Beiträge von RammsteinLIFAD

    Hab in den letzten Tagen Monster zu Ende geschaut. Zieht sich wirklich. Leider sind die letzten 3-4 Folgen ziemlich unglaubwürdig und etwas zu schnell erzählt. Ich habe nach der letzten Folge immernoch einige unbeantwortete Fragen. Nichtsdestotrotz ist der Anime sehenswert, aber er hat einen gewissen Anspruch.


    Zudem habe ich mir gestern und heute Hellsing angesehen. Die Syncronstimmen sind zu 90% zum einschläfern Langweilig, die Musik ist teilweise unpassend, die Dialoge textlich teilweise ziemlich schwach und auch hier bleiben viele Fragen offen. Dank Alukard aber sehr unterhaltsam. Da es nur 13 Folgen gibt kann man sich den schonmal in knapp 5 Stunden antun.


    Ja, die Stimme von Alucard is in der deutschen Version echt bombastisch. Es gibt auch noch "Hellsing Ultimate" (leider nur die ersten 4 Folgen auf deutsch), das find ich noch besser als Hellsing und es hält sich halt an den Manga.


    MfG RammsteinLIFAD

    Endlich spielt Holland, is heute zwar nur gegen Dänemark aba naja. Hoffentlich verliert Deutschland gleich mal, die Arroganz is ja nich mehr auszuhaltn. :rolleyes:


    MfG RammsteinLIFAD


    Bist du Holländer oder einfach nur einer dieser "coolen" Typen, die aus Prinzip immer gegen Deutschland sind? Wir gehören einfach zum Favoritenkreis, obs dir passt oder nicht und Portugal wird überschätzt. Natürlich muss Deutschland voll konzentriert sein und darf das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen, aber sie werden gewinnen!


    Bin Deutscher aber die Spielweise von Holland sagt mir einfach mehr zu und seit der WM 2006 geht mir des ewige getue und die Arroganz tierisch aufn Sack. Klar gehört Deutschland zum Favoritenkreis aba deswegen muss ich mich doch nicht freuen wenn sie gewinnen :ex1tus: .


    MfG RammsteinLIFAD

    GTA V: Demo, Launch-Termin & Gameplay-Details


    Wann kommt GTA 5? Den genauen Termin hält Rockstar Games weiterhin unter Verschluss, doch ein angeblicher Ex-Mitarbeiter hat jetzt ein ungefähres Launch-Datum genannt und noch viele weitere Details verraten.


    Erst gab es eine Ankündigung, dann einen Trailer – und seitdem ist es um GTA 5 wieder sehr still geworden. Auch jetzt hält Rockstar noch weitere Informationen wie Staatsgeheimnisse zurück, doch im Gamespot-Forum war kurzzeitig ein Posting zu lesen, das unzählige Insider-Infos enthielt. Zumindest behauptete dies der Autor des Beitrags, der vorgab, mit einem gefeuerten Rockstar-North-Angestellten eng befreundet zu sein. Inzwischen wurde das Posting gelöscht - ob dies auf Grund einer Intervention von Rockstar geschah, ist nicht bekannt.


    Waffen-Upgrades und Flugzeuge


    Demnach wird der Protagonist von GTA V Albert De Silva heißen und hispanischer Abstammung sein. Er war bereits im Trailer zu sehen und hat einen Sohn namens Kevin, der als "stereotypischer Call of Duty Spieler" beschrieben wird. Er soll faul und nutzlos sein und First Person Shooter lieben. Die Map soll ungefähr fünfmal so groß wie in GTA IV sein und etwa zur Hälfte aus Los Santos bestehen. Neben den klassischen Möglichkeiten wird es zur Fortbewegung auch Flugzeuge wie Privatjets geben.


    Die Fahrzeuge und Waffen sollen mit kleineren Upgrades wie Schalldämpfern oder Nitro-Boost aufgewertet werden können. Außerdem werden die Feuergefechte angeblich realistischer, so soll es beispielsweise mit zunehmender Geschwindigkeit schwerer werden, aus einem fahrenden Auto heraus das Ziel zu treffen. Solche Aktionen muss man mit neuesten GTA allerdings gut planen: Laut dem Insider-Posting kann man schon beim Marihuana-Rauchen in der Öffentlichkeit oder dem Übertreten des Geschwindigkeits-Limits den ersten Wanted-Stern erhalten.


    Multiplayer-Bandenkrieg mit 32 Spielern


    Wer von der Polizei gesucht wird, muss nun zudem mit mehr Gegenwehr rechnen. Einerseits bekommen die Cops die unter anderem aus Counter-Strike bekannten Riot Shields und andererseits Flashbangs. Außerdem werden Fahndungsaufrufe über die Radiosender verbreitet. Allerdings lassen sich die Sender auch nutzen, um Staus zu umgehen: Sie sollen in GTA V realistische Ingame-Verkehrsmeldungen bringen.


    Einige interessante Details betreffen den Multiplayer-Modus. Darin treten 32 Spieler als Vertreter diverser Gangs gegeneinander an, um Los Santos unter sich aufzuteilen. Der Gang-Leader kann den einzelnen Mitgliedern verschiedene Ränge und Aufgaben zuweisen und sein Team so perfekt auf den nächsten Job vorbereiten. Der kann vom simplen Raubüberfall auf eine Wäscherei bis hin zum Einbruch in eine schwerbewachte Militärbasis reichen.


    Laut dem angeblichen Insider soll GTA V im Mai 2013 erscheinen, eine spielbare Demo sei aber bereits für die Spiele-Messe E3 im Juni 2012 geplant. Spätestens dann dürften wir also wissen, ob es sich bei diesen Informationen um einen der größten Leaks der jüngeren Spiele-Geschichte handelt, oder ob einfach nur irgendein GTA-Fan eine ausgesprochen blühende Fantasie hatte. (cel)


    Quelle


    MfG RammsteinLIFAD

    Ich guck das aufjedenfall.
    Interessiere mich für Music.


    Und Außerdem sind Rammstein und Marilyn Manson da :thumbsup:
    +4 Nomierungen Seitens Rammstein :thumbup:


    Rammstein und Manson :thumbsup: wird bestimmt geil
    die räumen eh wieda ab hopsi


    MfG RammsteinLIFAD