[Sammelthread] CoDS-Linsenhelden (Fotoalbum)


  • Das CallofDutySeries.de

    Fotoalbum

    unserer Linsenhelden!


    *************************************************




    Ich liebe es richtig gute Fotografien anzusehen, und ich bin der festen Überzeugung

    das hier im Forum einige "Linsenhelden" und gute Hobbyfotografen sitzen!

    Das viele im Besitz einer guten Kamera sind habt ihr ja schon in einem anderen

    Thread verraten.


    Jetzt fehlen nur noch eure Fotografien!


    schön wäre es wenn ihr zu eurem geposteten Bild noch dazu schreiben würdet mit welcher Kamera das Bild geschossen wurde


    Bilder bitte in den Anhang oder in den Spoiler packen :this:





    Es gibt Tage, an denen ein Mittelfinger alle Fragen beantwortet!

  • Hat Kami nicht schonmal so einen Thread eröffnet? :hmm:


    naja, fast: Bilder der Nacht *_*


    Träum ich? Wach ich? Leb ich? Bin ich bei Sinnen?


    Facit Omnia Voluntas


    Größe verursacht Neid, Neid erzeugt Groll, und Groll bringt Lügen hervor.

  • Ich finde so einen Sammelthread für die Fotografen unter uns sehr nett. Ich mag schöne Bilder und bin gespannt, welche Foto-Künstler wir so unter uns haben :)

    wallysig2y7kkx.png
    .:We are each our own devil, and we make this world our hell:.


  • Ich nutze eine Canon 1000D und einen Canon Speedlight 430 EXII dazu ein Tamron 2.8 IS 17-55 Weitwinkel und ein Canon EF 70- 200 1:4 Tele
    Ich fotografiere seit ca 5 Jahren und arbeite nebenher als Eventfotograf, daher landen in meinen Sammlungen fast nur Portraits und Bilder mit Menschen. Landschaften sind nicht mein Ding, Lichteffekte dagegen schon.
    Ich mache nur wenig mit Lightroom und Photoshop, ich bin erst zufrieden, wenn das Bild so aussieht wie ich will, OHNE das Photoshop verwendet wurde. Früher konnte man mit den Filmen auch nicht so viel an Bildern manipulieren. Back to the roots. Photoshop Bilder sind schön, aber leider zu 50 % unecht. Ich Fotgrafiere gerne gegen das Licht und schwarz weiß. Die Schwarzweißanpassungen , sind die einzigen wenigen Anpassungen die ich im Nachhinein mache
    ich habe darauf verzichtet Wasserzeichen zu nutzen, da ich eh die originalen RAW Dateien mit der Kamerakennung habe


    klickt man auf das Bild, kommt man auf die volle größe und kann mich in den Augen der jungen Lady fotografieren sehen^^

  • Ich weiß leider nicht mehr welche Kamera das war aber das Foto ist von meinem letzten Urlaub in Italien war ein schöner ausblick. Wenn bedarf besteht dann frage ich meinen Vater was für eine Kamera das war, denn die gehört ihm. Hänge das bild mal an. War eine 8.1 MP Kamera.


    Gruß,
    Eule

  • Eule
    bei solchen Landschaftsaufnahmen am besten immer darauf achten das der Horizont relativ gerade ist. :) Bei deinen beiden Bilder fällt das Links so ein bisschen ab. Es sei denn natürlich das ganze ist so gewünscht (gibt es ja auch)


    ällebätsch, der Thread ist nicht der gleiche :miffy: :D


    bekommst du da keinen Ärger wenn du die Bilder mit den Menschen online stellst? Oder fragst du tatsächlich jeden den du da fotografierst?

    Dein Flickr Album ist sehr interessant anzuschauen!


    Es gibt Tage, an denen ein Mittelfinger alle Fragen beantwortet!

  • bekommst du da keinen Ärger wenn du die Bilder mit den Menschen online stellst? Oder fragst du tatsächlich jeden den du da fotografierst?

    Dein Flickr Album ist sehr interessant anzuschauen!


    Bisher hat mich noch nie jemand darauf angesprochen. Die Menschen sind so mit sich selbst beschäftigt, dass sie das nicht einmal bemerken!
    Und gerade das finde ich so schön an der Street Photography: Du lichtest die Menschen in ihrer "reinsten Form" ab. Wer im Bewusstsein ist, fotografiert zu werden, verhält sich anders und beginnt sich zu verstellen, ist nicht mehr er selbst...
    Wenn ich die Menschen aber so fotografiere, sind sie sich dessen nicht bewusst und ich bekomme sie im Alltag zu fassen! :nummer1:


    Vielen Dank für dein Lob!
    Deine Bilder sind auch wunderschön, vor allem gefällt mir das drittletzte Bild hier(die Standpromenade?). Darf ich fragen, wo das aufgenommen wurde?

  • Horizont muss mMn nciht immer grade sein, vor allem sollte man ihn nicht in der mitte halten, das macht bilder langweilig. entweder viel Himmel und dann bei bedarf und blauem Himmel Polfilter nutzen oder wenig himmel. bei letzterem muss allerdings die landschafft interessant genug sein um protagonist zu werden

  • Deine Bilder sind auch wunderschön, vor allem gefällt mir das drittletzte Bild hier(die Standpromenade?). Darf ich fragen, wo das aufgenommen wurde?

    nicht ganz, das war Mitten in der Nordseen, natürlich bei Ebbe und beim Watt wandern.


    Es gibt Tage, an denen ein Mittelfinger alle Fragen beantwortet!

  • Tut doch allen einen Gefallen und postet die Bilder im Spoiler oder als Anhang, die Ladezeiten hält meine Leitung nicht aus :rolleyes:


    Sind übrigens sehr schicke Bilder dabei :thumbup:


    Träum ich? Wach ich? Leb ich? Bin ich bei Sinnen?


    Facit Omnia Voluntas


    Größe verursacht Neid, Neid erzeugt Groll, und Groll bringt Lügen hervor.

  • Das Bild vom See, war im Schwarzwald, beim Bday meiner Tante. Irgendwelche Random Filter mit Instagram draufgeklatscht :D (Ich häng als Vergleich auch noch nen unbearbeitetes dran)
    Und das 2. war vor meiner Haustüre.
    Ist nix besonderes und auch nur mit meinem iPhone aufgenommen. Dafür finde ichs aber ganz nett :)


    Wenn ich was schönes sehe, fotografiere ich es sehr gerne :D


    Da mein Dad Fotograf ist, hätte ich auch die Mittel. bessere Fotos zu machen, aber dazu fehlt mir dann doch die Motivation.
    Ich bin eher der Spontane Knipser :hihi: