Call of Duty Elite - Sieben Millionen nutzen den Zusatzdienst!

  • Haben eigentlich die (meisten) Leute die hier geschrieben haben auch den Beitrag gelesen?
    Manchmal frag ich mich wirklich wie DU.. die Community geworden ist.


    7 MILLIONEN NUTZEN ELITE (DAS KOSTENLOSE) denen wurde garnix versprochen oder irgendwas und verarschen kann man Leute nicht die nix bezahlen.
    1,5 MILLIONEN SIND PREMIUM Benutzer und wieviele davon Hardend Edition sind, weiss keiner.


    Für alle nochmal: ELITE IST KOSTENLOS !!!!!!
    Mann kann nur zusätzlich PREMIUM abschliessen, da sind die DLC´s drin und die Turniere usw..


    Edit: Schonmal Elite angeschaut? Ich finde es nützlich (das Kostenlose) ich kann meine Waffenleistung anschauen, die Hotspots auf den Maps usw...

    Einmal editiert, zuletzt von Ankzunamun ()

  • naja, Battlelog finde ich da um einiges besser, obwohl es was ganz anderes ist, aber egal... Wie war es nochmal am Anfang, als MW3 rauskam, MW3 besser als BF3? Haha, und jetzt?



    liegt der Camper tot im Keller, war der Rusher wieder schneller, liegen bei tot im eck, gab es einen mit Multi-hack... :ugly:


  • Tja so ist es. Wer es nicht haben will soll es sein lassen. Ich bin selbst Elite Pro User und es ist auch ok für mich. Ob ich für die Packs zahle oder für Elite ist doch egal.

  • Also mich hat Elite auch nicht überzeugt, bei Bf3 wurde das viel besser gelöst. Was will ich denn mit einem extra Programm, wenn ich meine Stats anschauen will reicht auch ne Internetseite. Und das mit den DLCs ist ja auch ne richtige Verarsche: erst kommen die Xbox-Spieler und dann gehts nur mit Premium. :blerg:
    Da kann man zu Recht sagen: früher war alles besser :D

  • Ich sch**** auf diesen ELITE ****** :dash: :puke: :puke: kann mir gestohlen bleiben

    Scheiß auf ChuckNorris...Spongebob kann unter Wasser grillen!

  • Ich weiß nicht was ihr für ein Problem mit Elite habt.
    Es ist eigentlich ganz einfach, denn ich Zahle für alle Dlc's schonmal wesentlich weniger.
    Elite TV, also diese ganzen Turniere etc. anzuschauen macht mir zum Beispiel auch einen heiden Spaß und ab und an erstelle ich mir auch mal eine Klasse über mein Handy.
    Zudem kann ich doppelt so viele Videos aus dem Kino Modus speichern, was ich einfach genial finde, da es mir vorher zu wenig war.
    Ein Prestige Token habe ich auch noch umsonst bekommen und Double XP war auch drin...
    Also ich liebe Elite und wenn ihr zu allem was Mw3 betrifft so negativ eingestellt seid, weiß ich gar nicht warum ihr überhaupt hier seid.
    Wirkt eher wie ein Haufen Flamer, die sich nach 2 oder 3 schlecht gelaufenen Runden hier abreagieren.
    Aus meiner Sicht ist Elite ein Fortschritt und wer sich für 15€ jedes Dlc Pack einzeln kaufen will, der kann das gerne machen....,aber ich würde sie mir sowieso alle kaufen....also warum mehr bezahlen?


    Wer sich nur über Activision aufregt kann auch BF3 spielen und sich über EA aufregen, aber auch da wird man dann rumheulen wegen irgendwelchen Kleinigkeiten.Tatsache ist einfach, das es nicht immer an der Software oder Hardware liegt..., sondern am Anwender.


  • Bobby, bist du´s? :ex1tus:

    You'll never live if you're just too scared to die!



    You'll never fly if you're too scared of the heights!

  • Nur mal eine kleine Frage? Du bist nicht zufällig auf Drogen oder??? :patsch: :pflaster:

    Scheiß auf ChuckNorris...Spongebob kann unter Wasser grillen!

  • Warum sollte ich auf Drogen sein.
    Mich nervt einfach diese dauerhaft negative Einstellung...spielt ein anderes Spiel oder nervt wen anders.
    Den ganzen Tag postet ihr irgendwelche sinnfreien Dinge bei Facebook oder twittert, was ihr euch gerade zu essen gemacht habt;Und wenn es dann mal endlich ein sinnvolles Netzwerk zu einem Spiel gibt, welches vor allem das spielen im Clan stärkt und tatsächlich sogar etwas Community Feeling mit sich bringt, dann möchte man nur noch den Kopf schütteln und heulen, wenn man die Beiträge hier so sieht.
    Ich hasse einfach Menschen, die immer nur das negative an allem hervorheben und nie auch nur Ansatzweise etwas positives an den Dingen sehen.


    Das Glas ist nicht halb leer,sondern halb voll und man kann euch echt nur bemitleiden, wenn ihr das anders seht.
    Das scheint auch vor allem etwas sehr deutsches zu sein und ich hasse das einfach nur.
    Entweder ihr schaut nur in den Momenten, in denen ihr wirklich übel drauf seid in dieses Forum, oder ihr spielt ein Spiel das euch keinen Spaß macht.
    Für euch ist absolut alles, was Iw macht, sowieso schonmal scheiße und nächstes Jahr bleibt dann alles beim alten, nur dass das gehasste Studio dann Treyarch heisst.
    Spielt ein anderes Spiel wenn es so scheiße ist und euch so abnervt, denn es gibt unglaublich viele Vertreter im Shooter Genre, die euch dann ja besser gefallen müssten und die ihr spielen könnt.Niemand zwingt euch CoD zu spielen und zu Elite darf auch jeder seine eigene Meinung haben, aber zu sagen:
    "Elite ist scheiße!", ist einfach nur dumm und bescheuert.
    Sich aber dann auch noch die Frechheit rauszunehmen und jemanden zu beleidigen, dem der Dienst gefällt schießt dann aber absolut den Vogel ab.
    Dann hörts aber auch mal auf!
    Wo sind wir hier eigentlich.


    Erstmal sollte man seine Meinung begründen, damit sie nachvollziehbar für andere ist und dann,wenn jemand seine Meinung begründet hat, sollte man versuchen den Standpunkt des anderen nachzuvollziehen.Aber solche Kommentare sind einfach nur der beste Beweis dafür, dass RTL mit seinen Berichten über Gamer nicht ganz unrecht hat.
    Die findet man überall anscheinend zu hauf.

  • Wow. Also haben sie quasi den Leute NOCHMAL 7 millionen mal 50€ abgezogen. Krass.
    Als wäre es nicht schon genug was sie allgemein an Kopien von MW3 verkauft haben.
    Echt traurig, dass es sich so viele gekauft haben (also Elite... und... naja MW3 eig auch).

    They say take the pill, in God we trust, go and kill
    God loves us as in life, as in death, breathing till there is no breath


  • Wow. Also haben sie quasi den Leute NOCHMAL 7 millionen mal 50€ abgezogen. Krass.
    Als wäre es nicht schon genug was sie allgemein an Kopien von MW3 verkauft haben.
    Echt traurig, dass es sich so viele gekauft haben (also Elite... und... naja MW3 eig auch).

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    Call of Duty Elite an sich ist Kostenlos.7 Millionen Spieler nutzen es daher.
    Nur Rund 1,5 Millionen hat man 50€ mehr aus der Tasche gezogen, von denen ein Großteil vermutlich die Hardened Edition gekauft hat, was unter anderem große Verluste für die Dlc Verkäufe mit sich bringen wird.

  • Zitat

    Zitat von »Hirntot89« 7 Millionen Idioten die sich diesen mist geholt haben das Tut weh.


    Activision


    Spielst du MW3?


    Ja wiso

  • Ahoi,
    hier ein paar aktuelle Zahlen. Passt ja hier ganz gut rein.



    Activision gab gegenüber gamasutra.com bekannt, dass die Call of Duty Franchisemonatlich über 40 Millionen aktive Nutzer zählt. Darüber hinaus nutzen 7 Millionen Call of Duty Elite, wovon 1,5 Millionen den Premium Service aktiviert haben. Eric Hirshberg sagte auch, dass sich 20 Millionen von den 40 Millionen aktiven Spielern in Call of Duty: Modern Warfare 3 tummeln.

    • Call of Duty: Modern Warfare 3 – 20 Millionen aktive Spieler
    • Call of Duty: Black Ops – 10 Millionen aktive Spieler
    • Call of Duty: Modern Warfare 2 – 5 Millionen aktive Spieler

    Der Rest teilt sich zwischen dem ersten und dritten Teil der Serie auf.


    Quelle:
    http://www.gamasutra.com/view/…_monthly_active_users.php




    "...Activision reported that it is working on Call of Duty Elite 2.0 "
    Na das kann ja Eiter werden...