Malaysisches Linienflugzeug über Ukraine abgeschossen

  • [html]<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p>Malaysian passenger plane with 295 people on board &quot;shot down&quot; as it flew over eastern Ukraine <a href="http://t.co/E9TfeWF27Q">http://t.co/E9TfeWF27Q</a> <a href="http://t.co/60cBtVmDY6">pic.twitter.com/60cBtVmDY6</a></p>&mdash; Sky News (@SkyNews) <a href="https://twitter.com/SkyNews/statuses/489798178221621248">July 17, 2014</a></blockquote>
    <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>[/html]


    Werden vllt. schon einige in den News gesehen haben.
    Momentan beschuldigen sich die Regierung und die Separatisten gegenseitig.
    Russische Streams zeigen die Absturzstelle unzensiert. Man sieht also überall Körperteile rumliegen, daher werd ich den Link trotzdem nicht posten.
    Wer das sehen will, der kann sich die Links dann selbst raussuchen.


    Die malaysische Regierung hat den Abschuss noch nicht bestätigt.

  • Um ein Passagierflugzeug (resp. hier eine Boeing 777) runterzuschiessen braucht es schön gröberes Kaliber. Das kann ja heiter werden mit den Beschuldigungen...


    Es wurden ja in der Vergangenheit einigige Ukrainische Kampfflugzeuge abgeschossen. Kann es also sein, dass es eine Verwechslung gab?


    Warum sollte ein Flugzeug über ein Kriegsgebiet fligen? Oo


    Das ist noch kein Krieg. Definitionssache und so...

  • Vor allem stellt sich mir die Frage, wieso man von Amsterdam nach Kuala Lumpur über die Ukraine fliegt. :wtf:



    Der fliegt ja nicht direkt. Das war scheinbar die Route:


    Germany
    Poland
    Ukraine
    Russia
    Iran
    Afghanistan
    Pakistan
    India




    Lufthansa hat schon Flüge umgeleitet und wird die Ukraine ab sofort nicht mehr überfliegen.

  • Um ein Passagierflugzeug (resp. hier eine Boeing 777) runterzuschiessen braucht es schön gröberes Kaliber. Das kann ja heiter werden mit den Beschuldigungen...


    Es wurden ja in der Vergangenheit einigige Ukrainische Kampfflugzeuge abgeschossen. Kann es also sein, dass es eine Verwechslung gab?



    Das ist noch kein Krieg. Definitionssache und so...




    https://twitter.com/rjamesjones/status/489801002862669824

  • Danke Azaì. Ich habe s mir schon gedacht (wenn es denn stimmt). Es stellt sich noch die Frage, woher die Rebellen all diese Waffen haben. Ich befürchte die Antwort darauf wird mir nicht gefallen, egal wie sie ausfällt.


    Es ist einfach nur traurig das so viele Menschen wegen sowas sterben müssen. Warum begreifen die Leute nicht, dass Gewalt nur noch mehr Gewalt erzeugt?

  • Danke Azaì. Ich habe s mir schon gedacht (wenn es denn stimmt). Es stellt sich noch die Frage, woher die Rebellen all diese Waffen haben. Ich befürchte die Antwort darauf wird mir nicht gefallen, egal wie sie ausfällt.


    Es ist einfach nur traurig das so viele Menschen wegen sowas sterben müssen. Warum begreifen die Leute nicht, dass Gewalt nur noch mehr Gewalt erzeugt?


    Von der Ukrainischen Armee eingenommen, nein diese wurden nicht von den Russen geliefert was jetzt eh wieder jeder denkt. Ist übrigens 30 KM von meinem Verwandten entfernt, dort sind im Umkreis überall "Rebellen" stationiert... diese werden von den Russen übrigens auch nicht unterstützt oder versorgt. Die Russen sind dennoch auf der Grenze stationiert (20 Km von meiner Großmutter, wohnt an der Grenze zu Kharkiv, in Belgorod um genauer zu sein.) und aktuell wird alles daran gesetzt die Russen über die Grenzen zu bewegen, Reparaturarbeiten will dort keiner mehr durchführen rund um Donezk.

  • Es stellt sich noch die Frage, woher die Rebellen all diese Waffen haben. Ich befürchte die Antwort darauf wird mir nicht gefallen, egal wie sie ausfällt.


    Das muss dann aber schon etwas von dem dickeren Kaliber gewesen sin.
    10 Kilometer sind jetzt nicht sonderlich wenig und sowas sollte man nicht unbedingt mit einer einfachen Anti-Air-Waffe erreichen.

  • @ Dismani
    Was meinst du Mit schwereren Gerät? Etwas Stinger vergleichbares oder etwas richtig Großes (Fahrzeug gestützt)? Denn um letzteres bedienen zu können, ist eigentlich eine gründliche Ausbildung nötig.



    Greed has poisoned men’s souls - has barricaded the world with hate;
    has goose-stepped us into misery and bloodshed.

  • Von der Ukrainischen Armee eingenommen, nein diese wurden nicht von den Russen geliefert was jetzt eh wieder jeder denkt.


    Natürlich nicht ;););) . Zum Glück gibts schon Beweise, vielen dank für die sofortige Berichterstattung!


    Noch als Ergänzung zu meinem Beitrag für diejenigen, die zu faul zum denken sind. Bei den Temperaturen kann ich es niemandem verdenken^^:


    Es stellt sich noch die Frage, woher die Rebellen all diese Waffen haben. Ich befürchte die Antwort darauf wird mir nicht gefallen, egal wie sie ausfällt.


    Nun gibts da mehrere Optionen (und mir gefällt keine):


    - Von Russland geliefert: Noch mehr Eskalation kann der Konflikt nicht brauchen!
    - Einfach "gekauft" wie es schon mit der Ausrüstung der Rebellen gesagt wurde: Wenn solche Waffen so einfach verfügbar sind wird es wohl noch weitere Jahre des Mordens geben.
    - Von der Ukrainischen Armee gekapert: Das ist auch eine Katastrophe, da der Konflikt mit noch schwereren Waffen geführt werden wird und kein Ende in Sicht ist.


    Was stimmt? Keine Ahnung. Ich weiss es nicht und kann es gar nicht wissen. Aber jeder der sagt er weiss wie es abgelaufen ist, ist schlicht und einfach nicht ernst unehmen.


    Das muss dann aber schon etwas von dem dickeren Kaliber gewesen sin.
    10 Kilometer sind jetzt nicht sonderlich wenig und sowas sollte man nicht unbedingt mit einer einfachen Anti-Air-Waffe erreichen.


    Ja. Eine einfache Stinger wird für ein Passagierflugzeug in den meisten Fällen nicht ausreichen. Zumindest nicht bevor ein Notruf gesendet werden könnte.


    E:


    Zitat

    @ Dismani
    Was meinst du Mit schwereren Gerät? Etwas Stinger vergleichbares oder etwas richtig Großes (Fahrzeug gestützt)? Denn um letzteres bedienen zu können, ist eigentlich eine gründliche Ausbildung nötig.


    Ich bin kein Experte was das betrifft. Aber eine Stinger ist für den Kampf gegen Helikopter/Kampfflugzeuge gedacht. Und hat nach Wikipedia eine Reichweite von so 4 Km, was ich aber sehr vorsichtig betrachten würde. Jetzt vergleich die Helikopter/Kampfflugzeuge mal von der Grösse her mit einer Boeing 777. Die Explodiert wahrscheinlich nicht einfach so. Zumindest nicht ohne vorher einen Notruf abzugeben.


    Viel eher wird es wie schon von Azaì gesagt ein grösseres Kaliber gewesen sein. Aber das sind nur meine Vermutungen. Ich bin kein Experte und habe keine Beweise für irgendetwas.