Beiträge von GermanMask

    Moin Leute,


    erstmal an alle Frohe Weihnachten :thumbsup:


    Kurze Frage bezüglich der Seite Redzilla.de:


    Hat jemand bereits Erfahrung mit der Seite?


    Hab da mir jetzt das "1 Million" bestellt und muss schon sagen das es recht arg günstig dort verkauft wird.
    Möchte also nicht unbedingt auf eine Fake-Seite mit Plagiaten stossen, abgesehen davon bin ich mir auch
    mittlerweile schon garnicht mehr Sicher ob man auf Bewertungen wie "Shopbewertungen" oder "Thrusted Shops"
    ne 100%ige Zuversicht geben kann.


    Mich wundert es ebenfalls das zum Beispiel die "limitierte dollar Edition" von 1 Million sogar nochmal 5€ billiger ist,
    obwohl es derselbe Geruch ist. Oder lieg ich da falsch?


    Bitte um Hilfe :P


    Gruß ;)

    Moin Freunde,


    ich hab mir vor paar Tagen den Booster bestellt!


    Gestern erhalten und gleich mal im Training ausprobiert!


    Da ich eigentlich Koffein gewohnt bin, weil ich jeden Tag 1 Dose Energy Drink trinke,
    hab ich anstatt mit nem halben Scoop zu beginnen gleich 1 ganzen genommen.


    Von der Wirkung richtig krass, Fokus sehr hart und der Pump unübertreffbar. Allerdings
    hatte ich nach jedem beendeten Satz einen Kotz-Reiz vom allerfeinsten.


    Das wurde am Ende so schlimm, das ich dann direkt nach dem Umziehen als das Training
    vorbei war nach draussen gehen musste um zu versuchen ob ich doch Kotzen kann. Demnach
    ist es leider nicht gewesen. Ich kann aus meiner Sicht heraus sagen, das ich den Booster mit leerem
    Magen eingenommen und 30 Min. gewartet habe. Das ganze dann auf 300 Ml getrunken.


    Nachdem ich Zuhause war, konnte ich garnichts mehr essen oder trinken und mir ging es derartig Scheiße.
    Ich hatte eigentlich nie Probleme mit Booster oder Ähnlichem Zeug. Hab auch das Alte Jack3d mit DMAA auf
    2 Scoops genommen und das war nicht mal ansatzweise so krass. Dachte deswegen zuerst an einer Koffeinüberdosis.
    Doch gibt es sowas? Hat das jemand Erfahrung und muss man da zum Arzt sich durchchecken lassen oder einfach warten
    bis es wieder durch Urin ausgeschieden wird? Nachdem 1 Tag vergangen ist und ich selbst beim Schlafen noch zitternde Arme
    und Beine hatte, ist das Koffein natürlich weg.


    Hat damit jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich werde den Booster nur 1x die Woche auf nen halben Scoop (wenn nicht
    sogar weniger) einnehmen und ansonsten Koffein komplett weglassen also auch keine Energy Drinks mehr. Doch muss ich da jetzt was
    machen? Oder muss ich mir da keine Probleme über Herzschäden oder Sonstiges machen?


    Gruß.


    Wenn das Kundenkonto vorhanden ist, dann wird es nicht zurückgebucht. Schnellstmöglich den PayPal Support anrufen (ja, anrufen, nicht mailen) und denen deine Sache verständlich Schildern, dann können die dir auch helfen.


    Ohne Quatsch, bei solchen Beträgen prüft man doch die Mail-Adresse drei mal...


    Leider hab ich vergebens, versucht in die Leitung zu kommen aber keine Chance. Ich versuch das gleich morgen früh pünktlich um 9 Uhr nochmal. Da ist leider jetzt keiner mehr erreichbar. Wie halt ernsthaft jedes Mal was anderes passiert.. :patsch::patsch::patsch:

    Also ich füg jetzt gleich hier, den nächsten Fall hinzu :patsch:


    Ja ich hab schon wieder bisschen Scheisse gebaut..


    Und zwar habe ich was Privat gekauft (ja dieses mal Gekauft, nicht verkauft) aber allerdings
    das Geld via Paypal an die falsche E-Mail Adresse gesendet. Genauer gesagt hab ich beim senden eines
    Betrags, 2 Buchstaben miteinander verwechselt und nach rund 5 Min. kam diese Meldung, siehe Anhang.


    Jetzt frage ich mich, ob das Geld wieder zurückgebucht wurde, weil anscheinend besteht dieses Paypal
    Konto aufgrund Schreibfehler trotzdem.. weiß jemand ob das Geld zurückgebucht wurde?


    Gruß

    Es gibt Neuigkeiten von diesem Käufer:


    Er hat gesagt, das er sich jetzt genauer informiert hätte und gegen mich Strafanzeige machen kann.


    Kann er das wirklich? Oder wieder ein Gerede? Er meine, das eine Strafanzeige aufgrund falscher Beschreibung möglich ist.


    Jedenfalls hab ich meine Anzeige zu den Schuhen noch drine und laut Überprüfung meinerseits, passt alles :thumbup:


    Genauso wie dein Post, aber hauptsache man hat was zu meckern. :thumbup:


    Konnte es mir aber echt nicht verkneifen, ist schon lustig in wie viele Fettnäpfchen der TE schon getreten ist. :D


    Das wäre den Aufwand nicht wert, allein die Anwaltskosten ohne Rechtschutzversicherung würden den Streitwert wohl um ein Vielfaches übersteigen.
    Lass ihn drohen, wenn es wirklich so abgelaufen ist wie du es erzählt hast, versucht er dich wohl nur abzuziehen.
    Zur Not könnte er das glaube ich über Paypal klären lassen, und so das Geld zurückbekommen, das muss er jedoch dann beweisen, bla bla bla
    Beweislast liegt bei ihm, geh einfach nicht weiter drauf ein


    Soll ich ihn am besten einfach blockieren? Also das er mir nicht mehr schreiben kann? Oder kommt das dann wieder so rüber, das vielleicht doch ein versteckter Mangel meinerseits vorliegt und ich das vertuschen will damit? Ich finds einfach nur krass wie man leute aufgrund 42€ abziehen möchte.. ich glaube einfach das ihm die Schuhe nicht gefallen haben, er das nicht zugeben möchte und deswegen so auf sein Geld zurückkommen will. Komischerweise hat ich bisher nie wirklich Probleme, wenn ich mal was im Internet selbst verkauft habe, bis auf die 2 Einzelfälle was komischerweise beide Male von Türken waren hopsi


    Egal um was es geht.. sobald was von einem Türken verkauft/ oder gekauft wird gibt es Probleme.. NO RASSIST..




    --EDIT--


    Ich habe sogar 4x um Beweisfotos seinerseits gebeten und da hab ich kein einziges bekommen

    Moin Freunde,


    ich weiß das ich mittlerweile aufgrund meiner vielen Threads nicht mehr so angesehen bin (zumindest denke ich mir das) aber ich habe mal wieder folgendes Problem:


    Und zwar habe ich über Ebay Kleinanzeigen Schuhe verkauft! Ich habe natürlich in der Anzeige vermerkt, das aufgrund Privatkauf keine Rückgabe, Garantie usw. möglich ist. Nachdem ich dann das Geld erhalten und die Ware verschickt/ der Käufer die Ware bekommen hat, hieß es die Schuhe hätten auf einer Seite an der Schuhsohle einen Riss. Ich persönlich habe es nicht nötig, irgendjemanden über den Tisch zu ziehen, außerdem sind die Schuhe vom Zustand mehr als Neuwertig gewesen und wurden nur 10x getragen (Der Schuh riecht innen sogar noch wie gerade erst gekauft- also keinerlei Anzeichen von Älteren Schuhgestank).


    Jetzt stell ich mir die Frage, ob er tatsächlich mit seinem Gedrohe das er seinen Anwalt einschaltet durchkommen würde um das Geld wieder zu erhalten. Ich aus meiner Sicht, glaube das der Anwalt ihn eher auslachen würde aber glaubt ihr das er aufgrund seinem Rechtsschutz durchkommt das Geld wieder zu erhalten? Sonst könnte doch jeder einen Privatkauf tätigen und die Ware zum Beispiel mutwillig kaputt machen um im nachhinein das Geld zurückzuerhalten oder? hopsi


    Würde eure Meinung dazu gehören.


    Gruss :thumbup:

    Moin Freunde,


    und zwar hab ich folgendes Problem:


    Seit rund 2 Wochen hab ich ein ständiges Knacken im Knie, welches man nicht nur spürt sondern auch desöfteren hört.


    Das Knacken hab ich auf beiden Seiten und es knackt quasi bei jeder vereinzelten Bewegung was mich tierisch nervt.


    Habt ihr das auch und/oder könnt mir sagen wie das wieder weggeht und an was das überhaupt liegen kann?


    Bin allgemein nicht so, das ich immer gleich wie so ein armes Kind zum Arzt sprinte und möchte mich deshalb bei euch vergewissern ob ich ein Einzelfall bin hopsi


    Ich gehe 5x die Woche ins Fitness und mache darunter 1x aber dafür Explosives Beintraining.. kommt das davon?


    Danke im Vorraus :thumbup:

    Danke Mal an VIS für die 2 Alternativ-Booster.. hab mir da Mal grade Eben paar Erfahrungsberichte über die 2 Booster durchgelesen und anscheinend soll dieses VPX Redline White Heat das Alte Jack3d durch aus von der Spitze holen.. also ich muss Ja zugeben das ich noch immer das Alte Jack3d mit DMAA Zuhause rumliegen habe und größtes Respekt wenn nicht sogar ein bisschen Angst vor dessen Einnahme habe, auch wegen dem Wirkstoff DMAA. Aber ein Booster was ohne diesem Wirkstoff besser sein soll? Also auch wenns nicht so Geplant war, aber das will ich nur zugern austesten.. wird bestellt 40€ FOR THE WIN :thumbsup:


    Meinen Erfahrungsbericht bekommt ihr :thumbup:


    ACHSO PS: WELCHE GESCHMACKSRICHTUNG WÜRDET IHR NEHMEN? WATERMELON ODER STRAWBERRY?


    GRUSS hopsi

    Also ich aus meiner eigenen Erfahrung bisher heraus, kann sagen das ein Training mit Booster um längen besser ist also zumindest wenn man ihn genau einnimmt und da gibt es einfach einiges was nicht bei der Einnahmeempfehlung draufsteht aber für den bestmöglichen Pump eingehalten werden sollte. Das zurückgreifen auf Koffein-Tabs, wäre eine gute Alternative, könnt ihr mir da erfahrungsgemäß gute Empfehlen? Bei mir ist es halt so, ich nimm das ganze mit dem Fitness mittlerweile sehr ernst und deswegen ist es für mich eigentlich fast unbedenklich wegen sowas das Training sausen zu lassen. Ich hab auch meines Erachtens genug Schlaf aber wirke eigentlich immer Recht Müde. Jedes Mal nach dem Training scheint es mir so, das ich viel mehr hätte rausholen können und das erniedrigt einen auf Dauer schon so bisschen.

    Moin liebe User,


    ich hab da mal wieder eine etwas komische Frage:


    Und zwar besteht bei mir das Problem, das ich nach der Arbeit immer Recht Müde bin (Ich arbeite täglich von 08.00 - 18.00 Uhr mit 2 Stunden Pause in der Ausbildung) und deshalb das Gefühl habe spät Abends nach dem Training mehr hätte rausholen können aus meiner Kraft. Aus diesem Grund habe ich schon desöfteren (manchmal wohl zu Oft) Trainingsbooster zu mir genommen, da ich Kaffee zum Beispiel garnicht trinke und Energy Drinks einfach zu Schwach sind auf Dauer. Jetzt liest man bei einem gewissen Booster, das dieser TÄGLICH vor dem Training konsumiert werden kann, was meines Erachtens schon ein wenig komisch ist da sich doch dann der Körper daran gewöhnt und die Wirkung vom Booster nachlässt. Ich weiß auch das grade was Einnahmeempfehlungen betrifft, sich die Hersteller immer Recht kurz fassen, wie beim Creatin. Aber dennoch stell ich mir die Frage, ob es doch tatsächlich sein kann das ein täglicher Konsum (ich trainiere 5x die Woche) dauerhaft helfen kann, AUCH wenn der Körper dies bemerkt und die Wirkung nachlässt.


    Schaut euch mal diesen Booster und deren Produktbeschreibung an und sagt mir was ihr von einer täglichen Einnahme (also 5x die Woche) hält :)


    http://www.vitafy.de/muscle_de/cellucor-c4-350g.html


    Gruß.

    Moin Freunde,


    und zwar hab ich Gestern seit langem wieder Alkohol (in größeren Mengen) Getrunken.
    Normalerweise trinke ich grundsätzlich garkeinen Alkohol wegen der Vorliebe zum Fitness.


    Nun trainiere ich Ja immer Montag, Dienstag & Donnerstag, Freitag und habe dann von Gestern
    auf Heute (also quasi Samstag auf Sonntag) Alkohol getrunken.


    Jetzt hab ich hierzu mal ein paar Fragen die mich bezüglich dem Thema Alkohol & Fitness schon länger
    interessiert haben:


    1.Frage: Wie siehts beim Alkoholkonsum mit der Regenerationszeit, also wenn ich Samstag auf Sonntag
    Alkohol getrunken habe lohnt es sich da überhaupt schon wieder am Montag Abend trainieren zu gehen?


    2.Frage: Wie lange rechnet man grundsätzlich bei einer Regenerationszeit einzelner Muskelgruppen?
    (Kleine Muskelgruppen 2 Tage & Große 4 Tage???)


    Ich hatte vorhin eigentlich noch 2 weitere Fragen, welche mir aber Jetzt leider nicht mehr einfallen..
    ..sollten die mir später wieder einfallen Poste ich die auch hier rein :thumbup:


    Danke im Vorraus

    Wie die Überschrift schon sagt, bräuchte ich kurz Hilfe für eine Party-Trophäe in Little Big Planet, weil ich da Platin machen möchte. Kann kurz jemand Hilfe leisten? Bräuchte jemand der einen zweiten Controller auch noch anschliessen kann, da es insgesamt 4 in der Party sein müssen für die Trophäe. Addet mich unter German-Mask


    PS: Playstation Network - PS3

    Moin,


    Mask hat mal wieder eine Frage:


    Ihr kennt doch vielleicht auch diese Internetseiten wo man angeblich schnelles Geld verdienen kann oder?


    Sowas wie diese Seite --> http://reichwerden.weebly.com/jetzt-anmelden.html


    Trotz das ich nicht vor habe da mit zu machen, interessiert es mich Ehrlich gesagt schon so bisschen was
    an der ganzen Sache dran ist. Irgendwie scheint da ja nichts genaues angegeben sein, also in welcher Form.
    Dort heißt es eigentlich nur das man sich schon dafür reinhängen muss, sonst wird das nichts. Was soll man
    sich da bitte drunter vorstellen können? Komischerweise kann man sich da auch nicht so wirklich anmelden,
    zumindest wird man da irgendwie auf Adfly von diesem Typen weitergeleitet. Kennt sich da jemand mit der
    ganzen Online- Geldmacherei aus? Dieser Fitness-Typ Karl Ess postet nämlich auch öfters diesen Schwachsinn.


    Also wie gesagt, das is reine Neugier :thumbup:

    Moin Freunde,


    der Mask hat mal wieder ein "kleines" Problem:


    Und zwar habe ich am 24.Juli einen neuen Vodafone- Handyvertrag abgeschlossen.


    Nun gibt es da ja diese "Mein Vodafone" -App wo man quasi nachschauen kann wie
    viel Highspeed Volumen noch hat usw.!! Jetzt bin ich Gestern doch aufgewacht und
    musste nach 12 Tagen schon lesen, das mein Highspeed Volumen aufgebraucht wäre.


    Ich hatte ja bereits davor das normale 5er iPhone und da hatte ich noch kein LTE also
    4G in dem Sinne, deswegen hingen die 1000 MB Highspeed immer durch die Aktivierung
    von 3G ab, weshalb bei mir immer nur "Mobile Daten" also verlangsamtes Surfen aktiviert war.


    Da ich ja jetzt das iPhone 5s und somit 4G habe, hatte ich halt statt 3G logischerweise das 4G
    dauerhaft "Aus" also deaktiviert und ebenfalls nur die "Mobile Daten" an und deswegen kann ich
    es nicht nachvollziehen das mein Highspeed Volumen im Minus- Bereich liegt!?


    Was mich allerdings verwundert hat, war das ich ohne 4G Aktiviert zu haben bei "Mobile Daten"
    anstatt GPRS dann 3G hatte.. wenn ich das also richtig verstehe hängt bei einem 4G also LTE- Vertrag
    dann die "Mobile Daten" auch von der Highspeed- Benutzung ab und ich muss "Mobile Daten" ebenfalls
    ausschalten um nichts zu verbrauchen an Highspeed.. oder wie sehe ich das?


    Kennt sich da jemand mit 3G, 4G usw. aus und hat eventuell da Erfahrung mit iPhone? Finde das nämlich
    echt wunderlich, weil ich sowas bei meinem Alten iPhone Vertrag nicht hatte, abgesehen davon das man
    mir desöfteren versucht hat ne bessere & vor allem teuere Flat anzubieten..


    Danke im Vornherein schonmal :)