Beiträge von SUPREME83WHV

    Wenn du im Multiplayer aufn Sack bekommst,solltest du vielleicht erstmal gegen Bots üben auf den verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Auch solltest du die richtige Empfindlichkeit für dich rausfinden. Die Frage die sich mir stellt, warum du teilweise so schlecht wie du sagst spielst ist, ob du dauernd verreckst weil die anderen schneller sind oder weil du zu schlecht zielst ( vielleicht auf grund einer zu hohen Empfindlichkeit ) ? Was ich persönlich immer ganz wichtig finde, sind sehr gute Map-Kenntnisse. Das ist in meinen Augen schon die halbe Miete, jeden Winkel zu kennen, zu wissen wo die Hotspots sind,wo eigentlich immer was abgeht, um die vielleicht als Anfänger erstmal zu meiden und wenn man besser ist dort kills zu machen. Auswahl der Streaks und Perks ist auch wichtig,vielleicht solltest du erstmal ne Drohne mitnehmen (falls du es nicht schon machst). Ich hab früher, in meinen call of duty zeiten ab und an auch mal ne Streak weggelassen, damit ich die beiden Streaks die ich dabei hatte, relativ oft in einer Runde bekomme,anstatt vielleicht ein oder zwei vor der dritten streak abzunippeln,bleibt man vielleicht dadurch das man die Streaks wenn man nur zwei dabei hat immer wieder schneller aufbaut,länger am Leben, ist aber auch ein Thema,das jeder anders sieht.

    Kann mir jemand sagen, wie der Onlinemodus ist ? Sind da viele Spielabbrüche bzw. viele Lags ? Fand die Demo ziemlich geil und spiele mit dem Gedanken mir das Game auch zuzulegen, in erster Linie um natürlich Online gegen andere zu Zocken.


    Lone Survivor !


    Ein geiler Film, der von den Kampfszenen her schon sehr realistisch dargestellt und gut gemacht ist. Das einzige was mich etwas gestört hat, was die 4 Kerle ausgehalten haben. Der Film beruht ja auf einer wahren Begebenheit. Wer den Film sieht oder gesehen hat, wird wissen welche Szenen ich meine, die dann doch etwas zu unrealistisch sind oder zu übertrieben dargestellt sind. Klar das die Amis wie immer patriotisch sind und das ihre Elite Einheit viel einstecken kann,aber das war dann doch etwas zuviel ! Aber bis auf ein paar Szenen ein sehr geiler Film !

    Will ja nix sagen aber wenn du das erst seit Juli machst und dirs jetzt schon zuviel ist.. Ists dann wirklich so ne gute Idee das bis zum Ende durchzuziehen? Dann könntest deine Zeit sinnvoll nutzen und gleich ne andre Ausbildung anfangen.


    Sehe es da ähnlich wie Ully,letztendlich musst du aber selber wissen ob du das durchziehen willst. Die Frage ist nämlich,in welchem anderen beruflichen Bereich bringt dir dann eine Ausbildung zum Hotelfachmann etwas um darauf aufzubauen. Andererseits ist es natürlich sehr wichtig,eine abgeschlossene Ausbildung zu haben,was heutzutage nicht grad jeder vorzuweisen hat. Vielleicht gewöhnst du dich ja doch noch an die Ausbildung,da dir einige andere Seiten der Ausbildung ja sehr gut gefallen bzw. spaß machen ! Wahrscheinlich bist du als Azubi im ersten Lehrjahr halt der Laufbursche erstmal.

    Bist du dir denn sicher,das ihre Großeltern immernoch in Toulouse wohnen ? Ist ja immerhin schon ne ganze Weile her. Möglicherweise sind sie vielleicht schon in nem Altenheim und du findest sie deswegen nicht im Telefonbuch etc. oder wenn es ganz blöd kommt sind sie vielleicht schon verstorben,je nachdem wie alt sie damals waren.


    Vielleicht solltest du mal bei dem Campingplatz ansetzen,ob sie da sonst ggf. immernoch hinfahren bzw. noch irgendwelche Hinweise haben oder ne Adresse in ihren Akten haben,falls sie die noch von damals haben mit leuten die einen Standplatz auf dem Campingplatz gebucht haben.

    Vom Einzelhandel würde ich dir persönlich abraten. Nicht,weil der Job nich spaß machen würde,sondern eher weil heutzutage jeder Schüler,Student,whatever auf 400 Euro Basis sich Geld dazu verdient und die Betriebe oft nur noch solche Leute einstellen als Kassierer oder Packkraft. Im Prinzip ist es nicht mehr als Regale auffüllen und kassieren (zumindestens im Lebensmitteleinzelhandel). Wenn du dich auf den elektronischen Einzelhandel festlegst ist es vielleicht eine andere Sache,weil dort oft eine Beratung notwendig ist,wo aber u.a. Leute die viel Ahnung mit der Materie haben auch ohne Ausbildung rankommen.


    Da du scheinbar in der Umgebung von Hannover wohnst,wie wäre es mit einer Ausbildung bei Volkswagen in Wolfsburg ? Da verdienst du richtig gutes Geld,wahrscheinlich auch schon in der Ausbildung,wobei ich mir da nicht ganz sicher bin,aber danach gibts ordentlich Geld, das noch weiter steigt,je länger du dort arbeitest. Ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen,aber ich behaupte einfach mal das du dort,als ausgelernter mindestens das doppelte verdienst als im Einzelhandel,wahrscheinlich sogar noch etwas mehr.


    Bundeswehr wäre vielleicht auch eine Option und die haben eine große Auswahl an Bereichen,mit guten Aufstiegsmöglichkeiten und vielen Zusatzleistungen,falls sowas vielleicht dein Fall wäre ?!

    Da hier ja auf ehrliche Kritik gesetzt wird, nun meine:


    Bitte Activision stellt die Serie ein,anstatt ihren Namen noch mehr in den Schmutz zu ziehen,aufgrund von Ideenlosigkeit und Geldgeilheit. Wieviele Jahre soll man sich noch miserable Verbindungen geben, sowie den leeren Versprechungen von dedizierten Servern ?! Wenn euch nichts mehr einfällt bzw. ihr nichtmal in der Lage seid Probleme eines Spiels, welches ihr selbst entwickeln lassen habt, zu lösen,dann Gute Nacht ! Leider gibt es noch zuviele,die euch den Schrott Jahr für Jahr blind aus den Händen reissen !

    Call of Duty zerrt nur noch von großen Spielen aus der Vergangenheit und den Hoffnungen der Spieler ein ebenbürtiges nochmal zu bekommen. Man sollte lieber mal eine Statistik aufstellen,wieviele Menschen die sich das Game gekauft haben, damit auch wirklich zufrieden sind ! Das wäre dann neben ner düsteren Prognose für den PC ne ganz ganz düstere Prognose für Call of Duty !!! :galgen:

    Das Spiel ist einfach Mega Schlecht. Und wenn man zurück in die Vergangenheit blickt auf Spiele wie BO1 z.b. weiss man doch genau was Sache ist und das sie die Verbindung nicht in den Griff kriegen werden,so wie immer ! Das ist doch alles nur hinhalterei mit durchhalteparolen die man bis kurz vor release des neuen Teils zu hören bekommt, in dem dann angeblich alles besser sein wird. :thumbdown:

    Sie sollen einfach MW2 für die PS4 rausbringen, mit paar zusätzlichen waffen und maps und dazu nen Serverbrowser und mietbare server ! Map-Editor dabei,mit share funktion wie es bei Far Cry 3 der fall war ! Damit sie nicht zu kurz kommen können sie ja waffen camos oder whatever rausbringen,damit sie im Gegenzug für den Map-Editor neben den mietbaren servern ihren Rachen mit Geld vollstopfen können. :hail::hail::hail: MW2