Game of Thrones: TV-Serie (Spoiler kennzeichnen!)

  • Was ist los in letzter Zeit.. Alles enttäuscht, avengers, got Folge.. Was kommt als nächstes?


    Schlecht gefilmt, wieder viel unlogisch bzw. Story technisch schlecht gelöst.. Das Ende? Wtf soooo bad. Und darauf haben sie solange hingearbeitet.


    Schade, aber kommen ja "noch 3 Folgen.. :(

  • Schlecht gefilmt, wieder viel unlogisch bzw. Story technisch schlecht gelöst.. Das Ende? Wtf soooo bad. Und darauf haben sie solange hingearbeitet.

  • Wow, wenn das für euch "überragendes TV" ist, dann läuft echt was schief heutzutage..

    Nicht jeder teilt deine Meinung, finde dich damit ab. Leute, mich eingeschlossen, fanden die Folge richtig stark, nur weil du sie anscheinend nicht so toll fandest, musst du sie nicht schlechtreden. Kannst aber gerne mal deinen Fantasien freien lauf lassen, was sie hätten besser machen können, bin gespannt.

  • Ohne die Folge schon gesehen zu haben: Im Grund hat er ja nicht ganz Unrecht. Seit die Serie den Büchern voraus ist, gab es auch für mich schon viele Momente, wo ich einfach wtf dachte, weil ich nicht von GoT einen so miesen Plot erwartet hab.

    Man muss sich aber damit abfinden, weil man jetzt ein Ziel vor Augen hat und nicht mehr endlos detailliert neuen Content einführen kann. Für mich geht's auch alles etwas zu schnell. Angefangen mit dem entsandtem Raben, der in Winterfell losgeflogen ist und eine Szene später schon in Kings Landing war. Geschätzt sind das ein paar hundert Kilometer, bis hin zu Szenen, in denen Jon und Daenerys plötzlich eine Love Story aus dem Nichts erschaffen. Ich vermisse die Diversität der Staffeln 1 bis 5. Viele Handlungsorte und viele Intrigen, Plot Twists etc. Das ist aber nicht zu verhindern, wenn man eine Serie abschließen will. Man versucht jetzt alles auf der Zielgeraden zu geben. Fühlt sich etwas falsch an, wenn man die Staffeln vorher alle im Schneckentempo gegangen ist. Ich finde mich damit ab, dass jetzt alles wichtige abgehandelt werden muss und die Serie ihren Abschluss findet. Trotz allem kann ich sie noch sehr gut leiden, werde aber dennoch immer die ersten Staffeln als besser in Erinnerung behalten und genieße die letzten Folgen, die vor mir liegen. Gehe natürlich auch mit gedämpften Erwartungen an die Sache ran, warum habe ich ja erklärt.

  • Ich habe es auch gerade gesehen und weiß gar nicht mehr, wo oben und unten ist. Wow. Einfach krass! Also wenn das mal kein Deathmatch war, weiß ich auch nicht. :D


  • Jeder mag seine Meinung zu einzelnen Charakteren, Szenen oder ganzen Folgen/Staffeln haben. Jeder darf seine Meinung auch mitteilen und niemand muss sich dafür rechtfertigen.


    Aber...

    bei dem ein oder anderen hier im Thread frage ich mich dennoch: Hat derjenige überhaupt verstanden was mit dem ein oder anderen Charakter bisher geschah und was für eine Rolle er spielt/spielen soll? Evtl nicht richtig darüber nachgedacht? Vielleicht doch mal besser zuhören und verstehen.


    Mehr möchte ich auch nicht dazu sagen, weil ich hier niemanden speziell angreifen möchte. Nur einfach mal Gedanken darüber machen bevor man sich über alles und jeden aufregt ;)