Beiträge von TheGh0sT

    Ich selber mag die Shotguns in BO 2 nicht, ich komme nicht gut mit klar, werde aber selber immer komisch gekillt und habe keine Chance gegen die, was vermisse ich zb die Spas 12 aus mw 2 :love:

    habe runde 30 Geschaft, es wäre aber Ratsam wenn wir vorher ne Farming Runde machen würden, so das sich jeder 10.000 in die Bank legt und ne Gepunchte Waffe im Kühlschrank, das ist dann in der richtigen Runde ein enormer Bonus.

    Ich würde es mir auch kaufen, wenn das Spiel gescheit laufen würde, aber so nein danke :thumbdown: finde ich auch echt schade das BO 2 son Müll ist, das Game an sich ist ja zu 90% gut (es kamen auch lang gewünschte Sachen keine Noobperke,Ghost abgeschwächt usw) und mit ihren 10% Lag Comp,S-Mine, Sniper, Shockstäbe, die versauen einem dem Spiel Spaß und machen den guten Rest zu nichte. Wobei die Maps auch eigentlich genau genommen großteils schlecht sind. Die alten teile sind ja Cheater verseucht oft, die neuen teile sind schlecht die alten voller Cheater, so kommt man als COD fan der von Anfang an dabei war echt nicht mehr auf seinen Kosten. Schade früher war die Reihe echt genial aber jetzt ist nur noch abzocke und die Qualität der Spiele ist einfach schlecht geworden. Außerdem kommt irgendwie sau viel jedes Jahr wieder das selbe (Engine und andere Elemente) Recyling pur. Ich kann jedem nur vom kauf abraten, den sowas unakzeptables noch zu unterstützen. Wer Spaß an dem Game hat kann sich freuen, nur ich bekomme ihn bei diesem Spiel nicht.

    bei sowas machen die was, aber die wirklich wichtigen Sachen die gepatcht werden müssten (aus unserer Sicht) (Balancing usw) waren eh schon beabsichtigt, aber selbst bei Fehlern wird oft nichts gemacht.

    Dann töten sich die Leute halt anders, es liegt nicht an den Waffen das wollen die Leute hier nicht verstehen, genau so wie andere Leute nicht verstehen wollen das es nicht an den Spielen liegt, der eine Schiebt es auf den anderen.



    In Kanda gibt es ähnlich Gesetze, in der Schweiz gibt es auch viele Waffen


    http://www.fwr.de/statistik/fakten-zum-waffenbesitz/

    Raucherecken auf dem Bahnsteig oder an der Haltestelle: Wer hält sich dran?
    Zumindest bei uns in Berlin sehe ich leider genug Leute die diese Regel einfach ignorieren. :thumbdown:


    Drehtabak sollte schon billiger bleiben - aber auch nicht deutlich billiger. Denn sooooviel kosten Filter und Papier nun auch wieder nicht.


    Ich bin aber auch für eine Anhebung der Alkoholsteuer, wenn die Tabaksteuer erhöht wird sollte der Alkohol nicht verschont werden, zumal der Alkohol schon deutlich mehr Schäden und Folgekosten verursacht. Gegen die Hartz IV-Assis (klar, manche können für Arbeitslosigkeit nix..... aber ihr wisst welche Leute ich meine) hilft das trotzdem nicht, werden nicht die Genussmittelkosten wie Tabak und Alkohol als Sonderzahlung erstattet?

    Ich weiß was gegen die hilft (zumindest einen großen teil) die Ausländer die Harz IV beziehen ab zu schieben (wenn sie nicht mindestens 5 Jahre gearbeitet haben) sowas würde schon ordentlich was bringen.