Grand Theft Auto V [Sammelthread]

  • Naja, im Normalfall tut ja das Laufwerk bei installierten Spielen nur beim Booten was.
    Sollte bei GTA V nicht anders sein

    Ist es aber. Man soll laut Rockstar nur die erste DVD installieren und deshalb liest das Spiel die restlichen Daten dann von der zweiten, d.h. das Laufwek ist während des spielens genauso laut wie bei einer Installation. Das nervt erstens und zweitens kann ich mir nicht vorstellen, dass das auf Dauer so gut ist, deshalb die Frage.

  • Kann ich bestätigen..als ich die Play Disc noch nicht auf nen Stick installiert hab war die Box extrem Laut.
    Habs auf nen 16GB Stick installiert und siehe da.. alles leise, wie wenn ich im Dashboard wäre. :)

    ._.

  • Ja eben. Du hast ja gemeint, wie das ist WENN du es installierst, bzw es notfalls halt auf nen USB Stick tust.
    Also gehe ich davon aus, dass dann das Laufwerk ruhe gibt.

    Achso, hab ich nicht verstande. Hat Sinn, danke.^^


    Kann ich bestätigen..als ich die Play Disc noch nicht auf nen Stick installiert hab war die Box extrem Laut.
    Habs auf nen 16GB Stick installiert und siehe da.. alles leise, wie wenn ich im Dashboard wäre. :)

    Du hast also die erste Disc ganz normal auf der Festplatte und die zweite auf einem USB-Stick installiert? Und da reichen 16GB auch locker?

  • Achso, hab ich nicht verstande. Hat Sinn, danke.^^


    Du hast also die erste Disc ganz normal auf der Festplatte und die zweite auf einem USB-Stick installiert? Und da reichen 16GB auch locker?

    Ja die Installations CD ganz normal auf die Festplatte installiert und die Play Disc eben auf den Stick. 16 GB reichen locker, denk aber daran dass du den Stick konvertieren musst und ihn deshalb nicht am Pc z.B nutzen kannst. ;)

    ._.

  • So, meine ersten Tage mit GTA V verbracht:


    Hat sich gelohnt! Richtig gutes Spiel, ist sein Geld wert - allein schon wegen den vielen Möglichkeiten!


    An San Andreas kommts aber mMn. nich ran.
    Das Gefühl, menn man auf die Wendeplatte der Grove Street fährt und weißt, dass man zuhause ist.
    Alein schon der Satz "Grove Street. Home. At least it was before I fucked everything up" löst immer noch Gänsehaut aus.


    Aber daran will ich das Spiel nicht messen, dafür ist SA ein zu großes Meisterwerk.


    Kaufempfehlung? Auf jeden Fall! :thumbup:

    HOLY HELL

  • Royal Ferkel. Ich finde das spiel viel besser als San Andreas!



    Viel mehr möglichkeiten, schönere Story, bessere Missionsgestaltung,



    btw: Wenn ich ein Auto in die garage stelle und dann irgendwann damit fahre und es kaputt geht. Bekomm ich das dann wieder in die Garage gestellt? will meine 1,1mio teuren Wagen ungefährn verlieren :D


  • Aber daran will ich das Spiel nicht messen, dafür ist SA ein zu großes Meisterwerk.


    ^this


    An San Andreas wird vermutlich kein anderer GTA-Teil jemals mehr rankommen :)


    Habe mein GTA V heute auch erhalten und gleich mal ordentlich angedaddelt.
    Grafik ist wirklich Super, wenn man mal bedenkt, dass das Spiel auf einer 8 Jahren alten Konsole noch so stabil läuft.
    Zur Story kann ich echt noch kaum was sagen, aber wie die Charaktere sich zueinander finden ist echt witzig und bin mal gespannt, wie das noch weiter geht. :xD:
    Entgegen aller Befürchtungen lassen sich die Fahrzeuge echt besser steuern, als in GTA IV - verstehe echt nicht, wieso so viele deshalb meckern ?!


    Bin wirklich so heiß darauf, was mich noch alles in dem Spiel erwartet - aber jetzt schon ist das Spiel eine absolute Kaufempfehlung! :thumbsup:

    busy: geld ausgeben : |>

  • Ich habe mir eine Garage für 30.000$ gekauft.
    Danach ein Auto für 750.000$ (Irgendwas mit 700.000$)


    Doch das Auto war nicht in der Garage, wo ist es?
    O_O



    geh nochmal aus der garage. Warte kurz und dann wieder rein






    Kheayz, du hast doch kaum gespielt also kannst du dazu auch nichts sagen :)



    Ich hab beide durch und GTA 5 ist 10 mal besser als SA , allein weil die viel mehr möglichkeiten hatten. mehr budget etc

  • Ich vergleich SA und V gar nicht, da ich SA immer mit anderen Augen sehen werde, es war zwar schon mein fünftes GTA, aber das erste das ich vom Release von SA bis zum Release von GTA 4 wirklich JEDEN Tag gespielt habe, ich habs glaub ich 20 mal oder so durchgespielt.


    Allein die Erinnerungen die dadurch hoch kommen lassen für einen Nachfolger kaum Platz. Wie oft bin ich wirklich STUNDEN dran gehockt und mitm Wohnmobil von Dorf zu Dorf, an den Strand, etc. Mitm Wohnmobil von Los Santos rechts oben am Land ganz runter, nach San Fierro unten aufs Land, Mount Chilliad hoch, schön langsam nach Las Venturas rüber... und das mit einem Wohnmobil und wirklich recht langsam.



    Es ist ungefähr wie mit Zelda Ocarina of Time, EGAL wie geil die neuen Zeldateile sein könnten, sind oder werden, OoT bleibt das beste Zelda für mich.




    Daher vergleiche ich GTA SA mit V nicht.


    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/

  • Hey Leute, habe mal eine Frage zum Fallschirmspringen, denn ich komme leider nicht weiter...


    (Kein Story-Spoiler, nur zur Sicherheit)





    Gruß

  • Bin bei knapp 44%, erreicht man die 100% wenn man das Spiel inklusive aller nebenmissionen macht, oder wenn man alle Missionen mit Gold beendet hat?


    Und "Krankenhausbesuche" zählen doch auch zu dieser Trophy "Gebe mit den drei Charakteren insgesamt X $ aus" oder?