Beiträge von Phribos

    Dann versuch doch mal mit Controller + Stickverlängerung. Weniger rutschig und mehr Präzision! ;-)

    hab's mir mal gegönnt.Ist schon sehr witzig :D

    Habs seit einiger Zeit und bin nach wie vor immer wieder dabei.. Nächtelang..
    Endlich wieder ein Spiel, was einen richtig fesselt und die Prioritäten von Nahrung und Schlaf angreift.

    Deswegen werden sie auch nie mehr aus dem Spiel kommen. Eigentlich könnte Activision daher die DLC's alle umsonst anbieten aber hey...wir sollten nicht träumen, wir reden immerhin von Activision.

    Wieso sollten sie sie umsonst anbieten, wenn Sie dadurch den eigentlichen Gewinn erwirtschaften? ?(

    Hab mir am Anfang auch nicht wirklich gedacht, dass ich echt mal soweit komm

    Ich auch nicht.. ;-) :-P

    Werde mir wohl ein Bild von meinem Bruder an die Wand hängen.
    In Acrylglas 120 x 80 kostet zwar 200 Euro mit Wandbefestigung, aber was solls.
    Das ist es mir wert.

    Sehr gut Idee, tolles Foto!
    Wenn Du Untertsützung beim Bearbeiten brauchst wegen der Schärfe oder so, gib gerne Laut.

    Mir geht es darum dass momentan sehr stark an einem neuen Feindbild gebastelt wird.

    Empfinde ich komplett anders. Wir kramen gerade ein altes "Feindbild" (um bei Deiner Formulierung zu bleiben) wieder aus, weil es selten vorkommt, dennoch heftig ist und die (linken) Politik das Thema irgendwie heimlich auf den Speicher (der roten Flora?) gebracht hat. Surprise! ;)


    Hm, ich weiß nicht so richtig, was Du mir damit sagen möchtest.


    Ich finde Terror generell schlimm, egal ob rechts oder links.
    Natürlich ist ein zerstörtes Auto nicht vergleichbar mit einem toten Menschen (Migration oder nicht ist hier i.m.A nicht erwähnenswert); ABER es waren halt nicht nur brennende Autos, sonder auch geworfene Steine, Betonplatten, Böller, Molotows, 8mm Stahlkugel aus Präzisionszwillen, Bengalos; von den mit Bitumen präparierten Feuerlöschern mal ganz abgesehen.


    Ob ein Rechter einen Molotow in/an ein Flüchtlingsheim schmeißt oder ein Linker einen in eine Gruppe Polizisten/Zivilisten, macht das so einen großen Unterschied?



    Zur Einstellung "beide Seiten sind schlecht, jeder Extremismus ist scheiße", die auch Frei.Wild angeblich in dem Lied vertreten:


    a) Wenn jeder Extremismus scheiße ist, sollten die mal bitte ihre Fans anschauen und ihnen das öfters ins Gesicht sagen

    Tun sie, keine Sorge.. Von den "Nazis raus" Sprechchören mal ganz abgesehen..


    Ich will nichts gleichstellen, aber man darf linke Gewalt auch nicht als "nicht existent" abtun (siehe die breits erwähnte Spitzenpolitikerin Fr. Schwesig, die offenbar einige Flausen im Kopf hat.


    Ganz interessant zu dem Thema: Klick mich, bin faz