Fuss verstaucht

  • Einen wunderschönen Nachmittag zusammen.


    Ich habe gestern Abend ca. um 23:30 Uhr im Wald meinen Fuss verstaucht. Zu diesen Zeitpunkt tat er noch nicht so weh, also lief ich nach Hause (ca. 30 min). Doch heute Morgen als ich aufwachte tat er ziemlich weh, also mit ihm laufen konnte/kann ich nicht.
    Meine Frage wäre ob ich bis zum Montag einigermassen normal laufen kann bzw. normal in die Schule gehen kann (ohne Krücken), da die Schule relativ weit entfernt und gross ist.
    Ich versuche momentan den Fuss möglichst wenig zu belasten (Hüpfe auf einem Bein), lagere ihn Hoch und schmiere ihm entzündungshemendes Gel drauf.


    Reicht das bis zum Montag - oder soll ich mich Krankschreiben?


    PS: Hab den Fuss vor ein paar Jahren mal gebrochen, falls das eine Rolle spielt.

  • Ab zum Onkel Doktor, der kann dir da eher weiterhelfen als wir ;)

    You'll never live if you're just too scared to die!



    You'll never fly if you're too scared of the heights!

  • Klarer Fall!
    Der Fuß muss unbedingt und schnellstmöglich amputiert werden. Sonst kann sich die Verstauchung auf dein zns erweitern und du wirst gänzlich gelähmt. Meine 4 Doktortitel, welche ich übrigens günstig in T-Hailand erwerben konnte, sollten wohl für sich sprechen.


    Du kannst dir natürlich auch noch einmal die Meinung deines Hausarztes anhören, doch scheint meine Ferndiagnose via Internet sehr schlüssig und ich halte sie für unanfechtbar.

  • Ich geh doch nicht wegen einer Verstauchung zum Doktor.


    Wann denn dann?!
    Dafür werden die bezahlt und dafür zahlt man seine Versicherung. Man sollte es nur nicht übertreiben und wegen jedem noch so kleinen Scheiß dahin gehen... Verstauchungen etc. hingegen sind sinnvoll.

  • Halt dein Fuß ruhig, nicht viel belasten!


    Kühl dein Fuss auch ruhig 2 - 3 mal am Tag für 10 Minuten. Zu viel Schonen kann auch nach hinten los gehen, bisschen bewegung tut immer gut. Nach 1 Woche denk ich mal wird es wieder ;)

  • Solltest du aber. Ein Rat vom Fachmann ist besser als eine Selbstdiagnose oder Einschätzung. Wenn jeder so eine Meinung hätte wie du, gäbe es auch keinen Unfallarzt oder sonstiges. ;)


    Das kostet meiner Mutter Geld, da sie die ersten paar hundert Franken selber zahlen muss.

  • Das kostet für meine Mutter Geld, da sie die ersten paar hundert Franken selber zahlen muss.


    Keine Ahnung wie alt du bist, aber für U18 sollte die Behandlung auch in der Schweiz 4 free sein ;)

    You'll never live if you're just too scared to die!



    You'll never fly if you're too scared of the heights!

  • Du kannst doch zumindest mal beim Hausarzt anrufen. :rolleyes: Der weiss es viel besser und es wäre bestimmt weniger Aufwand gewesen, als hier nen Thread zu eröffnen. hopsi
    Heute ist wieder mal so ein Tag... der eine fragt, was man bei KAPPEN beachten muss, dem nächsten tut der Fuss weh.... bevor ich mir das nächste Mal ne Portion Pommes an ner Imbissbude hole, mache ich vorher lieber nochmal nen Thread auf. :xD:

  • Heute ist wieder mal so ein Tag... der eine fragt, was man bei KAPPEN beachten muss, dem nächsten tut der Fuss weh.... bevor ich mir das nächste Mal ne Portion Pommes an ner Imbissbude hole, mache ich vorher lieber nochmal nen Thread auf. :xD:


    Inklusive Abstimmung:


    Pommes rot
    Pommes weiß
    Pommes rot/weiß :D

    You'll never live if you're just too scared to die!



    You'll never fly if you're too scared of the heights!

  • Du kannst doch zumindest mal beim Hausarzt anrufen. :rolleyes: Der weiss es viel besser und es wäre bestimmt weniger Aufwand gewesen, als hier nen Thread zu eröffnen. hopsi
    Heute ist wieder mal so ein Tag... der eine fragt, was man bei KAPPEN beachten muss, dem nächsten tut der Fuss weh.... bevor ich mir das nächste Mal ne Portion Pommes an ner Imbissbude hole, mache ich vorher lieber nochmal nen Thread auf. :xD:


    Du hast den Typen vergessen, der ne Feder werden will. ^^


    @Topic:


    Zum Arzt kannst du gehen, musst du aber nicht. Es sei denn, die Verletzung hält mehr als eine Woche und es bessert sich nichts..
    Wegen einer Verstauchung nicht in die Schule zu gehen, finde ich ein wenig übertrieben.
    Ansonsten 2-3 mal am Tag kühlen und weiter dein Gel draufschmieren. ;)

  • Ok hab nen (Master ^^)Plan:
    Ich werde bis Morgen warten und schauen obs sich verbessert, wenn nicht werde ich mal nen Arzt kontaktieren.

  • Genau, so mache ich es eigentlich auch immer. Wenn es sich nach ein paar Tagen nicht gebessert hat, wirklich zum Arzt. Aber wenn es nicht mehr so wehtut, sage ich mir immer: "Alles klar, das heilt, wird schon." Nach dem Spiel gegen Portugal habe ich mich auch voll mit dem Fahrad hingelegt. Rechts an der Hüfte alles blau, gelb und rot... und dick. Hat sich aber schon gebessert und deswegen gehe ich auch nicht zum Arzt. :pump:

  • Wenn man sich den Fuss RICHTIG verstaucht, kann es bis zu einer Woche dauern, eh man wieder richtig laufen kann. Das ist dann beinahe so schmerzhaft, als wenn er gebrochen wäre.
    Ich kenn das nur zu gut vom Handball spielen früher :xD:


    Da hilft nur hochlegen, kühlen und nicht belasten.

  • Verstaucht heisst umgeknickt?! Oder wie ist das genau passiert. Ist er denn blau? ist er dick, wenn ja wo, Nimm ihn mal in die hand und beweg ihn vorsichtig und sag mal welche bewegung schmerzt. Sind die Schmerzen stärker geworden heute? Was hattest du damals für einen bruch?