Beiträge von RAGEquit

    Bei mir läuft das Game von der Verbindung her plötzlich miserabel schlecht...
    Ich habe gelesen das andere hier ähnliche Schwierigkeiten haben, hat sich bei euch mittlerweile was geändert?
    Das ist echt nervig.

    Danke


    Musste mich grad nur mal ein bisschen auskotzen, lese mittlerweile seit ca. 3 Stunden über dasselbe Zeug... Irgendwann wirds verdammt langweilig, auch wenns eigentlich faszinierend ist (für mich zumindest hopsi )


    Hatte ebenfalls Geschi LK.
    Was Amtswechsel + Daten angeht ist (meiner Meinung nach) das eigentliche Übel die BRD, DDR, Kalter Krieg etc.
    Also generell die Zeit nach 1945.


    Abiklausur war daher echt nicht lustig.
    Aber alles schaffbar!
    Viel Glück

    Mir persönlich fällt es sehr schwer, BF: Hardline als ein vollwertigen Teil der BF Reihe anzuerkennen.
    Ich habe BFBC2, BF3 und BF4 mehr oder weniger viel gespielt (BF4 natürlich immer noch). Ich verbinde BF mit Krieg, Soldaten, Panzern und einem riesen Schlachtfeld.
    Ich kann mir gar nicht vorstellen in Mustang Cars durch die Gegend zu fahren. Das repräsentiert für mich kein BF Spielfeeling.


    In meinen Augen passt das Szenario auch nicht so toll. Natürlich, Taktik steht bei SWAT etc. an erster Stelle; dennoch kämpfen Räuber und Polizei eher in Scharmützeln wenn überhaupt und nicht auf dem Schlachtfeld, was ich eben mit BF verbinde. Ich kann mir nicht vorstellen, wie so eine so dichte Kriegsatmosphäre entstehen soll, die BFBC2 oder BF3(4) so cool rüberbringen.


    Auch von den Trailern bin ich überhaupt nicht überzeugt. Das ganze sieht genau so aus wie BF4 (Einen minimalen Sprung von BF3 zu BF4 meine ich erkennen zu können; hier sieht wirklich alles 1 zu 1 aus; darüber könnte ich allerdings noch hinwegsehen), der Sound ist genau gleich und das geleakte Gameplay ist auch nichts besonderes.


    Dennoch muss man sagen: Wir kennen ja erst unheimlich wenig. Vllt. wird daraus ja doch ein cooles Spiel und die E3 präsentation öffnet uns irgendwie die Augen.
    Für angebliche 13 Monate Entwicklung bin ich aber enttäuscht; auch wenns im Grunde recht wenig zeit ist.
    Momentan würde ich mir das Spiel nicht kaufen und bei BF4 bleiben.

    Ich habe BF4 seit einer Woche ca. wieder gespielt und ich muss sagen, es macht mir richtig Spaß. Ich hatte insgesamt ne pause von vllt. 1-2 Monaten, wo ich das Spiel nicht angerührt habe, aber nach dieser Pause macht es wirklich wieder Spaß.


    Naval Strike finde ich ein cooles DLC. Ich spiele hauptsächlich Rush; die Maps sind alle schön designed allerdings sind manche MCOMs einfach nur ein Witz, genau so wie in China Rising. Man ist als Angreifer/Verteidiger je nach Map wahnsinnig im nachteil. Dann macht es kaum noch Spaß zu spielen: Die logische konsequenz für viele Angreifer ist es nämlich beispielsweise dann auf die Recon Klasse zu wechseln, sich eine schöne Insel zu suchen und dann nur noch zu snipern. So verliert man nur noch schneller.
    Andererseits bekam ich manchmal, wenn man sich ungesehen per Wassermotorad um die Mcoms herumgeschlichen hat und die Gegner dann von hinten leise erledigt hat, ein ähnliches Gefühl wie damals in BfBC2.
    Die AR160 finde ich cool, die AWS allerdings auch ziemlich stark.


    Die performance ist bei mir gut. Ich hatte nie Soundprobleme bei Naval Strike. Die Grafik ist weiterhin sehr cool. Netcode nervt manchmal etwas aber wirkliche Patzer hatte ich nicht.


    Ich benutze seit neuestem auch Mantle und den Beta Treiber 14.3.
    im zuge dessen (ich denke das es daran liegt) ruckelt das Spiel manchmal enorm; aber nur für so 10 Sekunden, dann ist alles wieder normal.
    Benutzt ihr Mantle? Könnt ihr es empfehlen/was sind eure Erfahrungen? Oder sollte man die Mantle möglichkeit eher nicht nutzen.
    Ansonsten würde ich nämlich wieder zu direct x wechseln, wenns weiterhin so bleibt.

    Ich habe mir eben den 14.1 Beta Treiber von AMD gedownloadet.
    Die alten Sachen runtergeworfen, den neuen installiert, PC neugestartet; also alles vorschriftsmäßig.


    BF4 kann ich ganz normal spielen. Da fällt mir was FPS und performance angeht nichts besonderes auf.
    Sobald ich aber ins Menu gehen will, also auf Esc. drücke um die optionen aufzurufen, stürzt das Spiel mit der Meldung "Das Spiel funktioniert nicht mehr" ab.
    Dabei will/muss ich doch über Optionen auf Mantle umstellen, weswegen ich mir den Treiber überhaupt erst gedownloadet habe.


    Hat jemand ein ähnliches Problem?


    Ich zitier noch mal meine Frage.
    Kenne mich damit wirklich nicht gut aus, wär toll wenn jemand mir was dazu sagen könnte ;)

    Ja, die Xbone Spieler haben das DLC SA bereits.


    Mal eine andere Frage:
    Wenn ich über die AMD Seite nach Treibern für meine Graka (HD 7000 Serie) suche, wird mir als neuester Treiber immer noch der 13.11 Beta angezeigt.
    Ich will allerdings Mantle nicht ohne den dafür optimierten Treiber 14.1 ausprobieren; andererseits will ich Mantle mal ausprobieren, da doch tatsächlich viele von einem FPS Gewinn und CPU Entlastung sprechen.
    Penguin hatte auf der Seite zuvor den Link zum 14.1 gepostet...


    Warum wird der mir denn bei meiner Suche nicht angezeigt? Und ist der dann auch für meine HD 7970 angepasst?


    Danke :)

    So paar Runden angespielt. Läuft auf 50-60 FPS bei low/mittel.
    Bisschen ungewohnt, wenn ich auf Feind schieße, denke ich immer ich treffe garnichts dann fällt er um, komisch gemacht gibts keinen hitmarker? Ansonst map zavod311 total unübersichtlich von jeder Seite wird man beschossen, kP wie man da spielt hmm


    Das mit den hitmarkern war eins der großen probleme, das sollte aber in den meisten Fällen gefixt worden sein.

    Was genau hat der Patch jetzt eigentlich gebracht (Die 1,23Gb)? War das nur Mantle oder sind da schon andere Änderungen enthalten? Konnte die News die letzten Tage nicht verfolgen und momentan kann ich auch keine Verbesserung beim Netcode festellen. Werde teilweise noch immer mit einem Schuss erledigt, Gegner überleben mit 0% etc.


    Soweit ich weiß unter anderem eine Verbesserung der DMRs in dem Grundschaden und präzision erhöht wurde und eine Verkürzung des schwarzen Bildschirms beim spawnen.
    Dann natürlich noch Mantle.
    Pistolen wurden noch nicht gepatcht. Dafür kann man die as val freischalten (ungewollt) und man sieht die Herausforderungen für die SA Waffen, also wurde wahrscheinlich irgendwelche Anlagen für das DLC schon mit dem Patch vorbereitet.
    Dann angeblich eine performance und stabilitäts patches (evtl. netcode, aber da streiten sich ja alle drüber)


    ich habe heute ca. ne h gespielt und habe immer noch das Gefühl das ich häufig instant down gehe.
    Ich sterbe innerhalb einer Sekunde; Gegner die auf mich zu laufen während ich bereits in den iron sights bin und feuere kriegen mich down.
    Ich sterbe (das aber weniger) um die ecken herum. manchmal steht der Gegner der einen getötet hat in der killcam meilenweit entfernt um 4 Ecken herum, wo ich mich dann frage, wie der mich geholt haben kann.
    Ich werde noch etwas länger wieder spielen, aber diese kurze eindruck war subjektiv für mich nicht der beste, auch wenn der patch ein Schritt in die richtige Richtung ist.


    Ich meine gelesen zu hsben das es ohne 14.1 nocht nichts bringt.


    Ja das habe ich mich nämlich auch gefragt, danke für die Antwort! (Bedankbutton ist nicht da)
    Ich spiel mal ein paar Runden mit dem neuen Patch, hoffe es hat sich was verbessert. habe das Spiel seit einigen Wochen nicht mehr angefasst, was ich eigentlich total schade finde.
    Freue mich auch schon SA.

    Wie ist das denn eigentlich mit Mantle?


    Auf 4players habe ich gelesen das man die Version 14.1 des Catalyst Treibers benötigt und eine Grafikkarte der Serie R7er, R9er oder HD7xxx.
    Die Version 14.1 steht aber noch gar nicht zum download bereit, zumindest finde ich sie nicht. Ich meine auch ne note gelesen zu haben in der steht, dass dieser noch kommen soll.


    ingame kann man ja dann zwischen directx und mantle auswählen.
    habt ihr da schon umgeschaltet, bzw. geht das überhaupt bereits schon?
    Bringt es denn auch ohne 14.1 schon einen merkbaren performance gewinn?