Beiträge von Black-Rabbit

    Sagt mal, müsst ihr auch immer mal wieder die Seite neuladen um etwas schreiben zu können? Ich hab zwar unten das Textfeld da, kann aber nix rein schreiben, muss immer mal wieder F5 drücken damit die Seite neu geladen wird. Nutze Firefox. Entweder liegts dadran oder am Forum.

    Ebay kotzt mich in den letzten Jahren auch so an, wird immer Nutzerunfreundlicher, grad für private Verkäufer. Jetzt hats auch noch ein neues Design, für manche Sachen, die man immer wieder braucht, hat sich die Anzahl der Klickerei teilweise verdreifacht... Einfach nur zum kotzen...

    Ach, um mal ein Beispiel zu nennen, was so, u.a. gehörig falsch läuft.

    Als ich 18 wurde, hatte ich auch für mich einen Parkausweis beantragt, kurz zur Info für die die es nicht wissen, mein Grad der Behinderung liegt bei 100% mit den Merkzeichen für "(G)ehbehindert" sowie "(B)egleitperson".

    Als ich meinen Ausweis in der Hand hielt staunte ich nicht schlecht. "BY" prangert dick und fett drauf, ich wusste ja dass das "Bayern" bedeutet und dieser Ausweis nur für Bayern gilt. Zurück zur Dame am Schalter, bin dann mit den Worten "für den europäischen Schwerbehindertenausweis sind sie nicht behindert genug" weg geschickt worden. Auf meinen Einwand, wenn ich nur in Bayern schwerbehindert wäre, würde mich das Land nie mehr sehen, wurde natürlich nicht eingegangen. Genauso wenig darauf, dass das in meinen Augen diskriminierend ist.

    Ein Neuantrag zieht, ja wie sollte es denn auch anders sein, erstmal mehrmonatige Untersuchungen nach sich. Das Ergebnis, der nette Herr der in der Stadt Ingolstadt damals für die Verteilung dieser Ausweise zuständig war, sah es nicht ein, auch nach mehrmaliger Beschwerde mir einen anderen Parkausweis auszustellen. (Auch nicht den orangenen der für ganz Deutschland gilt)


    Ich mein, ich darf NUR in Bayern auf den Schwerbehindertenparkplätzen parken, rein rechtlich bin ich außerhalb von Bayern gesund und munter.

    Zitat

    "Die Menschen haben einfach zu wenige Probleme, deswegen wird versucht sich welche zu schaffen, damit man selbst schön in der Opferposition bleiben kann und in Selbstmitleid baden."



    SELTEN so eine, ich will es mal freundlich ausdrücken, idiotische Aussage von dir gesehen.

    Du siehst das ganze nur von deinem Standpunkt aus, versetz dich mal in die Lage einer Person die noch Flaschen sammeln muss um die Rente aufzubessern, versetz dich mal in die Lage von Leuten mit Schwerbehinderungen die um Renten betteln müssen, diese aber mit Aussagen wie "sie können JEDE Arbeit am ersten Arbeitsmarkt annehmen" abgespeißt werden, etc. etc.

    Ja, vieles hier ist Gemeckere auf hohem Niveau. Ja, in anderen Ländern wäre man froh um eine Rente, ja mag auch sein. Aber trotzdem ist die Aussage doch etwas naiv, weltfremd und arrogant.

    Heut zum Tätowierer (hab grad mal geschaut, habs immer falsch geschrieben, zefix XD) gegangen um nen Termin für August oder so auszumachen, da er meist ne Wartezeit von 6 - 9 Monaten hat, je nach dem, hab jetzt für Freitag einen, da im gleichen Moment jemand abgesagt hatte. :D Perfekt. :D



    Also ich hab mir jetzt ein paar seiner neueren Video angeschaut, brutal, ohne Witz, hammergeile Videos. Die Videos die er vor dem "EP.1 Goodbye Youtube Deutschland" gemacht hat, hab ich nicht angeschaut, da ich am Titel schon sehe dass die mich nicht interessieren. Aber allein die Videobearbeitung ist in den neuen Videos einfach hammergeil. Dafür würde er schon mehr Abonnenten verdienen als er hat.



    Noch kurz was anderes, hin und wieder erscheinen mir Videos mit deutschem Titel, die sich dann aber als anderssprachig rausstellen und die Übersetzung des Titels von YT automatisch durchgeführt wurde, da man im Video selbst, wenn man es vergrößert den Originaltitel sehen kann. Habt ihr das auch oder ist dieses Testprogramm nur zufälllig?

    Interessant mal zusehen wie man früher so "gelebt" hat. :D Muss sagen, bei mir hat sich doch einiges geändert, einiges blieb gleich, aber vor allem an der Einstellung hat sich vieles geändert.

    Wie vllt der ein oder andere weiß is mein Traum ja noch immer im Wohnmobil rum zu kurven und auch darin zu leben, nächstes Jahr wirds soweit sein, hab genug von der Familie, genug davon den Deppen zu spielen und an jeder Ecke zu helfen und dafür nur den Mittelfinger als Dank zu kriegen.

    Würd mich mal interessieren wie es bei anderen mittlerweile so aussieht. :)

    Ich hab ja selbst nen YT-Kanal und hab damals, vor meinem MrNoFaces-Account schon Videos zu GTA 4 gemacht, die für die damalige Zeit extrem oft angeschaut wurden, wenn ich mir dann denk, was heutzutage für Deppen über 100 000, 200 000 oder teils sogar 1 000 000 Abos haben, dann frag ich mich, wie dumm sind eigentlich die, die die noch anschauen und mit Klicks überhäufen, teilweise sogar noch deren Schrott kaufen etc.

    Da reichts mir schon wenn ich meinem 11 jährigem Cousin zuschaue wenn er auf YT einen anschaut der in Minecraft oder Fortnite Videos rum brüllt, die anderen als xyyxyxy beleidigt, lacht wie der letzte Affe und kreischt etc. und so ein affenartiges, degeneriertes Stück DNA hat über 1 Million Abonnenten.

    Oder was die Kids heutzutage alles glauben, damals dachte ich ja noch mein mittlerer Cousin is ein Einzelfall weil er dachte "von Salat schrumpft der Bizeps" und dass sogar wirklich verteidigt hat bis aufs Blut.

    Also wenn ich ein Kind hätte, ich würd da schon schauen dass es solche Affen zumindest nicht daheim guckt. Bei Freunden etc. ok kann man nicht verhindern, aber daheim würd ich sowas unterbinden, solche Leute tragen zur Verblöderung bei.

    Schade dass es gestern so viele Probleme gab, mein bester Kumpel und ich sind andauernd von den Servern geflogen, als ich dir gejoined bin Mery bin ich ja auch kurz danach raus geflogen. :/

    Einige Minimissionen (ich nenns mal so, die "Fremden" Missionen eben) liesen sich nicht starten, sondern hatten uns einfach auf nen leeren Server katapultiert und danach waren alle NPCs etc. verschwunden, da wir aber in ner Gruppe zusammen waren, waren wir zwei "allein" aufm Server.

    Zum Onlinemodus, er gefällt mir schon sehr, aber hätte mir die Welt dort etwas lebendiger vorgestellt. Dass sie mal wieder keine Stimmen zu den Charakteren eingeführt haben ist echt mehr als schlecht, mMn. Hätte ja gereicht wenn sie von den vorhandenen NPC-Sprechern (evtl auch nur die, die für normale NPCs zuständig waren) ein paar Audiofetzen aufnehmen hätten lassen. So wirkt das ganze irgendwie schon sehr fad mMn.



    Muss hin und wieder noch über das Zielsystem schimpfen, also im Storymodus, selbst wenn ich Autoaim auf ganz niedrig stelle oder auch ausschalte, manchmal will er einfach nicht dahin zielen wo ich will, grad in ganz schnellen Situationen, an sich ists ordentlich gemacht, meckern auf hohem Niveau, aber dennoch stört es mich hin und wieder. Grad wenn man z.B: nen Stück rüber zielen will, man eigentlich damit rechnet "ok jetzt hab ich z.B. den Stick lang genug rüber gedrückt, jetzt ist er da" (ihr wisst was ich damit mein, irgendwann hat mans verinnerlicht wie die Bewegungen ablaufen) und er macht NIX und aus lauter Gewohnheit schießt man ins Leere. :D

    Grad nen fetten Spoiler wegen eines Vorschlags von Youtube erhalten, im Titel stand was passiert... Obwohl ich, außer den Videos von meinem besten Kumpel und mir (Montagen...) nichts von RDR2 angeschaut hab, auch nicht in den letzten Wochen. Ich könnte kotzen, aber mächtig. Ich wurde durch YT schon vom Ende in RDR1 gespoilert weils so ein Affenprinz in die Kommentare rein haut (bei nem völlig anderem Video damals) und jetzt... jetzt wieder nen fetten Spoiler.

    @Corpsiborpsi, das wusste ich gar nicht. :D

    Iceman245 ja irgendwas fehlt denen gewaltig im Hirn, im Endeffekt sinds nix anderes als die rechtsextremen die Sachen von Ausländern beschädigen. Gleiche Idioten.

    Mich wunderts ja dass mir noch keiner mein Auto beschädigt hat, vorne, hinten und auf den Kennzeichenhaltern prangert viel von Frei.Wild. :D Gibt ja auch Deppen die die für rechts halten.

    Ja dass weiß ich, du hast esja auch "anders" rum gepostet, soweit ich weiß (bin mir nicht sicher) wäre eine Swastika auch in jeglicher "Drehung" bzw. auch in etwas abgeänderter Form eine Swastika, Schade ists drum, ich find das Symbol eigentlich sogar schön, leider kanns nirgends auf der Welt, ohne diesen Hintergedanken gesehen werden. Wobei für mich da noch immer ein großer Unterschied zur 88 ist.

    Ich muss bei AM übrigens immer an die Uhr denken. :D

    Ich wollte dich vorher übrigens nicht angreifen, nicht dass es falsch rüber gekommen wäre.

    Das Hakenkreuz mit der 88 gleichzusetzen ist mehr als dämlich... Das Hakenkreuz ist zum einen verfassungsfeindlich und wurde damals aktiv genutzt.

    Die 88 wurde nur von irgendwelchen rechtsextremen und später linksextremen Idioten genutzt um sich cool/verbunden zu fühlen bzw. um die angeblichen Nazis (angeblich, da ja nicht jeder der die Zahl nutzt einer ist) zuordnen zu können.


    Man sieht ja, wie verblödet es eigentlich ist, anhand solcher Dinge gleich Gesinnungen zu unterstellen. Damit sage ich nicht, einer von euch beiden wäre verblödet, da es einfach schon "normal" ist unter der 88 das zusehen. Zumindest "normal" für die Gesellschaft. Genauso wie 1312 ne Bedeutung hat. Mein bester Freund hätte damals gern, als er 18 wurde. die 1312 als Nummer gehabt, da er am 13.12 geboren wurde, zufällig sogar 1988 (nicht der mit dem Kennzeichen), zum Glück hat die bei der Zulassungsstelle damals gesagt er sollte sich das überlegen, da dies viele Kontrollen herbei führen könnte.


    Ein Tätowierer in Ingolstadt sticht nicht mal "1988" da er sich nicht nachsagen lassen möchte die 88 gestochen zu haben. Da frag ich mich immer, wie verblödet die Gesellschaft ist.

    Da sagt jeder "ich lasse mich nicht von rechts/linksextremen beeinflussen", was sie aber doch immer wieder tun, allein deswegen schon.


    Ich weiß, es ist ne Kleinigkeit die mich nicht betrifft, dennoch find ich es ziemlich dämlich, denn vom Prinzip kann ja der nächste jetzt hergehen und sagen "wer ein AM am Kennzeichen hat, ist ein Merkel Anhänger" oder sich rausreden nach dem er ein Auto mit "F - CB" als Kennzeichen beschädigt hat "jaaaa... der war ja ein FCB-Fan, die mag ich nicht, Schweine", ich mein, wenn wirs schon ins lächerliche ziehen wollen.