Battlefield 3: Servertool Command Center steht zum Download bereit


  • Das Command Center (BF3CC) für Battlefield 3 steht zum Download bereit. Eine erste Version des Servertools für den Shooter kann ab sofort heruntergeladen werden.


    Zitat

    Um es Admins auf den Battlefield 3-Servern etwas leichter zu machen, wurde an diesem Wochenende das sogenannte Servertool Command Center, kurz BF3CC, veröffentlicht. Im Servermanager vom Hersteller "i3D" stehen diverse Funktionen wie beispielsweise das Kicken oder Bannen von Spielern zur Verfügung. Das Command Center für Battlefield 3 vereinfacht darüber hinaus die Karten-Rotation. Sprich: Die Multiplayer-Mapliste kann in Battlefield 3 den eigenen und den Bedürfnissen der Spieler angepasst werden. Das Verschieben von virtuellen Soldaten, um die Spielbalance in der Waage zu halten, stellt mit dem BF3CC nach Angaben von "i3D" ebenfalls kein Problem dar. Das Command Center umfasst noch nicht alle Funktionen, weitere sollen folgen. Nähere Details zum Servertool für Battlefield 3 erfahrt ihr auf der offiziellen Homepage von "i3D", über die ihr auch den Download zum Battlefield 3 Command Center findet. Die entsprechende Datei ist gerade mal 418 KB groß und setzt .NET Framework 4.0 voraus.


    Zum Download des Battlefield 3 Command Center gehts hier lang.


    Quelle

  • Hab grad erst nen server gemietet. Dank dir für die Info :)

    Intel Core i7 3770k | AsRock Z77 Pro 4 | XFX R7970 Black Edition | 16 GB Corsair Vengeance LP @ 1666MHz | Samsung SSD 830 Series 128 GB Pro Edition | Seagate HDD 1TB | CobaNitrox IT-7750SG (750 Watt) | CoolerMaster CM Storm Trooper

  • krusty ist der beste <3 und bf3 <3

    PNY GTX 460 1Gb, Amd Athlon II X4 640 OC @ 3,4 Ghz, HDD 1 TB(7200rpm),Corsair Vengeneance 8 Gb DD3. Asus Xonar Dg 5.1 Soundkarte, Roccat Kave, 24" Acer S242HL

    Konsolen? U mad, bro?