube-Szene und Pro-Spielern, werden diesmal aber auch zwei Vertreter unserer Community mit am Start sein! HEUTE ab 18:00 Uhr geht's los und natürlich wird getreu dem Motto "Ein neues Zeitalter beginnt" ausführlich über den neusten Ableger der Serie Call of Duty: Advanced Warfare diskutiert.


    Wer neben unseren beiden Jungs Majus und Pulp heute Abend sonst noch alles am Start sein wird, könnt ihr der offiziellen Mitteilung von Cloud entnehmen:



    Live mitverfolgen könnt ihr den Stream auf http://www.twitch.tv/atvi_cloud, oder hier im nachfolgenden Spoiler:



    Wir wünschen allen Zuschauern und Teilnehmern viel Spaß!



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Sledgehammer Games - Neue Homepage online, erster Hinweis auf Wii U-Version



    Bereits bei Modern Warfare 3 durften die Jungs von Sledgehammer Games Call of Duty Luft schnuppern. Denn im achten Teil war das Studio für den Multiplayer Teil verantwortlich. Seit diesem Zeitpunkt dürfte auch die Homepage der Entwickler von Call of Duty Fans ziemlich gut besucht worden sein. Einen richtigen Besucheransturm dürfte es allerdings seit dem Moment geben, an dem bekannt wurde, dass Sledgehammer ganz alleine für den kommenden Call of Duty Teil verantwortlich ist. Grund genug, sich ab sofort im neuen Outfit zu präsentieren.


    Für das Team von Sledgehammer Games beginnt mit Call of Duty: Advanced Warfare eine neue Ära. Zum ersten Mal sind sie für einen Call of Duty Titel ganz alleine verantwortlich und müssen versuchen so gut es nur geht, die kritischen Call of Duty Anhänger bei Laune zu halten. Positive und ehrliche Nachrichten zum kommenden Shooter gehören genau so dazu, wie eine Internetpräsenz, auf der man sich schnell zu recht findet um Informationen abzurufen. Genau diesen Schritt nahm sich das Entwicklerstudio in den letzten Monaten vor und präsentiert ab sofort ihren neuen Internetauftritt. Neben einem informativen Blog und einer Newsecke, gibt es auch eine Gallery bei dem ihr einen Blick in das Studio werfen könnt.




    Erster Hinweis auf eine Wii U Version von Call of Duty: Advanced Warfare?
    Und wie es eben oft so der Fall ist, es gibt immer wissbegierige Menschen die tiefer graben um noch mehr Informationen zu finden. Egal ob bei den Spielfiles eines neuen Spiels, oder eben bei einem neuen Webseiten-Auftritt. Irgendwelche versteckten Informationen findet man immer - so auch in diesem Fall, denn auf der Webseite fand man nun einen ersten Hinweis darauf, dass eventuell doch eine Call of Duty: Advanced Warfare-Version für die Wii U in Arbeit sein könnte. Wie folgende Bilddatei zeigt:



    zum Vergrößern aufs Bild klicken


    Spannend bleibt, ob der neue Internetauftritt von Seldgehammer Games noch weitere Geheimnisse und Details zum neuen Call of Duty Teil versteckt. Am Ende interessiert uns wie immer eure Meinung. Wie findet ihr das neue Design, das neue Zuhause von Glen Schofield, Michael Condrey & Co?



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Quelle & Quelle


    Call of Duty: Advanced Warfare - Ein weiteres Studio kümmert sich um die Xbox 360 / PS3 Version



    Die Katze ist aus dem Sack. Ab Anfang November werden wir im nun schon mittlerweile elften Teil von Call of Duty wieder einmal in die Zukunft, genauer in das Jahr 2054 entführt. Mit Advanced Warfare erwarten uns neue hochentwickelte Soldaten mit leistungsfähigen Exoskelett-Anzügen (wir berichteten). Bestätigt wurde ebenfalls, das der am 04.11.2014 erscheinende Titel für alle gängigen Plattformen herausgegeben wird. Lediglich die Wii U User schauen evtl. in die Röhre. Doch wird es das Team von Sledgehammer Games schaffen, sich tatsächlich um alle fünf Versionen gleich gut zu kümmern?


    Die Jungs von Sledgehammer machten von Anfang an klar, dass sie den Fokus ihres ersten eigenen Call of Duty Teils vor allem auf die Next Gen Versionen, Playstation 4 und Xbox One legen möchten. Aber auch die PC Version soll nicht zu kurz kommen. Kurz um, laut einer Pressemitteilung wird Seldgehammer Games sich vor allem um die Versionen Xbox One, PS4 und PC kümmern. Ein weiteres Studio dessen Name noch nicht bekannt ist, wird sich hingegen um die Konsolen Versionen PS3 und Xbox 360 kümmern:


    Zitat von Gamespot

    In a press release this afternoon, Activision formally announced Call of Duty: Advanced Warfare and revealed that two studios are working to bring the game to market this November. Sledgehammer Games is working on the Xbox One/PlayStation 4/PC versions, while a separate studio to be named later is handling the Xbox 360/PlayStation 3 versions.


    Ob diese Entscheidung am Ende der Grafik-Engine, dem allgemeinen Support oder sogar einem verbesserten Cheatschutz entgegen kommen werden wir auf Ende diesen Jahres erfahren. Was haltet Ihr davon, dass sich Sledgehammer Games für die Xbox 360 / PS3 - Version unter die Arme greifen lässt?



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Quelle & Quelle


    Call of Duty: Ghosts - Hinweise auf einen weiteren Spielmodus namens "Reinforce"



    Die Geschmäcker was Spielmodi betrifft sind unterschiedlich. Während der SnD-Spieler lieber an einem sicheren Ort auf den Feind wartet, damit er diesen am Bomben legen hindern kann, bevorzugen Domination-Spieler eher das schnelle Spiel. Ab und zu schafft es auch ein komplett neuer Spielmodus in die Multiplayerwelt von Call of Duty. Im Fall Ghosts könnte dieser funkelnagelneuer Modus "Reinforce" heißen und für beide Modianhänger interessant sein.


    Ähnlich wie im Fall "Drop Zone" will genau der gleiche Reddit - User namens "gotopiz" nun in den Files von Call of Duty: Ghosts einige neue Hinweise gefunden haben, dass in naher Zukunft eventuell ein weiterer Spielmodus namens "Reinforce" den Weg in den Multiplayer finden wird. Dahinter verbergen soll sich eine Mischung aus Domination und SnR.


    Zitat von gotopiz

    To provide a little more context on the Gamemode. It is a hybrid of Domination and SnR
    However, in order to revive teammates, you must capture Dom points rather than collecting Tags.
    Your team is granted a round win once the entire enemy team has been eliminated OR when your team holds all 3 nodes.
    Once all capture points have been taken from their default neutral state, "Rush Mode" begins. This is similar to the bomb timer on SnR. The Rush timer can be paused by continuing to capture Dom Spots, so it prevents camping to a certain degree


    [html]<center><iframe class="imgur-album" width="100%" height="550" frameborder="0" src="http://imgur.com/a/7oCj0/embed"></iframe></center>[/html]


    Bereits bei "Dropzone" hat gotopiz Recht behalten, denn lange bevor der Spielmodus offiziell von Seiten Infinity Ward angekündigt wurde, hat er den Modus in den Files aufspüren können (wir berichteten). Ob dies bei "Reinforce" ebenfalls so sein wird, bleibt vorerst unklar. Wir halten euch wie gewohnt auf dem Laufenden.



    Euer CallofDutySeries.de Team!


    Quelle