Call of Duty XII - Angriff auf Pearl Harbor als mögliches Szenario?

  • Ich würde mich wahnsinnig freuen über ein CoD im WW2 setting. Aber bitte gescheit umsetzen und nicht wie die letzten CoD's...

    Einerseits ist es Treyarch, die Einzigen, die in letzter Zeit noch so etwas wie Qualität abgeliefert haben. Andererseits steckt ATVI dahinter. Dieser Verein zerstört früher oder später auch das beste Entwicklerstudio, von daher würde ich da für den nächsten Teil die Erwartungen auch nicht zu hoch stecken.

    "Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
    Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie".


    A. Einstein

  • Fänd ich cool.
    Treyarch macht eh die besten CODs und son WWII Szenario (Oder von mir aus auch was andres, gab ja viele große Kriege in der Vergangenheit, die man da super umsetzen könnte) wär auch wieder ma was neues, nachdem die letzten entweder Gegenwart oder Zukunftsquark waren :)
    Da würd ichs mir ernsthaft überlegen wiedermal ein COD zu holen :D

  • Würde es mir so sehr wünschen, wenn nach langer Zeit mal wieder ein richtiges oldschool Game rauskommt.

  • Es kann aber auch sein das man da zuviel reininterpretiert wen man sich mal das Datum anguckt.TY hat den Post am 7 Dezember 2014 geschrieben.Und am 7 Dezember 41 ist Pearl Habor passiert praktisch der Jahrestag des Unglücks.
    Ich gehe jetzt mal davon aus das es nur so ein Gedenk Dings ist wie es und den USA üblich ist(wie bei anderen Ungücken auch wo die USA ihre Hand mit im Spiel hat b.z.w. Unglücke die in den USA passiert sind erst recht mit Geschichtlichem Hintergrund) und Pearl Habor macht da mit Sicherheit keine Ausnahme.
    Und da TY praktisch Entwickler für Kriegspiele ist gedenkt dieser ebenfalls würde ja in dem Fall auch passen.
    Das mit dem Datum ist mir ebend so mal aufgefallen als ich den Facebookpost von denen nochmal angeguckt habe und die Datumsanzeigen verglichen haben.Hoffentlich irre ich mich.

  • Würde es mir so sehr wünschen, wenn nach langer Zeit mal wieder ein richtiges oldschool Game rauskommt.

    Aber ein oldschool game mit newschool Fehlern, wie sie in der CoD Reihe schon seit gut 5 Jahren auftreten, ist irgendwie immer noch scheiße.

    "Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
    Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie".


    A. Einstein

  • Oh man alle schreien "ja cool würde mich freuen " und dann bei Relase " das ist das schlechteste CoD ever !!! :) ich kanns schön hören (lesen) hopsi


    Du bist doch sicher alt genug um differenzieren zu können, daß zwei Meinungen in einem Forum sich nicht ausschließen ? Und zeig mir dann bei Release ( Namen !! ) diejenigen, die ihre Meinung tatsächlich geändert haben. Gibt es die, oder wolltest Du Dich einfach nur mal als besserer Mensch fühlen ?

    :girl: Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen :sarcastic:

  • wäre ein Setting das ich auf jeden Fall bevorzuge, besonders nach den letzten Teilen. Bin nur gespannt wie sie dann die neuen "Innovationen" einbauen. Kann mir nicht vorstellen das noch mal ein CoD kommt, welches "weniger" bietet. Auch wenn ich persönlich ja dafür wäre :rolleyes:

  • Ich traue Treyarch da total und bin überzeugt, dass die uns am Ende umhauen werden. Bin echt verdammt gespannt.
    Mit dieser "News" ist meine Spannung auf weitere Teile gestiegen. :D

  • Also wenn das nächste COD wieder in der Vergangenheit spielen würde, hätte ich nichts dagegen.
    Aber zugleich sollte das Spiel, dann auch etwas an "Schnelligkeit" verlieren. Diese unzähligen Möglichkeiten mit Perks und Killstreaks sind meiner Meinung nach einfach übertrieben und lassen so etwas wie ein ausgeglichenes Match gar nicht mehr zu.


    Ich sehne mich wirklich manchmal zurück nach Zeiten des ersten oder zweiten Teils der Serie - gehöre damit aber wohl zu einer Minderheit... :-(

  • Ich sehne mich wirklich manchmal zurück nach Zeiten des ersten oder zweiten Teils der Serie - gehöre damit aber wohl zu einer Minderheit... :-(


    Die Zeiten sind vorbei.


    Für die heutigen Kiddys muss es bling, bling, machen, Snoop Dogg muss kommentieren, und auch der allerletzte Noob muss Scores reissen.
    Und das alles in einer Kombination die möglichst großen Profit abwirft und die man mit den geringsten und frechsten Mitteln erreicht.
    Lügen, betrügen, die Com die das Label groß gemacht hat, schröpfen und auspressen bis ins letzte, inklusive.

  • Gegen das Setting hätte ich absolut nichts einzuwenden. Habe zu seiner Zeit WaW schon gerne gespielt, besonders da mir die Repetiergewehre immens gefallen haben und es die bei den CoD Teilen mit aktuellem Setting ja nicht wirklich gibt. Außerdem kann man dann hoffen, dass es nicht ein Fantastilliarde an Abschusserien geben wird, oder diese sich hoffentlich nicht autonom bewegen/steuern wie so manche Abschussserie in aktuellen Teilen. :D

    "Kleidung ist gegen Gott, wir tragen Schweinehack!"

  • Boa ne blos nicht!!
    Danni ist wieder alles so farblos btw bräunlich und null abwechslung wass das level design angeht. Die waffen werden auch wieder so kacke klingen. Singlplayer ist mir wurscht, interessiert mich null. Spiel ich ncht.


    Die sollen ein bo3 rausbringen.

    Videospiele beeinflussen die Menschheit!
    Bestes Beispiel: Pac-Man. Pillen fressen in engen Räumen mit Planlos umherschwirrenden geistern auf Elektro mucke rum laufen