Beiträge von SoF

    Ich glaube denen gar nix mehr - die großen Ankündigungen haben sich meist als Halbwahrheiten oder sogar als Lügen entpuppt. Deshalb macht es auch keinen Sinn für mich über Crossplay oder ähnliche Ankündigungen nachzudenken. An die neue Grafik glaube ich auch erst, wenn ich diese auf meinem Monitor sehe.

    Ich bin voll und ganz bei Dir. Mir scheint, Du hast mich nicht verstanden. Lies Dir mal das Zitat durch, auf welches ich mich bezog. Vor allem letzter Satz, rote Farbe. ;-)

    Ah ok, sorry. Verstehe es immer noch nicht. :hihi: Aber du hast es ja klargestellt. Wünsche einen schönen Feiertag!:thumbup:

    Ich finde, das HC momentan von dieser neuen Auto-Shotgun dominiert wird. Du musst nur ungefähr in die richtige Richtung ballern und draufbleiben. Der Gegner hat dann keine Chance im Nahkampf. Wie kann man so eine Waffe ins Spiel bringen??

    BF V mangelt es eindeutig an Inhalt. Wenn sich "Game as a service" auf Bugfixing, unnötige Spielmodi und dämliche Aufträge beschränkt, zahle ich lieber 50 EUR für Premium und erhalte nue Maps und Fraktionen. Ich spiele es kaum noch, da es mich nur noch langweilt.


    Wann werden eigentlich endlich die Ränge erhöht?? Auf Rang 50 ist doch mittlerweile jeder. Hat da jemand Infos?

    Nö, dann hättest du auch nix mehr gefunden. Das ist auch ein Vorteil der Server - in BO1 finde ich heute immer noch nach 2 Minuten ein anständiges Spiel. Auch bei COD 4. Bei den meisten Matchmaking-Nachfolgern nicht mehr.

    Piccolo


    das ist doch Unsinn und das weißt du sicher auch. Es gab tolle Server von sehr guten Clans. Da wurde gute Arbeit geleistet. Wenn man den Fehler gemacht hatte und auf einem Server eines Wichtigtuers gelandet war, konnte man natürlich auch Pech haben. Wer eine gute Serverliste hatte, hatte nie Probleme mit sowas. Achja und Cheater hatten auch wenig zu lachen.

    Weil Ich ALLE CoD´s besitze und natürlich neugierig auf BO4 war. Ich bin 1971 geboren und ein Shooter seitdem es Shooter gibt. Aber die Entwicklung von CoD ging seit AW nur noch Rückwärts. Bei BO2 brauchte man wenigstens noch SKILL um was zu reissen. Bei BO4 sprayed oder campt man nur noch rum...heilt sich hoch; was meiner Meinung nach sowieso der grösste Fehler bei BO4 ist; ...mann lamed sich einfach durch die Map. Früher wurden bei BO2 Kniferunner, Sprayer und Camper reportet...weil keiner gegen Lamer spielen wollte. Heute, sagen wir mal ab IW od. spätestens ab WW2, ist das anscheinend normal. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass, so dumm es sich auch anhören mag, keiner eine Ahnung mehr von Skill hat. Ihr geht mit 25-30:5 oder mehr als Sieger aus dem Match. Kapiert aber nicht, dass Ihr nur rumgammelt, abballert, hochheilt und weiter rumgammelt.

    Die Spezialisten finde Ich nicht das schlimmste. Mit sowas komme Ich klar. Das schlimmste sind die Spieler, die keine Ahnung davon haben, wie LAME Sie eigentlich spielen.

    Leider gibt es auch kein Altersverifikationssystem. Aber das wäre ein anderes Thema.

    Ich stimme dir da 100% zu. COD hat aufgehört gut zu sein, als die administriebaren Server abgeschafft wurden. Da hatten die Clans ihre Server und stellten die Regeln auf. Kein Camping, kein Noobtube, keine Jumpshots usw. Wer sich nicht dran hielt, flog runter. Das war noch echt geiles Gunplay.

    Das Problem der heutigen CODs sind nicht nur die veraltete Technik, sondern auch die ätzende Spielweise vieler Zeitgenossen. Was damals geächtet war, is heute die Regel.

    Was dieses Spiel am PC auszeichnet:


    1. Cheater

    2. Streaks, dass man kaum noch vernünftig spielen kann

    3. jeder wollte "feets on the ground" und alle hopsen rum wie Kaninchen auf Speed


    Fazit: das Ding ist kaum vernünftig spielbar - die schlechte Connection gibt dem dann noch den Rest.

    Das Ding gibt es auch grade im UBI-Store für 24 EUR. Hatte vorgestern dort noch ein paar Coins eingetauscht und dann 19,20 EUR gezahlt.

    Ds einzig lächerliche ist, dass die Engine das nicht von sich aus kann und man ein riesen TamTam um so zwei erbärmliche Maps macht. Schau dir mal BF an, da gibt es schon lange dynamisches Wetter - da iat es mal heller, mal dunkler - manchmal scheint die Sonne, dann gibt es Regen. Gelegentlich schneit es oder die Map liegt komplett im Nebel.


    Lächerlich ist außerdem, dass, wenn mal mal Zeit hat CoD zu zocken, man den ganzen Tag nur Firing Range oder Slums spielt. Karten, die einem echt zum Hals raus kommen und die nur unwesentlich besser aussehen als damals.

    So, mal ein erstes Fazit von mir nach 5 Stunden Spielzeit am Stück:


    Es ist für mich das erste BF, nachdem ich immer nur CoD gespielt habe. Ich bin absolut begeistert! Die Grafik, das Movement, die Maps, die Waffen und vor allem die Sounds.


    Extrem geiles Spiel. Werde BO4 nicht mehr anrühren. :D

    wow, dass du dich auf Anhieb so gut zurecht findest ist bemerkenswert.
    Finde das Game bisher wirklich gut - macht wirklich extrem fun. Sound, Grafik, Gameplay nahezu perfekt.

    Wieder mal eine SC vs HC Diskussion. Klar killt man in HC leichter, man stirbt aber auch wesentlich öfter. Das gefällt den KD-Kiddies halt nicht, deshalb spielen sie SC.


    Wenn ich SC spiele, gehe ich meistens mit mit 5-10 Kills mehr (als Deaths) raus. In HC ist das fast immer 50 / 50.

    Gibt es auch Spielmodis ohne Panzer?

    ja klar - DOMINATION - das sollte sich jeder CoD-Spieler mal ansehen. Dadurch bin ich auch konvertiert. Das ist Herrschaft auf einem kleinen Ausschnitt der Originalkarte mit 24 Spielern.


    Noch 2 Tage .... :thumbsup:

    Habe jetzt auch ein paar Runden durch - finde, dass sich das Game wirklich gut spielt. Sieht Hammer aus und hat recht niedrige Hardware-Anforderungen. Läuft auf meiner fünf Jahre alten Kiste mit einer Mischung aus "High" und "Ultra".


    Besonders gfällt mir die niedrige TTK - das Ganze fühlt sich an wie eine Mischung aus HC und SC. Ich glaube, da kommt was Großes auf uns zu. Ich freue mich drauf. :)