Beiträge von MegaChip


    Außerdem eine Frage an dich. Wieso das alles. Wieso sollte die Politik Fremdenhass schüren, indem sie die ganzen Fremden aufnimmt und wie du sagst, sich selbst Unsummen an Geld kostet. Dabei außerdem das eigene Volk ignoriert. Was hat die Politik davon?

    Rocket League, das Sequel von dem Spiel mit dem wohl bescheuertsten Namen überhaupt, Supersonic Rocketpowered Acrobatic Battle Cars, kurz SARPBC ist ab heute bis Sonntag 22 Uhr kostenlos und außerdem 40% runtergesetzt.


    Die meisten hier werden bestimmt schon mal etwas von Rocket League gehört haben:


    Rocket League ist ein simples, aber sehr skillbasiertes Spiel. Die besten Spieler spielen (mit dem Vorgänger) seit mehr als sieben Jahren, ich selber habe nach knapp 750 Stunden immer noch nicht das Gefühl, annähernd an meiner "Skill grenze" angekommen zu sein. Rocket League ist praktisch Fußball mit raketenbetriebenen Autos. Klingt einfach, ist es aber nicht :)


    Durch den Boost kann man fliegen, viele Spieler betrachten Rocket League eher als Sportspiel als Spiele wie FIFA or NHL.


    Die Entwickler sind allesamt aktiv in diversen Foren und Streams. Neue Updates werden circa alle 3 Monate veröffentlicht mit neuen Modi und anderen Inhalten, natürlich alles kostenlos. Ab und zu werden DLCs veröffentlicht die rein kosmetische Inhalte haben.


    Rocket League ist außerdem ein Cross Play spiel zur PS4, vermutlich auch bald zur XBONE version :)


    Wer mal einen kleinen Einblick in Rocket League haben will, hier ist eine Montage eines professionellen Spielers :)


    https://www.youtube.com/watch?v=mL09T5Z9weA&nohtml5=False

    CS, Rust, Life is Strange, The Long Dark, Bioshock, Besiege, Ori & the blind Forest, Broforce, The Walking Dead Episode 1 &2 by Telltale, Grim Fandango, und dann halt noch Lego Games ...


    mit den 11€ bist du wirklich aner doofen Grenze, gibt zwar einiges gutes, aber mit 1-2 Euronen mehr hätteste paar mehr dabei wo ich sagen würde für den Preis okay :D

    Hmm, was denn für welche wenn ich ein wneig mehr hätte ;)?

    Hallo
    Ich habe momentan noch 11€ auf meinem Steam Konto und bin geneigt, diese für irgendwelche Spiele aus dem Fenster zu werfen :D
    Die Spielzeit muss nicht ewig lang sein, bitte keine SPiele wie Skyrim, Fallout oder Far Cry empfehlen, für sowas ist im Moment leider nicht die ZEit.
    Gerne in Richtung Shooter, aber auch Atmosphärisches Wie "Thomas is Alone" oder "To the Moon", oder Klassiker wie The Stanley Parable und Portal 2.


    PS: Ich bin mit Undertale am liebäugeln. Wird ja ziemlich gehyped, aber ich muss einfach sagen, dass es rein optisch echt aussieht wie grütze, hätte da also gerne noch ne zweite Meinung :)

    Benutzt du die mitgelieferte Soundkarte vom Cloud 2?


    Vllt hilft das, dass war bei mir mal das problem http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=757922


    http://www.tomshardware.co.uk/…6183-63-problem-hear-hear

    Was soll denn das schon wieder heißen...

    Bezog sich auf sein Zitat, dass du jetzt ausgeblendet hast. Er grenzt sich ab von Harz-IV Beziehern und sagt er würde sich nur Produkte mit hoher Qualität kaufen. Bringt ihm aber alles nichts wenn er weder argumentieren noch richtig mein gesagtes lesen kann bzw. will.


    MegaChip ultra rage :D
    aber toll aufn Punkt gebracht. Is das gleiche wie mit diesen DX Racer Stühlen. Youtuber sagen "OMG DIE SIND SOOO TOLL!", aber vergleichbares kriegt man von andren Herstellern um die Hälfte.
    Und jeder der einen hat will sich natürlich nicht eingestehn Geld verschwendet zu haben.

    Ja tut mir leid, aber wenn man jemandem Fakten (!) sagt, die er sogar selber überprüfen kann und dann ein "Du laberst Müll" zurück kommt, was soll man da denn denken.


    Es kam ja nicht mal der Versuch eine der Aussagen zu entkräften, oder ein "Na gut, vielleicht war es nicht die beste Wahl aber ich kanns nicht mehr ändern und bin zufrieden", sondern ein pures "Augen Verschließen" gepaart mit einer Prise Ignoranz und Beleidigung.


    Was jemand sich kauft ist seine eigene Sache und da werde ich auch niemanden zu zwingen, aber einem User der hier nach Rat fragt. dazu zu bewegen sein Geld aus dem Fenster zu schmeißen, dass ist dann für mich nochmal etwas anderes.

    Also entschudlige bitte aber ich bin kein Harz 4er und kaufe mir noch qulitativ hochwertiges und kann schon nen Fake von was vernünftigen Untescheiden. Und das Astro A50 is Top sein Geld einfach wert und nix anderes! Ich vermarkte es nicht oder bekomme Provision. ich bin einfach nur froh was gutes gefunden zu haben. Es gibt berstimmt noch andere gute oder gar bessere HS dass bestreite ich ja nicht aber wer sagt,dass das A50 scheiß Qulität hat, nen scheiß Sound und nen scheiß mic der lügt oder hat einfach mal bock scheiße zu labern! Ich habs mir gekauft und weil ich so Zufrieden war hat sich nen Kollege der noch peniebler ist als ich bin es auch gekauft und is bis heute super zufrieden!

    Kein Harz-IV Bezieher vllt. aber lesen scheint trotz allem nicht deine Stärke zu sein.


    Also, erstens: "Du laberst Müll" ist kein Argument. Was ich oben aufgelistet habe war eine Argumentation. Lies es dir noch mal genau durch.


    Ich sage dir, dass das Astro A50 keine Ersatzteile hat. Das hat nichts mit keine Ahnung haben zu tun, das ist ein Fakt den jeder Mensch herausfindet der in der Lage ist zu googlen. Hmm, was habe ich denn noch gesagt? Richtig, es ist Wireless was ein Nachteil ist. Ich hab jetzt keine Lust alle für dich aufzuzählen, deshalb an dieser Stelle nur mal 2: Der Preisaufschlag für das Einsetzten der Wireless Technologie ist enorm und in diesem Falle noch wichtiger: Man hat eine deutlich höhere Fehleranfälligkeit.


    Zum Beispiel benutzt dein tolles A50 einen Akku. Der ist fest verbaut. Und damit sind wir wieder dort zurück, wo wir angefangen haben. Ein Akku hält keine 10 Jahre, oft nicht mal 5 vor allem nicht bei langer Benutzung. Und was macht man dann wenn der Akku kurz nach der Garantie seine Kapazität verliert? Tja, darauf wissen nicht mal die Entwickler eine Antwort.


    http://www.roxxgames.de/forum/astro-a50-akku-wechseln/?p=1


    Aber wie gesagt, stand oben schon alles aber du scheinst ja Fakten ignorieren zu wollen. Wenn dein Akku kaputt ist, dann kannst du dein A50 in die Tonne werfen. Es gibt keine Ersatzteile. Selbiges gilt wenn dir mal was abbricht, wurde ja schließlich mehr Plastik benutzt als bei Headsets die 200€ weniger kosten (auch ein Fakt übrigens).


    Ich habe dir ja den DT-880 als Beispiel genannt. Nehmen wir mal an, er würde genau so gut klingen wie das Astro A50 (deutlich besser aber das kann ich dir jetzt nicht beweisen). Dann ist er im Vergleich zum Astro A50 immer noch tausend mal besser und wieso?


    Er hält dir 20-50 Jahre dein Astro A50 dir 5. Ganz einfache Rechnung. In der Zeit musst du dir mindestens 4 Astro A50s kaufen bist also bei 1200€, mit dem DT-880 liegst du bei 200€.


    Womit wir wieder beim Knackpunkt sind den du (un)absichtlich überlesen hast. "dass es für den Preis Müll ist". Genau so habe ich das gesagt. Und jetzt schau mal in den Absatz oben.


    Auf 20 Jahre 1200€ zu 200€-300€. Preis/Leistung wird da recht deutlich.


    Den Vorteil durch die Aufsplittung in Soundkarte/Mikrofon/Kopfhörer hast du ja auch einfach getrost ignoriert.


    "scheiß Qulität hat, nen scheiß Sound und nen scheiß mic der lügt oder hat einfach mal bock scheiße zu labern". Tja, wie gesagt, lesen... Das Astro A50 klingt gut, übers Mikrofon habe ich nichts gesagt und die Qualität ist ok. Aber nicht für den Preis.


    Ein Audi A8 ist auch gut und nicht "scheiße". Aber nicht für eine Millionen Euro.


    Du kannst jetzt weiter durch die Welt laufen und Tatsachen ignorieren und eine religiöse "Was ihr sagt stimmt nicht, aber wieso weiß ich auch nicht" Einstellung haben, oder du akzeptierst, dass ein A50 vllt nicht die beste Anschaffung war und erkundigst dich beim nächsten mal besser. Tipp: Audioforen und nicht Gamingforen besuchen wenn es um Sound geht.


    Fakt ist: Ein BD DT-880 beispielsweise klingt deutlich besser, hat eine bessere Polsterung, besteht größtenteils aus Federstahl, hat eine 20 Jahre Ersatzteilgarantie (eher 50) und hat den Aufsplittungsgvorteil. Das Preis-Leistungs Verhältnis ist um längen besser.


    Lesetipp:


    Der ultimative "Headset"-Guide v2 - Länger, langweiliger, besser



    So, musste mal raus.

    Also ich kann nur das Astro A50 empfehlen! Kostet zwar nen schweine Moos aber das HS is echt sein geld wert. Geiler Tragekomfort, geiler Sound und das Mikro is wesentlich besser wie viele Leute behaupten. Also die Kohle für das HS is die beste Investition, die ich mir jemals fürs gamen geleistet habe.

    Sorry aber das A50 ist mehr oder weniger Schrott. Sehen wir mal davon ab, dass es Wireless benutzt was an sich schon ein großer Nachteil ist, es viel Plastik benutzt und die Polsterung nur akzeptabel ist und auch der Sound für den Preis nicht angemessen ist und es geschlossen ist.


    Trotz allem kann man mit fug und recht behaupten dass es für den Preis Müll ist. Wieso? Nach wenigen Jahren kannst du es in die Tonne schmeißen. Ein Wireless Headset ist eh schon recht fehleranfällig, dazu kommt auch noch Plastik. Jetzt bietet Astro aber auch keine Ersatzteile an und man hat nur 2 Jahre garantie. Danach wars das.


    Für 300€ bekommt man einen BeyerDynamics Dt-880, eine Asus Xonar Dgx und ein Modmic und spart immer noch 40€.


    Auf den Dt-880 hat man eine 20 Jahre Ersatzteilgarantie, realistisch sinds aber 50.


    Bis auf die Ohrmuscheln ist alles aus Federstahl, die Polster sind deutlich, also wirklich sehr deutlich bequemer, der Klang ist komplett anders, und man hat eine Soundkarte die man nicht nur für ein einziges Headset benutzen kann und ein gutes Mikrofon.


    Die Auftrennung sorgt außerdem dafür, dass man Geld spart. Beim A50 geht eines der 3 kaputt und das wars dann, 300€ für die Katz.


    So geht das Mikrofon kaputt und man hat trotzdem noch alles andere.

    Die Polster sind dann schon mit dabei und dicker als die von meinem aktuellen?

    Das kann ich dir nicht genau sagen, die Polster sind aber auch dabei.


    Zusatzfrage: Wie lange benutzt du dein Headset schon, gab es anfangs die selben Probleme?


    ELINAS : Das Qpad Qh-85 ist sogar noch etwas bequemer theoretisch, sollte der OP sich auch vllt angucken, ist aber nochmal etwas teurer. Ich betone hier nochmal dass vom HyperX Cloud 1 geredet wird, nicht (!) das 2 kaufen.

    Sieht so aus http://imgur.com/jj2WN74


    Links die Recuva ansicht, rechts wenn ich ganz normal über den explorer schaue. Selbiges gilt wenn ich das Handy am Laptop anschließe.

    Wenn der Speicher gelöscht ist, schaut's düster aus. :dos: Hatte sie das Handy in der letzten Zeit an den Rechner gehängt? Vielleicht gibt es dort noch ein Backup.

    Backups hat sie nicht erstellt, glaube es wurden auch sonst keine gemacht.


    Ich habe es schon mit Recuva und testdisk probiert, das Problem: Wenn ich auswählen möchte von welchem "Ort" die Daten wiederhergestellt werden sollen, erscheint das Handy nicht als Möglichkeit.

    Der Guide ist immernoch mehr oder weniger aktuell ;)


    Wenn du auf bequem stehst würde ich dir den DT-990 empfehlen, das ist praktisch ein Kissen, preislich aber wohl doch etwas zu teuer.


    Du könntest mal ein Kingston HyperX Cloud 1 (nicht 2!) probieren, benutze aber die Velourpolster.


    Sonst: Velourpolster, und dicke polster. Dein Problem scheint ja der Abstand zu der Innenseite der Kopfhörer zu sein.

    Hi,
    Meine Mutter hat es heute irgendwie geschafft alle ihre Bilder von ihrem Handy zu löschen ("die waren einfach weg"). Problem ist, dass sie seit 3 Jahren keine Sicherung gemacht hat.


    Hat jemand eine Idee, wie man die Bilder wiederherstellen kann?
    Sie besitzt ein Motorola Moto G falls das hilft, über jegliche Hilfe wäre ich sehr erfreut

    Wenn man in Cod auf die W/L achtet hat man halt wirklich was falsch gemacht, dafür ist Cod das falsche Spiel. Sorry ist halt einfach so. Spiel CS oder so wenn du nur Siegen willst.
    Und wer ne 1,3er KD zusammenspielt indem er campt und mega "taktisch Fallen plaziert" ist in meinen Augen auch halt einfach schlecht, Spielziel hin oder her. Vorallem wenn man schon 2+ Jahre Cod spielt. Ich pull grad mega den arroganten Spasti aber ist mir egal.

    Geht hier ja nicht um mich... Nur wie gesagt, das ist das Ziel des Spiels. Und wie gesagt, was in deinen Augen ist, ist ziemlich egal. Wenn jemand eine KD höher als 1 hat in TDM, dann trägt er zum Sieg seines Teams bei, ob du nun willst oder nicht.

    Moment 1,3 kd beim campen? Das ist wirklich nicht gut. Leider hab ich bo3 noch nicht spielen können, kein inet zur Zeit.
    Aus allen anderen teilen kann ich da sagen, ich als einer der so gut wie immer in Bewegung ist, außer beim nachladen oder weil ich angeschlagen bin, bekomme ne kd von 2 hin O.o klar anfangs des Spieles sieht es schlecht aus aber nach paar Stunden bin ich da drin.
    Und ich hab viele Camper gesehen, der eine hat ne kd von 7 der andere von 18 aber naja.
    Ich denke der Stil ist einfach verhasst weil sie ja dagegen arbeiten dass man sich bewegt. Denn ehrlich wer will noch los laufen wenn alle anderen nur drauf Zielen, dass man als depp derjenige ist der Punkte dem Gegner gibt. Wenn ich in einer Lobby zuviel Camper antreffen bin ich einfach raus aus der Lobby.
    Das einzige was die community machen kann. Lasst die Camper unter sich.

    Es ging hier (mir) nicht darum, ob das gut ist oder schlecht. Es ging nur darum, dass jemand der eine KD höher als 1 hat in TDM, seinem Team hilft zu gewinnen und das ist das Spielziel.
    Ob er da campt oder nicht macht (in TDM) keinen Unterschied.