Rennspiele

  • Ohja, Crash Team Racing (quasi Mario Cart mit Crash Bandicoot) war soooo geil damals auf der PS1. Splitscreen mit 4 Spielern einfach so viel gelacht hopsihopsihopsihopsi Oder Road Rash mit Motorrädern.

    Crash Team Racing habe ich mit meinen jungen Jahren damals geliebt und freue mich auf die Remastered Version die demnächst erscheint.

  • Ich kann auch jedem nur Crash Team Racing empfehlen (erscheint im Juni). War eins meiner absoluten Lieblingsspieler auf der PS1.

    Ich fand es auch besser als Mario Kart - klar ist Geschmacksache - aber schon alleine, dass es den „1ter Platz-Panzer“ nicht gibt ist ein riesen Bonus.

    Insgesamt hat mich das Spiel echt bei Laune gehalten und man hat Spaß, bessere Rundenzeiten zu fahren. Gerade der „Drift-Boost“ war eine coole Idee.


    Die ersten Videos sehen auch echt gut aus, da ist viel Liebe reingeflossen und der Teil meiner Meinung nach damit sein Geld wohl wert.

  • Flatout war früher auch ganz nice. War das nicht das, wo man mit einer Minigun bzw. einem Raketenwerfer auf dem Auto fahren konnte?

    Das war Interstate 76 oder 82.


    Was ich aktuell auch ganz gerne spiele ist Dirt Rally 2.0.


    Von Burnout Paradise gibts auch ne Remasterd, das war auch ganz gut.

  • Grid wird rebooted!

    Freue mich da riesig drauf. Grid 1 war damals so geil, mit 24 Stunden von Le mans, den Sponsoren und der Partner-KI.