[Sammelthread] PlayStation 5

  • Ich hab mich noch nie so wenig in meinem Leben auf eine neue Generation der PlayStation gefreut wie auf die fünf.


    Bin irgendwie satt vom zocken,COD war immer ein gewaltiger Kaufgrund aber das ist auch nicht mehr das was es mal war.


    Abwärtskompatibilität schön und gut,ist mir aber absolut unwichtig,ich will neuen Stuff und nicht das xte aufgewärmte Spiel alter Generationen.

    What do you believe in, heaven or hell
    You don't believe in heaven cause we're living in hell

  • Ich habe ewig Xbox gezockt und bin einfach gespannt, wie die PS5 wird. Vorfreude wäre jetzt übertrieben, aber bin optimistisch. Und wenn gute Spiele rauskommen, werde ich sie mir vermutlich kaufen.

  • Abwärtskompatibilität wird aber der wichtigste Vorteil für die playstation gegen die Xbox sein. Zum einen wird es im Übergang natürlich wie immer deutlich weniger Spiele geben. Zum anderen haben sich sehr viele Spieler mittlerweile eine größere digitale Bibliothek aufgebaut, und überlegen sich einen Wechsel dadurch 2 mal.


    Was man so nicht ahnen konnte, Microsoft hat die wahrscheinlich entscheidende konsolenphase verloren. Weil Sony/playstation Kunden an sich binden kann.


    Mal davon abgesehen, und das ist natürlich meine persönliche Meinung, sagen mir die exklusivtitel (hat Xbox überhaupt welche?? :D) einfach deutlich mehr zu. Heißt nicht das ich mir nicht doch vllt die günstige Xbox Variante für das neue Halo holen werde :)


    Auf call of duty auf der "Next-gen" bin ich persönlich sehr gespannt, sehe da viel Potenzial. Vor allem ein vermutlicher SHG Titel wird verdammt geil aussehen können.


    Auch ein destiny 3 mit noch größerer spielwelt, ein horizon zero dawn 2, Das nächste God of War, gran turismo, ein neues Killzone, gta 6 und noch viele Überraschungen mehr. Ich bin sehr, sehr gespannt und freue mich riesig. Wird definitiv ein Day 1 kauf!

    PSN add: xTheResQ

  • Freu mich auch schon auf die PS5.


    Werde sie aber nicht vorbestellen, da es A zum Release in der Regel kaum gute Spiele gibt und B die ersten Konsolen meist noch Kinderkrankheiten haben. Dennoch bin ich tierisch auf die Blockbusterspiele für die PS5 gespannt.


    Vermute stark das die Konsole 600€ kosten wird.

  • Vermute stark das die Konsole 600€ kosten wird.

    Glaube ich ehrlich gesagt weniger. Die Playstation 3 hat sich mit ihrem 600 € Preis den Release kaputt gemacht und kaum verkauft. Die PS4 ist bei 400 € gestartet und ich gehe eigentlich vom gleichen Preis aus, maximal 500 €, glaub ich aber auch nicht dran.

  • Ich werde auf jeden Fall auch früh genug vorbestellen. Hab richtig Bock drauf! Und das sage ich als PC-Gamer. :D

    Du bist meines Wissens nach erst vor ein paar Monaten (wieder) auf den PC umgestiegen, nach jahrelangem Spielen auf der Xbox.

    Wie genau bist du jetzt ein "PC-Gamer" und was wäre so besonders, wenn Du dir wieder eine Konsole holen würdest?

    Frage nur, weil du es ja selbst so hervorhebst.

    PSN add: xTheResQ

  • Glaube ich ehrlich gesagt weniger. Die Playstation 3 hat sich mit ihrem 600 € Preis den Release kaputt gemacht und kaum verkauft. Die PS4 ist bei 400 € gestartet und ich gehe eigentlich vom gleichen Preis aus, maximal 500 €, glaub ich aber auch nicht dran.

    500 max.


    Das wichtigste ist, dass die Konsole in so vielen Wohnzimmern wie möglich steht. Denn mit PS Plus und Exklusivtiteln wird das Geld wieder reingeholt.


    Mehr Konsolen in den Haushalten = mehr Exklusivtitel zu verkaufen.

    PSN add: xTheResQ

  • Glaube ich ehrlich gesagt weniger. Die Playstation 3 hat sich mit ihrem 600 € Preis den Release kaputt gemacht und kaum verkauft. Die PS4 ist bei 400 € gestartet und ich gehe eigentlich vom gleichen Preis aus, maximal 500 €, glaub ich aber auch nicht dran.

    Mein Geldbeutel würde es freuen, wenn du Recht behälst :)



    Vermute dennoch eher einen Preis der bei 600€ liegt. Die Hardware die verbaut werden soll, ist schon teuer (auch wenn Sony da natürlich deutlich günstiger ran kommt). Bei der PS3 gebe ich euch, bezüglich des zu hohen Preises, Recht, dass war für den damaligen Zeitpunkt einfach zu hoch gegriffen. Aber heute wo Handys oftmals über 1.000€ Kosten, die Leute einfach Geld spenden usw. würde m.M.n. über eine Konsole mit toller Hardware und Leistung kaum einer meckern bzw. den Kauf abbrechen, nur weil diese 600€ anstatt 400€ kostet.


    Aber wie bereits geschrieben, würde mich natürlich über 400€ freuen.


    Artemis


    Das mit der Pro Varianten habe ich auch gehört, kann mir das aber wiederum nur bedingt vorstellen. Wenn die Pro Variante besser ist bzw. die nicht Pro einfach schlechter (weniger Speicher, kein Laufwerk oder weniger Leistung bietet) kauft doch niemand die schlechtere Variante. Da müsste der preisliche Unterschied schon enorm sein. Daher glaube ich kaum das an dem Gerücht was dran ist. Zumindestens nicht bei Release, vielleicht 1-2 Jahre später ähnlich wie bei der Ps4.

  • Vermute dennoch eher einen Preis der bei 600€ liegt. Die Hardware die verbaut werden soll, ist schon teuer (auch wenn Sony da natürlich deutlich günstiger ran kommt). Bei der PS3 gebe ich euch, bezüglich des zu hohen Preises, Recht, dass war für den damaligen Zeitpunkt einfach zu hoch gegriffen. Aber heute wo Handys oftmals über 1.000€ Kosten, die Leute einfach Geld spenden usw. würde m.M.n. über eine Konsole mit toller Hardware und Leistung kaum einer meckern bzw. den Kauf abbrechen, nur weil diese 600€ anstatt 400€ kostet.

    Überzeugend ^^


    Ich freue mich eigentlich sehr auf das Crossplay.

    Ich Frage mich halt wie die das in CoD regeln wollen, ist das gegen PC Spieler nicht ein wenig unfair? ^^