Beiträge von Chefchen

    Halli Hallo, :)
    suche ein paar Leute die gerne S&D ohne Rapid fire, Stuns etc. spielen.
    Obs solche Leute in BO1 überhaupt noch gibt? Sicher!
    Hab mir nen Server gemietet, und will sehen ob ich ihn n bissl zum Laufen krieg.
    Klar, Black Ops ist relativ tot, aber wenns sich nur ein paar Leute finden würden, würde sich der Server schon füllen...
    Leider hab ich in meiner Steam FL keinen mehr der noch gerne BO1 spielt und mir da helfen könnte. :x


    Die Regeln von dem Server sind zur Zeit recht Basic, aber denke ich schon ganz in Ordnung und können fast so bleiben. Verbesserungsvorschlägen stehe ich allerdings offen gegenüber. Habe auch ein kleines Feature eingebaut durch das mann In-Game Vorschläge verschicken kann. Einfach per command: "!Suggest <deinen namen> <deinen vorschlag>" (ohne "") deinen vorschlag losschicken, und ich kann sie mir später ansehen. Ein anderes kleines Feature sind command abkürzungen auch für normale user. z.B anstatt "!rules" einfach "!r" (ohne ""). Nichts Weltbewegendes, aber nett zu haben.
    Der Mappool besteht zur Zeit aus allen Standart-Maps

    Folgendes ist derzeit Verboten:

    Attachments: Rapid Fire, Grenade Launchers, Flamethrower.
    Equipment: Nova gas, Claymore, Stun/Concussion.
    Weapons: HS10, SPAS-12, Rocket Launchers.
    Killstreaks: All Leathal, all Non-Leathal are Ok!
    Other/Misc: Second Chance, Excessive Camping, Kniferunning,


    Zu Deutsch: :schland:
    Aufsätze: Schnellfeuer, Granatwerfer, Flammenwerfer.
    Ausrüstung/Granaten: Nova Gas, Claymore, Betäubungsgranate.
    Waffen: HS10, SPAS-12, Raketenwerfer.
    Abschussserien: Alle Tödlichen, alle nicht tödlichen sind in erlaubt!
    Verschiedenes: Zweite Chance, übertriebenes Campen, dauerhaftes Messergefuchtel.



    Selbstverständlich wird auch ein Anständiges benehmen gefordert, und Cheater jeder art fliegen raus.
    Ansonsten ist jeder willkommen der sich an die Regeln hält und freundlich ist, ob Profi oder totaler Noob.


    Ich könnte jetzt die IP des Servers Posten, allerdings wird dies nicht allzu viel bringen, da der Server derzeit stetig Leer ist. Das will ich ja Ändern. :)


    Wenn der Server dann am Laufen ist, werde ich sicher auch den ein oder anderen Server-Moderator/in brauchen, wer seit anfang dabei ist, hat dann natürlich auch die besten Chancen, vorrausgesetzt er/sie kann mit den Rechten umgehen...


    Falls also mal wieder jemand lust hat einfach mal Zwischendurch oder auch aktiver BO1 S&D zu zocken dann added mich doch einfach in Steam oder hinterlasst eine Antwort hier im Thread.! :) (Steam-Name: anonychefchen) (Auf Steam-Nachrichten reagiere ich natürlich Schneller.)
    Bin auch eine sehr freundliche Person. Also keine Angst. Ich Beiße nicht. :)



    MfG Chefchen


    P.S:
    @Mods
    Jaaaa... Streng genommen gibt es nen Thread in den das rein gehört. Aber da BO (und auch das BO-Forum) ziemlich tot ist, dachte ich mir, so krieg ich sicher ein bisschen mehr aufmerksamkeit. Ich bitte hier um verständnis und etwas Nachsicht. :)
    Hoffe ja dass sich überhaupt jemand meldet :)





    EDIT:
    Achja, ist jetzt auch nicht so dass das mein erster Gameserver ist, und auch ganz bestimmt nicht der erste in Black Ops.^^
    Wurde aufgrund meines wesens schon öfters als Servermoderator eingesetzt. Selten wurde sich beschwert. Bin im echten Leben wie auch Online zumeißt sehr Gerecht, und hasse ungerechtigkeit. Also keiner mag ungerechtigkeit, aber ich reagiere da sehr Sensibel drauf, ob nun ungerecht mir gegenüber oder anderen Menschen.

    Entschuldigung aber ich muss mich nochmal auslassen (wollte es eig schon bei meinem ersten post im thema)
    Wie kann mann eigentlich seinem Spiel die gleichen Initialen geben wie die Firma hat? Und wie zur Hölle kann mann denn den "Warfare" Namen nur so missbrauchen?? Nach dem motto, Modern Warfare 1+2 waren ziemlich gut. Lasst uns den Namen nochmal nehmen nur leicht geändert. Verkauft sich bestimmt gut.


    aaaarrrrggh


    Ich wünschte das Remake würde gut werden ;(
    Aber ohne modtools bei release sehe ich irgendwie schwarz :(

    Sorry, Hatte die regeln gelesen, auch dass mit dem Zettel. Hatte dann aber wohl am Ende doch vergessen ein Bild zu machen...
    Hab was nachgereicht... Kein zettel... aber.... sollte so gehen! ;)
    Bilder von den schrammen kommen auch noch, wenn ich es schaffe anständige zu machen, auf denen mann die sieht...


    Firsche Schrammenbilder! Nur 5 Euro das Pfund! Jetzt zugreifen! :D

    Das iPhone weist kleine Oberflächliche Kratzer auf, die mann eigentlich nur sieht, wenn mann genau hinsieht. Im Betrieb sieht mann auf dem Display keine Kratzer!
    Ansonsten hat es nur eine kleine Schramme an der Linken oberen und unteren Ecke. Linken unteren und Rechten oberen Ecke.

    Dabei ist ein Netzteil und ein Headset.
    Es hat keinen Simlock oder Netlock.
    Preis ist 250€ VB.





    Bilder:

    Ich würde nicht davon ausgehen. Erstmal wäre eine gute, stabile PC Fassung sehr wünschenswert. So zumindest meine Gedanken.


    Dass das Spiel vernünftig läuft, ist natürlich das Wichtigste. Das ist klar.
    Ich glaube auch weiterhin nicht daran dass es modtools geben wird. Aber ich denke dass es auf jeden fall Wahrscheinlicher ist als bei AW oder Goats


    EDIT:

    Zitat von JcQ

    Die einzigen die an Mods verdienen sind Valve und der ersteller der Mod, also keine $$$ für Acti.
    Würde da keine zu großen Hoffnungen haben.


    Auch wenn dazu nirgends was steht, glaube ich nicht dass der Entwickler des Spiels nichts bekommt.

    Treyarch scheint ja, zumindest laut einiger Youtuber, auch in die PC Version ziemlich mühe zu stecken. Zusätzlich dazu kommt noch, dass Steam vor kurzem das paid modding eingeführt hat. Das heißt mit Modsupport könnten nicht nur die Verkaufszahlen am PC gesteigert werden, sondern hinterher auch noch Geld an den Mods verdient werden.
    Ich bin der Meinung dass Modtools dieses Jahr sehr viel wahrscheinlicher sind als in den Jahren zuvor. Was meint ihr?

    Ich habe AW bisher nicht gespielt (und habs auch nicht vor um ehrlich zu sein) aber wo ist denn bitte die Schwierigkeit einer Pause-funktion?
    Also ich denke eine Real-time Pause, also quasi eine Pause die ist wie wenn mann im SP im Menü ist und alles stillsteht ist im MP natürlich etwas schwerer umzusetzen. Aber ich finde die einfachste lösung wär auch die beste. Wird eine Pause eingeleitet muss mann die aktuelle Runde fertig spielen. Die nächste wird dann einfach verzögert. Während dieser Zeit sind alle objekte mit denen mann interagieren kann nicht "ansprechbar"(kp was es da in AW gibt, aber ich spreche hier von dingen wie fallen und die maschienen wie Pack-a-punch). Sagt der Host dann es darf weitergehen kommt ein Countdown, und dann kommt ganz normal die vorbereitungszeit für die nächste runde in der mann auch wieder an sämtliche map objekte kann.
    Auf public kann ich mir vorstellen das es mit einem Votesystem ganz gut klappen kann. Allerdings sollte es da dann eine maximalzeit für pausen geben. 10-15 minuten.
    Um so ein system einzubauen muss nun wirklich nicht die engine umgeschrieben werden. Und eine große herausvorderung im GSC-scripten ist es nun auch nicht. (vorrausgesetzt AW benutzt noch GSC, wo von ich mal stark ausgehe...)
    Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

    und auch bei den anderen Titeln ist es ähnlich.


    Ich weiß nicht mehr in welchen CoD es war, ich meine BO2. Jedenfalls war dort eine Textur in den files auf welcher man einen text lesen konnte der sinngemäß "This file is going to be removed at XX.XX.09" an das genaue datum erinnere ich mich nicht mehr. könnte auch ein jahr später oder so gewesen sein... finds trotzdem lächerlich :D