Advanced Warfare Feed-Back Thread

  • Hey CoDSeries!


    Ihr wisst, dass ich sehr viel Wert auf eure Meinung gebe und ich möchte Kritik, Positiv als auch negativ sammeln.
    Um das ganze dann irgendwann zusammenzufassen bitte an ein paar Regeln halten.


    1. Das hier ist kein Diskussionsthread!
    2. Das hier sind alles EIGENE Meinungen. Diese will ich hören.
    3. Um es übersichtlich zu halten Solltet ihr:


    Kritikpunkt 1 (ps.: Kritikpunkte müssen nicht immer negativ sein ^^)
    Deswegen, und daher, hat sich bewehrt in Titel XY



    Kritikpunkt 2 (ps.: Kritikpunkte müssen nicht immer negativ sein ^^)
    Deswegen, und daher, hat sich bewehrt in Titel XY



    Kritikpunkt 3 (ps.: Kritikpunkte müssen nicht immer negativ sein ^^)
    Deswegen, und daher, hat sich bewehrt in Titel XY


    4. Wenn ihr vollkommen mit einem Posting übereinstimmt - dann gibt diesem ein "Danke".


    Danke noch mal an diese wunderbare Community. Ich freue mich auf das Feedback!


    Call of Duty - Community Manager (DACH)

  • Kritikpunkt 1; ( negativ ) Warum gibt es keine Spielerzahlen im Spiel?
    Kritikpunkt 2; ( negativ ) Was den jetzt, Server oder P2P? Sehr schlechte Verbindung
    Kritikpunkt 3; ( negativ ) Ich finde den Headshotmarker sehr gewöhnungsbedürftig und das man die Teams sehr schlecht auseinander halten kann.
    ( Allgemein ); Wenn die Verbindung und Performance noch etwas besser wird, bin ich eigentlich sehr zufrieden. Hoffe das auf dem PC genug Spieler dabei bleiben.

  • Kritikpunkt 1: (positiv)
    Vielfalt an Maps. Meist gut gestaltet und auf das neue Movement ausgelegt!


    Kritikpunkt 2: (positiv)
    Waffenbalance. So wie es jetzt ist finde ich es genau richtig. Endlich sind die SMG's mal nicht so dominant und man kann auf vielen Maps die Stärken eines Assault Rifles ausnutzen.


    Kritikpunkt 3: (positiv)
    Das Loot-System finde ich klasse und ich freue mich jedes mal ein neues Paket zu öffnen. Menschen sind halt Jäger und Sammler. Und das trifft da zumindest bei mir den Nerv ;)


    Kritikpunkt 4: (positiv)
    Das Leveln passt vom Tempo her. Am Anfang schaltet man schnell das Meiste/Wichtgste frei. Gegen 40 rum zieht es sich dann ein wenig mehr. So sollte es aber auch sein! :thumbup:

    Kritikpunkt 5: (negativ)
    WIR BRAUCHEN SERVER... damit würde man so viele Kunden gewinnen!

    Kritikpunkt 6: (negativ)

    Für mich persönlich zu wenige Waffen. Das ist aber Geschmackssache :)




    Kommt mit der Zeit noch mehr ;)

  • Kritikpunkt 1: (positiv)

    - flott, schnell - gefällt mir, besonders dass man jetzt leichter in die Vertikale gehen kann


    Kritikpunkt 2: (positiv)


    - Embleme, Calling Card, etc. Das fand ich bei Ghosts zum KOTZEN


    Kritikpunkt 3: (positiv)


    - bunte Maps


    Kritikpunkt 4: (negativ)


    - man erkennt die Spieler KAUM. Entweder ist das nur Einstellungssache, oder meine Augen werden alt, aber ich kann Gegenspieler kaum unterscheiden. MW2 hatte man immer 2 Fraktionen, gut unterscheidbar, top! Man wusste sofort, ob es ein Gegner ist oder nicht.


    Kritikpunkt 5: (negativ)


    - der "Randomfaktor" .


    Man kriegt sooooooo oft einfach von hinten ne Kugel ab, und weiß gar nicht was abgeht. Da ist keine Ordnung mehr, alle laufen wild durcheinander. Geht gar nicht.

    Kritikpunkt 6: (negativ)


    - Man stirbt VERDAMMT schnell


    2 Kugel, man ist tot. In älteren Teilen hatte man noch Zeit zu reagieren, vlt noch irgendwie rumdrehen und ihn sogar noch killen. Heute ist man tot, wenn man ne Kugel abbekommt. Ist natürlich toll, weil jeder Kills bekommt, aber ich finde das grauenhaft, dass einer hinter einem spawnt, und dich mit 3 Hits töten kann.

  • Kritikpunkt1 positiv


    Bis jetzt sieht es, meiner Meinung, stark danach aus, dass AW wieder ein CoD ist an dem man über einen längeren Zeitraum spaß hat.


    Kritikpunkt 2 positiv


    Das Design der Maps gefällt mir echt gut. Enge Passagen, weitläufige Passagen. Echt eine gelungene Mischung.


    Kritikpunkt 3 negativ


    Die Sounds. Bitte, bitte, bitte da muss echt nachgebessert werden. Abgesehen von den Geräuschen des Exosuits hört man den Gegner sogut wie garnicht. Seine eigenen Schritte hört man dafür umso lauter. Da besteht meiner Meinung nach echt handlungsbedarf!


    It's all about your Greed, as you die under the Guillotine

  • Kritikpunkt1 positiv


    Macht Spaß, bessere Maps als Ghosts


    Kritikpunkt 2 positiv


    Balancing gefällt mir bisher sehr gut. Nix op


    Kritikpunkt 2 negativ
    Connection... jede lobby schwankt es bei allen zwichen 1 und 5 bars


    Kritikpunkt 3 negativ
    Auf der Schneemap (und auf einer anderen ists mir auch aufgefallen): Man kann von unten nicht durch Gitter Schießen.


    Kritkpunkt 4 negativ
    Performance lässt zu wünschen übrig (vor allem Amd Grakas)

    Dieser Beitrag wurde bereits 631 mal editiert, zuletzt von »_Penguin_« (Heute, 00:00)
    Atheisten: Leute, die einen Glauben, den sie nicht haben, glühend verteidigen :brainsnake:

  • Kritikpunkt negativ



    Arbeitet an der verdammten Verbindung oder schaltet endlich mal die Dedis aktiv (falls vorhanden). Man selbst stirbt nach max. 2 Treffern und der Gegner frisst ein Magazin nach dem anderen!


    It's all about your Greed, as you die under the Guillotine

  • Kritikpunkt 1 ( positiv ):
    Das Exoskelett hat sich gut in das Spiel eingefügt, man merkt es ist immer noch ein CoD, aber sehr viel frischer weil's mal was neues ist.
    Die Schnelligkeit des neuen CoD's ist wirklich super und ich möchte sie auch nicht mehr missen


    Kritikpunkt 2 ( positiv ):
    Die Grafik sieht wirklich toll aus und es läuft im Gegensatz zum Vorgänger auf der PS4 wunderbar


    Kritikpunkt 3 ( positiv ):
    Die Waffen sind bisher gut gebalanced


    Kritikpunkt 4 ( neutral ):
    Die Maps haben alle eine angenehme größe, spielen sich allesamt ziemlich gut. Jedoch kommt es mir ab und an so vor, als hätte man sich stark an Maps der Vorgänger orientiert.
    Instict sieht z.B. sehr nach Prison Break von Ghosts aus
    Greenband ähnelt stark Raid von Black ops 2
    Solar ähnelt Meltdown von Black ops 2 sehr
    Terrace erinnert mich sehr an Plaza von Black Ops 2
    usw.


    Kritikpunkt 5 ( negativ ):
    Bitte bitte bitte, macht was am P2P System.
    Die Pings sind oftmals einfach nur grausam.
    Die letzten cod's hatten ja eigentlich alle P2P, zumindest auf Konsole. Da waren die pings auch nicht immer das wahre... Aber bei Advanced Warfare ist das einfach unglaublich schlecht, ich weiß nicht was da schief läuft aber oftmals gehts bis zur Unspielbarkeit ( Ich selbst spiele auf PS4 und habe eine VDSL 50 Leitung )
    Oft kommt es vor, dass der Gegner mich mit 2-3 Schuss tötet, er selbst aber fast ein ganzes Magazin braucht um zu sterben. Und das nervt tierisch und frustriert.
    Hier mal ein Screenshot: https://pbs.twimg.com/media/B1nf9uMIEAAX6EU.jpg:large



    Kritikpunkt 6 ( negativ ):
    Die Waffenauswahl.
    Ich weiß nicht ob ich da mal vor ein paar Monaten was falsch verstanden habe, aber ich meine da war die Rede von mehreren hunderten von Waffen, die man auch aus den Supply Drops bekommt.
    Als ich das Spiel gespielt hab, hab ich erstmal blöd gekauft... 6 Sturmgewehre, 6 MP's, 4 Snipen, 3 Shotguns ( da bin ich froh drum ), 5 MG's und 2 Spezial Waffen.


    Zusammen ergibt das ganze eine gute Waffenmenge, aber nur 6 Sturmgewehre und 6 MP's ???
    Ich bin wirklich eher der, der mit automatischen Waffen spielt. Aber da gibts einfach kaum Auswahl.
    Bis jetzt reizt mich eigentlich nur die BAL-27... In den Vorgängern jedoch gab es wesentlich mehr Waffenauswahl...
    Und was man aus den Supply Drops bekommt scheinen ja nur Waffenverbesserungen zu sein, jedoch keine neuen Waffen.
    Finde ich sehr schade, mehr Waffen hätten dem Spiel wirklich gut getan.


    Kritikpunkt 7 ( negativ ):
    Auch bei den Perks gibts wesentlich weniger Auswahl als es noch in den Vorgängern der Fall war. Natürlich verstehe ich, dass da ein paar Perks fehlen ( Marathon, Totenstille Pro damit man keinen Fallschaden hat usw. ), da einiges ja der Exo schon beinhaltet. Aber trotzdem gibts da einfach kaum eine Auswahl. Wie schon bei Punkt 6, sehr schade.


    Kritikpunkt 8 ( negativ ):
    Die Scorestreaks.
    Also ich war nie jemanden, der großartig in den Vorgängern an den Killstreaks/Scorestreaks rumgemeckert hat.
    Klar gabs da einige starke Streaks, die manchmal auch nerven gekostet haben, aber dennoch gab es eine große und gesunde Auswahl an diesen.
    In AW gibts auch da irgendwie zu wenig. Natürlich lassen sich die Perks individuell personalisieren, was eine super Sache ist. Aber es springt nicht wirklich der Funken über, wie das in den Vorgängern der Fall war.
    In manchen meiner Klassen habe ich sogar gar keine Streaks dabei, einfach weil die, die es gibt nicht wirklich gut sind. Da nehm ich lieber noch mehr perks oder Waffenaufsätze mit.


    Kritikpunkt 9 ( negativ ):
    Wo sind die Spielerzahlen wie in den Vorgängern abgeblieben ?

  • Kritikpunkt 1: (positiv)

    - Gute Waffenbalance


    Kritikpunkt 2: (positiv)


    -Flüssiges Movement (gute integrierung des Exo suits)



    Kritikpunkt 3: (negativ)


    - Performance. Schmiert jede halbe Stunde bei mir ab.


    Kritikpunkt 4: (negativ)


    - Verbindung. Grauenhaft (PC)


    "Kritikpunkt 5: (negativ)


    - der "Randomfaktor" .


    Man kriegt sooooooo oft einfach von hinten ne Kugel ab, und weiß gar nicht was abgeht. Da ist keine Ordnung mehr, alle laufen wild durcheinander. Geht gar nicht.
    "


    Kritikpunkt 6: (negativ)




    - Maps Der aufbau ist so dass man teilweise einfach von pberall angeschossen werden kann.



    Kritikpunkt 7: (negativ)




    - Man hört keine Gegner.

    [/color]

    "A PC without Steam is like a human without soul. He may breath, but he'll never know what it feels to be alive."

  • Alles gut!!! (Fast alles)


    Negativ: Sound der Waffen (habe da mehr erwartet)...


    Gaaaanz negativ: die Verbindung auf der PS4 ist einfach eine Zumutung!!! Sowas instabiles habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Zum Teil wirklich nicht mehr spielbar!!!

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am frühen Morgen..."

  • Kritikpunkt 1: (negativ)


    Camochallegens sind nicht machbar..
    Ich finde es ja gut das sie was spezielles sein sollen und nicht alle einfach mal eben machbar sein sollen aber man kann es schon echt sehr übertreiben.
    Die Challenges wurden festgelegt ohne einen Gedanken daran zu verschwenden ob das sinnvoll ist.
    Besser gemacht wurde es in sämtlichen Vorgängen (außer Ghosts war auch schlecht)
    primär bezogen auf die MORS in meinem Fall.


    ausführliche Erklärung:

  • Zu aller erst mal finde ich das spiel sehr gelungen...das erste gefühl beim ersten match war großartig und kein vergleich zum grausigen ghost....mal abwarten was in nem monat mein statement ist...


    Positiv: es läuft auf der ps4 bei mir so unfassbar butterweich und die schnelligkeit ist sehr,sehr nice.
    Das exo feature passt wunderbar und ich ertappe mich oft wie ich grinsend vorm tv sitze weil ich nen geilen move plus kill gemacht hab. Das einzige was ich für überflüssig halte sind die spezial funktionen,benutze ich so gut wie nie.


    Positiv2: Definitiv die maps,bei ghosts bin ich bald bekloppt gewurden weil die maps zu riesig waren und man manchmal mehr nach gegenern gesucht hat als sie zu killen. Die maps sind hier optimal gewählt und auch in mehreren eben geil bespielbar.


    Positiv3: Keine overpowerten waffen und gott sei dank nicht so viel sniper die einem die lust nehmen können.



    Negativ: Das ding mit dem Ping,es ist mir heute wieder passiert...halbes mag auf den geggner und er feuert einmal und tot...das raubt einem den nerv wenns in so häufig passiert,vlt bekommen die das noch in den griff. Wäre gut.


    Negativ2: Fehlende innovation was maps angeht....mir gefallen sie,aber wie schon gepostet ähneln die sich doch stark denen aus bo2&ghosts.



    Fazit,geiles game das hoffentlich lange motiviert,hoffe auf noch viele derbe maps in den packs!

    What do you believe in, heaven or hell
    You don't believe in heaven cause we're living in hell

  • Ich vergleiche das Ganze mal mit einem Auto. Was bringen mir mehr PS, tolles Fahrwerk, Allradantrieb, etc. wenn die blöde Karre weiterhin auf Holzreifen steht.


    Kritikpunkt 1 (negativ):


    Wer bei so einem Titel immer noch mit P2P daher kommt dem ist nicht mehr zu helfen. Dazu noch die Community vor dem Release verarscht mit "falschen" Aussagen.


    Auch wenn der Rest auf den ersten Blick hier und da Potenzial zeigt, ist es nicht wert darüber zu reden wenn die elementare Basis fehlt um so ein Spiel richtig zu beurteilen. :thumbdown::thumbdown:

  • Vom Grundprinzip her ein CoD was mal wieder Spaß macht :thumbsup: ABER.....


    !. Wie bei allen CoDs werden die Hardcore Spieler wieder benachteiligt: Es gibt nur 4 HC Modis , es gibt KEINE Classic-Playlist HC.


    2. Die Verbindung sind sowas von grottig.


    3. Was zur Hölle soll der Star-Wars-Noob-Blaster.


    4. Keine mietbaren Dedis und Kein Server-Browser.



    Liebe, lache, lebe
    wenn das nicht funktioniert:
    Lade, ziele, schieße.

  • Kritikpunkt 1 (negativ):
    Selbst wenn es bei p2p/Hybrid bleiben sollte, warum ist man bei SHG nicht in der Lage, nach 3 Jahren Entwicklungszeit, eine gescheite Verbindung den ZAHLENDEN KUNDEN zu bieten!? So kann und darf es nicht bleiben!


    Kritikpunkt 2 (negativ:)
    Die akute Informationsarmut seitens SHG! Vor Release taeglich mit Informationen (zum Teil auch belanglos) zugeschuettet und nun haelt man sich bedeckt!?

    Play highskilled & non-sober online since 2000.

  • PS4-Version


    Pro


    + Maps sind abwechslungsreich gestaltet
    + Das "Springen" macht Spaß und scheint gut im Spiel zu funktionieren
    + kaum FPS-Drops
    + gutes Movement, angenehme Geschwindigkeit
    + Die Belohnungen nach einem Spiel


    Contra


    - extreme Verbindungsschwankungen
    - kein anpassbarer FOV (ging doch in Warframe auch)
    - Balken- statt Zahlenanzeige bezüglich Ping
    - Waffensounds
    - Schritte absolut nicht hörbar
    - Maps zu offen, mehr wie Arenen was es unberechenbar macht und somit für viel Frust sorgt
    - wieder zu wenig HC-Modi
    - relativ wenig Standard-Waffen pro Gattung (wird durch das Loot-System etwas abgefangen)



    | 4x i7 860 (2.8GHz) | 12GB DDR3 Kingston | Palit GTX670 Jetstream | P55AUD3 (USB3/SATA3)Rev2 |


    | Samsung BX2431 | Zowie EC1-Evo | QPad MK85 (Red-Switch) | Sennheiser Game One |

  • Vielen Dank für euer sachliches Feedback. Richtig gut! Kann man auch sehr gut mit arbeiten.


    zowie : Spielst du auf Konsole oder PC? Auf PC findest du den FOV in den Grafikeinstellungen (65-90).


    Vielen Dank für euer sachliches Feedback. Richtig gut! Kann man auch sehr gut mit arbeiten.


    zowie : Spielst du auf Konsole oder PC? Auf PC findest du den FOV in den Grafikeinstellungen (65-90).



    In seinem Post hat er "PS4 Version" angegeben ;)