Battlefield 3: Jet-Guide

  • Ist die Rakete schon unterwegs, freut sich der Gegner. ECM muss vor dem Abschuss gezündet werden. Obwohl ich auch schon Fälle hatte, wo ECM die Rakete trotzdem abgewehrt hatte, warum auch immer. Mit ECM ist es glaube ich auch möglich, Lasermarkierungen zu entfernen bzw. zu unterbinden.

  • Sobald man das Piepen des Lock-On im Cockpit hört muss man das ECM nutzen und sich aus der Gefahrenzone begeben. Dafür hat man 5 Sekunden Zeit. Darauf folgen 10 Sekunden ohne Schutz.


    Im Grunde richtig, in der Praxis falsch. Gejammt wird erst kurz bevor der Gegner einen erfasst, nicht direkt wenn die erfassung läuft. Also: Erfassung läuft, dann ist man irgendwann kurz erfasst, der tonn bleibt also konstant, JETZT WIRD GEJAMMT. Man bekommt schnell ein Gefühl dafür, wann der gegner eine vollständige Erfassung bekommt. Kurz vorher wird gejammt, das bringt die maximale Zeit zur Flucht und demotiviert den Schützen sehr, da er sich während des Lock-Ons unglaublich verwundbar gegenüber seiner Umgebung darstellt. Wenns um den Stingerschützen flitscht und peitscht, überlegt er sich zweimal einen solchen langen fruchtlosen Lock-on noch einmal zu starten.


    Wird der ECM Jammer übrigens in der Sekunde genutzte, wenn ddie rakete startet, trifft sie nicht mehr. Diese Sekunde ist mit dem Start des "rakete-in-der-luft" klingeln assoziiert. auch heir heisst es erfahrung, was einen erfasst und wie lange es dauert bis der Lock-on vollendet ist und eine Raket unterwegs ist. Nicht auf jedes tuten folgt eine Rakete, nicht jedes tuten dauert gleich lang. Ist man hinter einer Bergkette, kann man sich getrost Jammer und Flares sparen, die Rakete wird nicht durch die berge durchdiffundieren. Erfahrung ist auch hier das A und O


    Ach ja, ist eine Rakete in der Luft: Nachbrenner rein und gradeaus! Kurven machen dich langsamer. Einfach gradeaus donnern, außer es ist ein Jet hinter euch. Dann dampft der MIst ordentlicht weil gradeausfligene und Nachbrenner keine Alternative ist


  • Im Grunde richtig, in der Praxis falsch. Gejammt wird erst kurz bevor der Gegner einen erfasst, nicht direkt wenn die erfassung läuft. Also: Erfassung läuft, dann ist man irgendwann kurz erfasst, der tonn bleibt also konstant, JETZT WIRD GEJAMMT. Man bekommt schnell ein Gefühl dafür, wann der gegner eine vollständige Erfassung bekommt. Kurz vorher wird gejammt, das bringt die maximale Zeit zur Flucht und demotiviert den Schützen sehr, da er sich während des Lock-Ons unglaublich verwundbar gegenüber seiner Umgebung darstellt. Wenns um den Stingerschützen flitscht und peitscht, überlegt er sich zweimal einen solchen langen fruchtlosen Lock-on noch einmal zu starten.


    Wird der ECM Jammer übrigens in der Sekunde genutzte, wenn ddie rakete startet, trifft sie nicht mehr. Diese Sekunde ist mit dem Start des "rakete-in-der-luft" klingeln assoziiert. auch heir heisst es erfahrung, was einen erfasst und wie lange es dauert bis der Lock-on vollendet ist und eine Raket unterwegs ist. Nicht auf jedes tuten folgt eine Rakete, nicht jedes tuten dauert gleich lang. Ist man hinter einer Bergkette, kann man sich getrost Jammer und Flares sparen, die Rakete wird nicht durch die berge durchdiffundieren. Erfahrung ist auch hier das A und O


    Ach ja, ist eine Rakete in der Luft: Nachbrenner rein und gradeaus! Kurven machen dich langsamer. Einfach gradeaus donnern, außer es ist ein Jet hinter euch. Dann dampft der MIst ordentlicht weil gradeausfligene und Nachbrenner keine Alternative ist


    Vieles richtig, möchte aber noch ein paar Tatsachen zu bedenken geben:


    1. Wenn man den ECm derart knapp betätigt ist das risiko hoch das die Rakete doch noch kommt, denn Beam Scanning ist weit verbreitet, zusätzlich riskiert man riskiert einen Soflam Lock-on. Ein gesundes Mittelmaß ist richtig. Wer immer zu knapp Jamt, muss damit rechnen oft Heat Seekern ausweichen zu müssen.


    2. Gegen Heat Seekers um die Wette fliegen? Die Raketen sind um ein vielfaches schneller als der Jet. Javelins kann man so entkommen.
    Enge Kurven klappen prima, man nutzt die Trägheit der Rakete aus.
    Ebenfalls kann diesen kurven kein Jet folgen, wenn der Pilot nicht zu 100% weis was er da tut.


    3. Guter Tipp Heat Seekers gegn Berge lenken habe ich im Guide nicht erwähnt, ist aber Täglich in der Anwedung.


    Edit:


    Zitat

    hmm ok


    Aber beim Heli funzt das zu 90%


    Naja, dann muss ich halt früher auf x hämmern :xD:


    Es funkioniert, da der entstehende Rauch die Rakete "erblinden" lässt so bald sie durch den Rauch fliegt. Problematisch wird ist wenn der Rauch verzogen ist, oder du dich an einer anderen posi befindest.

  • Wie kann ich denn überhaupt auf Raketen umschalten? Hab ich die schon standardmäßig dabei oder muss ich die erst freischalten? Ich krieg mit'm Jet oder allgemein mit Lufteinheiten gar nichts gebacken :( Bin aber auch noch nen totaler Noob :(

    [align=center]


    Black Metal - Semper Fi


  • Wie kann ich denn überhaupt auf Raketen umschalten? Hab ich die schon standardmäßig dabei oder muss ich die erst freischalten? Ich krieg mit'm Jet oder allgemein mit Lufteinheiten gar nichts gebacken :( Bin aber auch noch nen totaler Noob :(


    Die muss man freischalten, 6200 Punkte sind dafür nötig. Voher kann man sich auf Jet vs Jet konzentrieren.
    Wenn man sie freigeschaltet und ausgrüstet hat, kann man auf em PC mit der "2" wechseln.


    Ich empfehle da eine B2k map wie Wake Island. Dort kann man mit der Russischen Flanker gegen die F35 fliegen die völlig Dogfight untauglich ist. Es ist recht leicht.


    Die Zeit die man braucht um das Equipment freizuschalten, kann man gut nutzen um das Handwerk zu lernen. Man muss dran bleiben un dsich nicht unterkriegen lassen.

  • 6200 Punkte?? :verwirrt: Wie soll ich die zustande bringen? Hab noch genau 0 :totumfall: Funktioniert es auf der PS3 auch irgendwelche leeren Server zu suchen und da zumindest mal ein bisschen fliegen zu üben? Ich glaub das probier ich später mal aus.

    [align=center]


    Black Metal - Semper Fi


  • 6200 Punkte?? :verwirrt: Wie soll ich die zustande bringen? Hab noch genau 0 :totumfall: Funktioniert es auf der PS3 auch irgendwelche leeren Server zu suchen und da zumindest mal ein bisschen fliegen zu üben? Ich glaub das probier ich später mal aus.


    Einfach viel Fliegen, oft auf die Fresse fallen, wieder aufstehen und nach 10 Crahes mal einen zu Disablen. Irgendwann schießt man einen ab, dann zwei, dann spielt man 49:0.


    So oder so ähnlich.

  • Schöner Guide - danke dafür!


    Der Jet stand als letzter Punkt auf meiner BF3-Vehicle-Agenda und nach 2 std im Cockpit muss ich sagen, dass ich das Teil "einigermaßen" manövrieren kann aber meine Treffergenauigkeit bei nahezu Null liegt. Ich bekomme Sichtungsboni aber mehr noch nicht. Ich hoffe das ändert sich wenn ich diese Wärmesuchlenkraketengedöns freigeschaltet habe. Also im Mai wenn es so weiter geht :D
    Ist es sinnvoll mit dem Beschuss vom MG beim Zielen ebenfalls vorzuhalten, oder lohnt es sich zu warten um näher an das Feindobjekt zu kommen und dann zu attackieren? Und an die PS3'ler unter euch: Kann man sich während man Kurven fliegt umschauen um die Gegend zu spotten? Weil das Erreichen der SELECT-Taste in Kombination mit dem linken Stick ist mMn beim Jetfliegen furchtbar!


    MfG

  • Schöner Guide - danke dafür!


    Der Jet stand als letzter Punkt auf meiner BF3-Vehicle-Agenda und nach 2 std im Cockpit muss ich sagen, dass ich das Teil "einigermaßen" manövrieren kann aber meine Treffergenauigkeit bei nahezu Null liegt. Ich bekomme Sichtungsboni aber mehr noch nicht. Ich hoffe das ändert sich wenn ich diese Wärmesuchlenkraketengedöns freigeschaltet habe. Also im Mai wenn es so weiter geht :D
    Ist es sinnvoll mit dem Beschuss vom MG beim Zielen ebenfalls vorzuhalten, oder lohnt es sich zu warten um näher an das Feindobjekt zu kommen und dann zu attackieren? Und an die PS3'ler unter euch: Kann man sich während man Kurven fliegt umschauen um die Gegend zu spotten? Weil das Erreichen der SELECT-Taste in Kombination mit dem linken Stick ist mMn beim Jetfliegen furchtbar!


    MfG


    Die Wärmesucher sind tendenziell nutzlos auch noch nach diesem Patch. Je nach Situation lohnt es sich mit dem MG zu warten sich eine optimale ausgangsposition zu bringen und dann erst zu schießen. Das ganze vermeidet "Panic Ejects" der Gegner und man bekommt auch die verdienten Kills.


    Man kann sich im Jet auch auf der PS3 um schauen.
    Beim Jet die Landschaft genießen


    Zitat von Confused


    du musst beim Steuerkreuz nach unten drücken und dann kannst du dich mit dem rechten Stick umsehen.

  • Man kann auch von Base zu Base rollen und die Fähnchen einsammeln. Ist zwar mühsam und sollte nur auf leeren Server gemacht werden, geht aber auch. hopsi Ich denke, wenn du erstmal in der Luft bleiben kannst, kommt als nächstes die Abschussrate dran. Mir ging das genauso, mittlerweile arbeite ich auf meinen 1. oder 2. Servicestar hin. Treffe ich zwar auf einen guten Piloten, bin ich meist auch Opfer, aber habe doch schon ein paar runtergeschossen, mit MG und mit Raketen. Vor allem Hubschrauber sind etwas einfacher, da langsamer.

  • Das Leveln mit dem Jet geht von allen Fahrzeugen eigentlich am schnellsten.
    Da hab ich sogar schon nen Servicestar und das obwohl ich relativ selten fliege.

  • Na ja, bei mir so alle drei Monate. Fliege allerdings auch nicht wirklich viel. Nur wenn nichts anderes da ist, oder mir die Helis auf den Sack gehen. Freue mich aber schon wie ein Schneekönig, weil ich alles für den Jet freigespielt habe. :)

  • Vielen Dank für diesen tollen Guide :thumbsup:


    Endlich mal Informationen die mann auch verwenden kann :rolleyes:
    Ich hoffe mit dieser Hilfe lerne ich endlich mal Jet fliegen, ich treff mit diesen Doofen Jets sonst nie etwas ;(


    :hi: Forumsgeist seit Dienstag, 1. Juni 2010 :ninja:

  • Nach anfänglichen Todesmutigen Versuchen doch mal mein Team und Skype Kollegen in der Luft zu untersützen muss ich sagen... ich geb auf... :help:
    Mit der Momentanen Tastenbelegung komm ich überhaupt nicht weiter :pfeil:
    Bin höchstens als Lachobjekt, als Jet Platzwarmhalter, Kamikaze Stuntpilot, Laternenpfahlauswechsler oder Planierjet zu gebrauchen... ;(


    Könntest du deswegen bitte ein Screenshot deiner kompletten Jet Tastenzuweisung schreiben ?


    Möchte es mal mit deiner probieren, vieleicht bringt es ja was...
    Ansonsten bleib ich halt AA Bediener :brainsnake:


    :hi: Forumsgeist seit Dienstag, 1. Juni 2010 :ninja: