Youtuber wird während Livestream "geswatted"

  • Gestern konnte man live miterleben wie der Letsplayer Kootra von TheCreatures ein Opfer von "Swatting" wurde.


    Quelle


    Ich finde es echt krass was dieser "Trend" für Ausmaße annimmt.
    Wahrscheinlich ist es nur eine Frage der Zeit bis jemand dadurch ernsthaft zu Schaden kommt.

  • Und wieder einmal stellt sich die Frage, wie dumm manche unserer Artgenossen sind? Einmal ein Cop mit nervösen Abzugfinger und es gibt einen Tote. Von der späteren Erklärung, "Es sollte doch nur ein Joke sein" wird niemand getröstet.



    Greed has poisoned men’s souls - has barricaded the world with hate;
    has goose-stepped us into misery and bloodshed.

  • Gabs doch schon zichmal das irwelche Streamer Heinis, geswattet wurden. Ich glaub Azai schrieb es letzten irwo irnen Thread beim "whitnboy7" waren se doch uch, und da ham se wenigstens noch Grass gefunden und konnten den irgend was ........



    Die Ausmaße sind doch mal voll egal .... der Grundgedanke öffentliche wichtige Dienste für Kinderstreiche zu mißbrauchen ist nur einfach Asozial

  • Mich würde mal interessieren was mit dem Typen passiert der die Cops gerufen hat. Ich glaube nicht dass die die Nummer nicht zurückverfolgen können, auch wenn der Anruf anonym war.


    Dem sollten die Kosten in Rechnung gestellt und zusätzlich Anzeige erstattet werden. Aber k.P. wie das System in den USA dahingehend aussieht. Man sollte dem auf jeden Fall langsam mal einen Riegel vorschieben, bevor es zum Volkssport wird.


    - Und der Tod lächelte, legte die Sense beiseite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg! -




  • Mich würde mal interessieren was mit dem Typen passiert der die Cops gerufen hat. Ich glaube nicht dass die die Nummer nicht zurückverfolgen können, auch wenn der Anruf anonym war.


    Dem sollten die Kosten in Rechnung gestellt und zusätzlich Anzeige erstattet werden. Aber k.P. wie das System in den USA dahingehend aussieht. Man sollte dem auf jeden Fall langsam mal einen Riegel vorschieben, bevor es zum Volkssport wird.


    Telefonzelle..^^

  • Wie ich solche Leute hasse. Nicht nur, dass es stressig für die Leute ist, die Geswatted werden (Ich glaub, ich würde mir beim ersten Mal in die Hose kacken xD), vor allem die Kosten, die einfach entstehen für solchen Scheiß. Sowas rechtfertigt ne richtig harte Geldstrafe in meinen Augen.


    mal davon abgesehen , dass z.b. das Einsatzteam in diesen Momment vielleicht einen richtigen Mörder oder auch Täter stellen könnte! Stelle dir mal vor es passiert wirklich was in der umgebung wo das Team nicht hinkann weil sie in dem Momment einen unschuldigen Streamer festnehmen!


    Unverantwortlich, das Problem ist einfach das die Polizei verpflichtet ist jedem Hinweis nachzugehen.


    Edit: ja butterblume, das ist im momment Trend in Amerika! z.b. Phantomlord,ein cod spieler oder auch nothing (csgo profi spieler) werden von der Polizei gestürmt weil z.b. gesagt wird das dort eine geisel hingerichtet wird!

  • Eine der ganz vielen Kehrseiten des Internets. Heute muss alles krasser und krasser werden.
    Hab davon auch schon von meinem Cousin gehört, er beschrieb es mit den Worten "geil" und "hoffentlich gibts das bei uns auch bald"... da langst dir doch echt ans Hirn.



    Wie vorher Dingsbums geschrieben hat, einmal ein Polizist der nen lockeren Finger hat oder genau in dem Moment kommt ein Sound von nem Schuss aus den Lautsprechern und der knallt drauf los...


    Am Ende war es dann wieder der böse Polizist...



    Evtl. sollte man solche Videos mal komplett verbieten, so kann sich der Scheiß wenigstens nicht weiterverbreiten und nicht noch mehr Leute der Kleingeistarmee springen auf diesen Zug auf. Egal ob jetzt geswatted, geradschraubtlockert oder insHirngeschissen.


    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/

  • Kheaz und was passiert, wenn jemand wirklich umgibt oder ein schuss hört? Darf er dann die Telefonzelle nicht nutzen um Hilfe zu rufen? Kann man auch schlecht verbieten


    Und ?


    In Zeiten wo (fast) jeder Mensch ein Smartphone oder Handy besitzt, braucht er wohl kaum von einer Telefonzelle gebrauch machen müssen.
    Außerdem kenne ich keinen, der wirklich ernsthaft eine Telefonzelle noch benutzt.


    calm down ffs.