Beiträge von mamaisra

    Diesen Post habe ich für ein anderes Forum geschrieben. Aber ich finde, es sollte einer breiten Masse von Gamern bekannt gemacht werden. Und aus alter Verbundenheit setze ich das hier auch rein. Ich hoffe das ist i.O. !
    ----------------------------------------------------------------
    Aller Anfang ist schwer! Ich glaube, es lohnt sich bei dieser Petition mitzumachen:


    Die Initiative „Gamers against Rejection“ vereint Computer- und Videospieler unter dem Dach einer Community, die klar Position gegen die negative Berichterstattung über Computerspiele bezieht. Sie wollen mit dieser Community der Gesellschaft aufzeigen, daß Spieler eine ganz gewöhnliche Fraktion von Menschen sind, die ein gesellschaftsfähiges Hobby in einer stetig wachsenden Gemeinschaft verbindet. Computer- und Videospiele sind Teil der aktuellen Gesellschaft, Wirtschaftsfaktor, Garant für Arbeitsplätze und eine zunehmend beliebte Freizeitbeschäftigung.


    Die „Gamers against Rejection“ sind Mitglied des deutschen eSport-Bundes, um diesen damit als Dachverband der eSportler in Deutschland anzuerkennen. Mit dem Motto "Gamers against Rejection" setzen sie ein Zeichen und positionieren sich in der Öffentlichkeit ebenfalls als organisierter Verband der DAS repräsentiert, was wir wirklich sind: Spieler aus Leidenschaft. Im Rahmen ihrer Arbeit nehmen sie an öffentlichen Diskussionen zum Thema teil und berichten aktuell, hintergründig und aufklärend.




    mamaisra alias RaMu23

    Glückwunsch auch von mir!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Vatertag hat jetzt auch eine völlig neue Bedeutung für dich. :party:


    Aber mach nicht sowas mit dem Nachwuchs ;) :




    Hoffentlich wirst du hier jetzt nicht auch noch degradiert, wenn du mal nicht so viel Zeit zum Schreiben hast! ;)

    Jetzt noch meine Meinung:


    Als bekennender WaW-Spieler fühle ich mich ganz schön in die Ecke geschoben.
    Man hat sich in der Vergangenheit ja kaum getraut mal was zum Thema WaW zu fragen - es gab ja ständig verbale Seitenhiebe. Deswegen sind meine Aktivitäten hier auch weniger geworden. Trotzdem habe ich hier Antwort bekommen. Danke an diejenigen, die es gewagt haben darauf einzugehen!


    Z.Zt.sind immer so 4000-4500 WaW-Server online. Das kommt sicher nicht anCoD4 heran - ist aber doch eine beträchtliche Zahl. Also ist da auch ein grosses Interesse vorhanden. Ich bin per Chat auch ein paarmal auf andere Clan- und Forenseiten hingewiesen worden. Ich habe dann immer freundlich auf "codreloaded" verwiesen, weil ich mich gerne nur in einem Forum bewege. Da die WaW-Spieler hier mittlerweile als eine Randgruppe gesehen werden, kann ein Hinweis für WaW-Spieler auf diese Seite nur bedingt erfolgen. Oder was sollen die davon halten, wenn sie das lesen:

    - Da wir die Jünger von Call of Duty: World at War keinen Platzverweis ausstellen möchten, werden wir die Call of Duty - Reihe weiterhin als Nebenthema führen.

    Um mal beim Fussball zu bleiben: Ich fühle mich wie einer, der vom Schiri unberechtigter Weise die gelbe Karte bekommt, mit der Androhung beim nächsten härteren Zweikampf sofort glatt rot zu kriegen.


    So das dazu.


    Trotzdem Lob an diejenigen, die hier die Arbeit machen. Vor allen Dingen die News - immer "up to date" - Spitze (extra Lob an Krusty) !!!
    Grundsätzliches ist sicherlich von euch zu entscheiden und durchzuführen. Ist für mich auch kein Problem. Wie lautet der Spruch so schön: "Wer die Musik bezahlt, bestimmt was gespielt wird!" Spätestens wenn modern-warfare2 raus ist, wird die Diskussion weniger. Aber vielleicht wären es dann schon einige User mehr, weil sie den Umweg auf diese Seite machen würden, wenn WaW besser supportet würde...


    Für mich ist dieses Forum im Moment nicht mehr so interessant. Leider! Ich schaue mal täglich drüber, und gebe manchmal einen Laut von mir.


    Geht euren Weg!


    Amen

    Hi,
    ich muss mich hier ja fast schon outen. Aber der BlackScorp sitz ja mit im Boot. :) Ich spiele eigentlich nur noch CoD WaW. Aber für ein zusätzliches Pack würde ich auch nicht zahlen.
    Das Spiel war in der Grundversion schon teuer genug. Die bestehenden Maps reichen mir aus, auch wen man immer gerne mal was neues ausprobiert. Und mit den Maps, die mit dem Patch dazu gekommen sind, hat man sicher eine gute Auswahl.

    Danke!Danke!


    So, Arbeit jetzt vorbei (war eh' fast nur den ganzen Vormittag frühstücken ;) ). Ab nach Hause - Kuchen, grillen, Geschenke auspacken.


    BlackScorpion : Sieh mal zu, das du bald wieder anständige Schicht hast. Du hast ja schon "Trainingsrückstand" hopsi . Und alles Gute für dich! Und immer schön das Messer schleifen ...!

    Ich nerve (wahrscheinlich) das letzte Mal ;)


    Kaufen oder nicht?


    [ Spezifikationen | Technische Daten ]


    General Spec:
    Brand : ANKERMANN-PC
    Series : INTEL Gaming
    Model : ANL-82631.
    CPU: Intel Core2Quad Q8300 - (4x 2.50 Ghz)
    Model: Q8300 Yorkfield (M1 / SLAWE) 1333 64 and 32 Bit Quad-Core.
    VGA: NVIDIA® GeForce® GTX260 896MB PCi-e
    Mainboard: ASUS P5KPL-CM, G31 (dual PC2-6400U DDR2)
    Memory: 4,00 GB DDR2 PC800 Kingston
    HDD: 500GB Harddisk 7200rpm SATA-II
    DVD Writer: Drive DVD±RW Lightscribe (20x DVD Writer Dual Layer DVD Brenner)
    Cardreader: 52 in 1 Cardreader
    USB Ports: 3x Front USB / 4x Backside
    Case: A-Dis Ankermann Case ATX 905 Black Line
    Power: 600Watt Power Supply
    FireWire: no
    Audio Chipset: Integrated 8 Channel (7.1 Channel Surround)
    Ethernet: Integrated 10/100/1000 Network LAN Adapter
    Cooler: CoolerMaster CPU cooler Xilence 22dbA Frozen Fighter

    Hi,
    wie ihr schon bemerkt habt ;) , befasse ich mich mit dem Gedanken, einen neuen PC zu kaufen.
    Es stellt sich für mich die Frage, welches Betriebssystem ich dazu nehmen sollte. Im Moment habe ich Vista Home Premium - ist mir irgendwie zu mächtig. Den ganzen "Mediaschnickschnack" brauch ich eh' nicht. Und die ganzen Prozesse die da ständig laufen sind mir irgendwie nur ein großes Rätsel ?(
    Also geht der Weg wohl zu XP. Aber gibt es da nicht Probleme mit DirectX? Ich habe gehört das XP DirectX 10 nicht unterstützt. Wirkt sich das nachteilig auf die Gamerei aus, oder ist es möglich das es evtl. Spiele gibt, die ich dann gar nicht spielen kann? Ich meine natürlich hauptsächlich die kommende CoD Generation.

    Frage 1: Wie sieht es mit folgenden Eckdaten für einen PC aus? Könnt ihr das mal vergleichen?
    Frage 2: Betriebssystem kommt noch dazu - aber welches. Ich hab im Moment Vista Home Premium. Aber diesen MediaCenter Kram usw. brauch ich alles gar nicht. Mein Sohn hat XP = schlank und gut, das finde ich eigentlich auch ok.


    [ Spezifikationen | Technische Daten ]


    General Spec:
    Brand : ANKERMANN-PC
    Series : AMD Gaming
    Model : ANL-82780...
    CPU: AMD Phenom 9950 BLACK EDITION 4x 2.60GHz AM2+ Quad-Core.
    VGA: NVidia GeForce 9800GTX+ 512MB PCI-e 16x Card Ver. 2.0
    Mainboard: ASUS AM2+ M3A78-VM (GBL/R/DDRII)(Ã/GBL/R/V/DDRII) DVI G-LAN,SATA II
    Memory: 4,00 GB DDR2 RAM PC800 Kingston (4GB(1)PC800)
    HDD: 500GB MAXTOR 7200rpm SATA-II 32MB Cache
    DVD Writer: Drive DVD±RW LG-GH22 LS15 (LG 22x DVD Writer Dual Layer)
    Cardreader: 52 in 1 Cardreader
    USB Ports: 3x Front USB / 4x Backside
    Case: A-Dis Ankermann Case ATX 905 Black Line
    Power: 600Watt Power Supply
    FireWire: no
    Audio Chipset: Integrated 8 Channel (7.1 Channel Surround)#
    Ethernet: Integrated 10/100/1000 Network LAN Adapter#
    Cooler: AM2/AM2+/754/939 ARCTIC ALPINE 64 19dbA



    oder:


    [ Spezifikationen | Technische Daten ]


    General Spec:
    Brand : ANKERMANN-PC
    Series :INTEL Gaming
    Model : ANL-84700
    CPU: Intel Core2Quad Q8300 - (4x 2.50 Ghz)
    Model: Q8300 Yorkfield Bus Speed: FSB1333 / 64- and 32Bit Quad-Core
    VGA: NVIDIA® GeForce® 9800GTX+ 512MB PCi-e
    Memory: 4,00 GB DDR2-800 KINGSTON PC6400
    HDD: 500GB Harddisk 7200rpm SATA-II
    Mainboard: ASUS P5KPL-CM, G31 (dual PC2-6400U DDR2)
    DVD Writer: Drive DVD±RW Lightscribe (20x DVD Writer Dual Layer DVD Brenner)
    Cardreader: 52 in 1 Cardreader
    USB Ports: 3x Front USB / 4x Backside
    Case: APEVIA X-Telstar Type G side Window Blue Light Case Color Silver
    Power: 600Watt Power Supply
    FireWire: no#
    Audio Chipset: Integrated 8 Channel (7.1 Channel Surround)
    Ethernet: Integrated 10/100/1000 Network LAN Adapter
    Cooler: CoolerMaster CPU cooler Xilence 22dbA Frozen Fighter

    So, es ist mal wieder soweit. Aldi bringt Donnerstag einen neuen PC raus. Bitte mal um eure Meinung.
    Bedenkt bitte, ich bin kein PC-Schrauber. Das Ding soll aufgestellt werden und laufen, CoD spielen können und meinen Monitor (Philips 190WV) in voller Auflösung ( 1440X900) beim spielen befeuern. Auch der Preis spielt natürlich eine Rolle.


    Seht euch das mal an:


    http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_11436.htm


    Folgendes habe ich nicht kapiert. Kann mir das ml jemand erklären?


    Zitat ComputerBase:
    Neben den drei wichtigen Komponenten sind auch vier Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut. Diese können direkt zum Start jedoch nicht voll genutzt werden, da wie üblich Windows Vista in der 32-Bit-Version vorinstalliert ist. Auf der Recovery-DVD ist jedoch auch die 64-Bit-Variante enthalten.
    Bei der GeForce GT 140 handelt es sich augenscheinlich um eine GeForce 9600 GT für den OEM-Markt, die auf 512 MByte Speicher setzt. Die Karte wird unter der Bezeichnung, wie alle weiteren GeForce GT, nicht im Einzelhandel verfügbar sein.

    Wer neben der Gamerei auch noch mal Zeit und Lust hat ein Buch zu lesen ;) - dem empfehle ich das Buch von Matthew Eck: "Das enfernte Ufer".
    Als ich es bekommen habe, ging es gleich Ruckzuck an's Lesen. Ist echt gut. Hat nur 188 Seiten, schnell gelesen - also kein dicker Schinken.


    Zitat:
    Kurzbeschreibung


    "Das entfernte Ufer"ist eine große Geschichte von Krieg
    und Desillusionierung. Es ist ein eindringlicher Abenteuerroman und
    zugleich eine exemplarische Erzählung über das Schicksal westlicher
    Soldaten in den Krisenherden unserer Zeit. Mit seinem Debüt lässt
    Matthew Eck den literarischen Sound von Cormac McCarthy und Joseph
    Conrad anklingen.



    Beschreibung


    In einem Krisengebiet am Horn von Afrika werden sechs junge
    amerikanische Soldaten in einer belagerten Wüstenstadt
    zurückgelassen. Nach der versehentlichen Tötung eines einheimischen
    Kindes gerät die Mission zu einem Kampf ums Ãœberleben, der folgende
    Rückzug durch die labyrinthische Stadt und entlang der Küste führt
    die Soldaten in ein logistisches und moralisches Chaos. Schon bald
    ist nicht mehr klar, wer Freund und wer Feind ist."Das
    entfernte Ufer"ist ein spannendes und authentisches Buch.
    Matthew Eck erzählt mit lakonischer Einfühlung von einem Krieg ohne
    Helden, in dem selbst die besten Absichten schlimme Folgen haben.
    Und entlarvt dabei die Chimäre moderner - und vermeintlich sauberer
    - Kriegsführung."Das entfernte Ufer"ist der Debütroman
    von Matthew Eck und wurde u. a. mit dem"Milkweed National
    Fiction Prize 2007"ausgezeichnet.



    Quelle: http://www.buecher.de/shop/Afr…1/lfa/quicksearch-1-more/

    Habe gerade mal den relevanten Teil rauskopiert. Ist das so i.O.?
    Lumix : werde ich gleich mal testen.thx


    seta cg_visionSetLerpMaxDecreasePerFrame "0.01"
    seta cg_visionSetLerpMaxIncreasePerFrame "0.02"
    seta cg_voiceIconSize "0"
    seta cg_weaponCycleDelay "0"
    seta cg_youInKillCamSize "6"
    seta cl_allowDownload "0"
    seta cl_freelook "1"
    seta cl_maxpackets "30"
    seta cl_maxPing "800"
    seta cl_maxppf "5"
    seta cl_mouseAccel "0"
    seta cl_packetdup "1"
    seta cl_pitchspeed "140"
    seta cl_punkbuster "1"
    seta cl_voice "0"
    seta cl_wwwDownload "1"
    seta cl_yawspeed "140"
    seta clanName "DPRL"
    seta com_introPlayed "1"
    seta com_maxfps "250"
    seta com_recommendedSet "1"
    seta com_startupIntroPlayed "1"
    seta compassClampIcons "1"
    seta compassCoords "740 3590 400"
    seta compassECoordCutoff "37"