Ich vermisse...

  • Ich vermisse im allgemeinen Innovationen in der Videospiel Brange.


    Ständig die jährlichen Titel a la FIFA,COD...

    Ständig nur Remastered Games


    Ich vermisse die gute alte Zeit als man einfach das Cartridge in die Konsole knallte und Spaß hatte.

    What do you believe in, heaven or hell
    You don't believe in heaven cause we're living in hell

  • Ich denke da immer an den Spruch „Früher war es gut, dann wurde es besser. Heute wäre es besser, wenn es wieder gut wäre.“

    Ich habe das Problem, dass mir die Spiele heutzutage zu umfangreich sind. Spiderman soll ja ganz toll sein, aber das Spiel hat mich kaum in seinen Bann gezogen. Videospiele sollten vielleicht wieder mehr Videospiele sein.

    Zudem ist weniger manchmal auch mehr.


    Ich bin noch zu Zeiten groß geworden, da kamen Erweiterungen wie Counter-Strike oder Day of Defeat gratis auf den Markt.


    Unvergessen bleibt da der Dragonball-Mod für Half-Life. Ich hatte es da mal an den Rand der Map geschaft und habe heimlich eine riesige Machtkugel erstellt, die größer als die Map war. Hat 10 Minuten gedauert. Und man konnte sich hochcheaten. Wie in der Serie wurde man nach jedem Tod stärker, ich habe damals dann mehrmals den Kill befehl in der Konsole ausgefüht und mich selber damit hochgelevelt.


    Ach waren das noch Zeiten...

  • Ich für meinen Teil kann nur sagen das mich multiplayer Spiele wie League of Legends und call of duty für geile SP spiele wie God of War, Spiderman und wie sie alle heißen, leider verkorkst haben..


    Ich kann mich keine Stunde dransetzen..


    Vermisse das sich wie als Kind/Jugendlicher in ruhe hinzusetzen und das genießen zu können.


    Hoffe das kommt irgendwann wieder.

  • Musst halt mal dran bleiben. Problematisch ist ja bei Singleplayer-Games, dass man am Anfang immer wieder Tutorial-artige Sequenzen hat, die ein ziemlich zäher Einstieg in das Spiel sein können. Man hat ja als eingefleischter Multiplayer-Spieler eigentlich immer sofort Action und wird auch gefordert. Das fehlt bei den meisten Singleplayer-Games, bzw. wir wollen uns nicht mehr darauf einlassen. Dann gibt es noch den Trieb, eher gemeinschaftlich zu spielen, welcher dann noch mehr von guten Singeplayer-Titeln ablenkt. Ging mir ehrlich gesagt, so wie du es beschrieben hast, ganz genau so. Sowohl mit Read Dead 2, als auch mit God of War. Habe mich aber hingesetzt und mich vernünftig und in Ruhe mit der Story und dem Spiel befasst und dann hatten mich die Games auch nach einigen Stunden richtig gepackt, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte. Man muss sich also ein wenig in die Richtung zwingen.

  • Hab aber zugegeben auch das selbe Problem wie Piccolo. Mag aber auch daran liegen, dass die Spiele für mich zum Teil overengeneered sind. Früher ist man mit seinem Spieleheld gestartet und hatte direkt Action. Man hat als Progress mehr Leben und neue Waffen bekommen, fertig.

    Heute muss man eine Rast einlegen, Beute fangen/zubereiten. Mir ist das too much irgendwie, weil es mich dann doch zu sehr vom spielen abhält. Generell finde ich es schade, dass jedes Spiel übertriebenen Realismus bieten muss. Ich finde gerade dieses „übermachtige“ Gefühl ist doch was schönes.


    Ich hoffe am Ende einfach auf ein Diablo 4, da ist eine gewisse Komplexität für mich auch tatsächlich in Ordnung.

  • Ich habe so geile Spiele liegen und mir fehlt leider einfach die Zeit, diese alle zu beenden.


    Mit SP Spielen habe ich absolut gar kein Problem, außer das die Zeit nicht reicht. Das angesprochene Spiderman Spiel ist einfach nur klasse. Jeder der die Batman Reihe gern gezockt hat und mit der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft was anfangen kann, sollte sich das Game holen und zocken.


    Was ich bei SP Spielen wie The Witcher 3, Fallout 4, Spiderman, Batman, Souls, RDR2 Spiele etc. gut finde, nämlich das man merkt das sich die Entwickler richtig viele Gedanken gemacht haben und das Leidenschaft in die Entwicklung des Spiels gesteckt wurde, fehlt mir bei vielen MP Spielen wie CoD und Co. Viele der aktuellen MP Games wirken einfach als wären sie lieblos dahingerotzt, kommen unfertig auf den Markt und bleiben meist auch unfertig bzw. beherben zu viele Fehler / Schwachstellen.

  • Aktuell fühle ich mich leicht zurück in der alten Gaming-Zeit. Habe eine sehr geile PubG-Community am Start und es wird fortan viel ESL, GLL und FAZE IT gezockt. Mit Sicherheit 2-3 Stunden am Tag, wie damals zu CoD-Zeiten. :)


    Kann man vielleicht nicht mit damals vergleichen, aber dennoch sehr geil.

  • ... die Zeit früher.


    Privat hat sich logischerweise im Laufe der Jahre einiges geändert. Eigene Wohnung, Arbeit, allgemeine Verpflichtungen. In jüngeren Jahren waren diese Dinge unbeschwerter. Meist war mein einziger Gedanke "Was zocke ich nach der Schule". Mittlerweile habe ich leider gar nicht mehr die Zeit jeden Abend 2-3h zu zocken... natürlich könnte ich mir die Zeit freischaufeln, aber Gaming ist halt dann doch nicht alles.

    Das ist schon mal das erste was das daddeln etwas bremst. Dann kommt natürlich noch die Qualität der Spiele und die Spiele selbst.

    CoD hat mich das letzte Mal bei BlackOps gefesselt. Danach habe ich CoD abgeschworen. Wenn ich jetzt so zurück Blicke und bedenke das ich über die Hälfte der CoD's gar nicht gespielt zu haben... dabei war ich Fan seit ziemlich Anfang an. Ganz zu schweigen von den etlichen Stunden die ich darin verbracht habe. 2-3 Jahre habe ich gar nicht viel gespielt...

    Battlefield war ich auch lange Zeit sehr treu, allerdings hat mich BFV auch nur kurze Zeit gebunden... irgendwie auch nichts was mich lange fesselt.

    Spiderman habe ich durchgespielt. War spannend aber auch kein Blockbuster den man gespielt haben muss.

    Den letzten Ultra-Flop den ich mir gekauft habe: Anthem. Denke das muss ich hier nicht ausführen. Einmal danach gegoogelt und man wird Zuhauf über dieses Desaster informiert.

    Alle Titel die ich in letzter Zeit gespielt habe waren einfach nicht mehr das Wahre. Nichts langlebiges.

    Zusätzlich dazu habe ich letztes Jahr von PC zu PS4 gewechselt. War jahrelang im pcmasterrace vertreten, aber das ständige nachrüsten, Probleme, Freunde auf anderen Plattformen, chilliges hinlegen auf die Couch haben mich dann letzten Endes an die Playstation gebracht. Und was mache ich da nach den genannten Fehlkäufen?
    Ich habe mir CoD:MW remastered geladen als im PSN Abo kostenlos war und habe das gespielt ( <3 ). Dann gestern Borderlands 1 remastered gekauft und das gespielt. Richtige Nostalgiegefühle. Bin absoluter Borderlands-Fan und habe große Erwartungen an BL3.

    Ich kehre also irgendwie wieder zu den alten guten Klassikern zurück. Die Spiele mit denen ich "groß" geworden bin.

    In der Zwischenzeit habe ich am PC immer mal wieder alte Spiele gestartet: C&C, Stronghold, Siedler, Portal...


    In meiner Gaminglaufbahn war natürlich dieses Forum auch ein wesentlicher Bestandteil und das hier nicht mehr viel ist, macht mich mindestens genauso traurig wie das CoD als Marke so zu Grunde gegangen ist.


    Vielleicht liegts auch an der Aufmerksamkeitsspanne mit Mitte zwanzig das ich mich die heutigen Titel nicht mehr so fesseln hopsi


    tl;dr: Früher war alles besser! :D

  • Aktuell fühle ich mich leicht zurück in der alten Gaming-Zeit. Habe eine sehr geile PubG-Community am Start und es wird fortan viel ESL, GLL und FAZE IT gezockt. Mit Sicherheit 2-3 Stunden am Tag, wie damals zu CoD-Zeiten. :)


    Kann man vielleicht nicht mit damals vergleichen, aber dennoch sehr geil.

    Wie früher und 2-3 stunden? Ich erinnere mich an 12-15 Stunden ich fettes hässliches Kind ! :D

    "Глаза́ боя́тся, а ру́ки де́лают."


    "Die Augen haben Angst, aber die Hände tun."


    #w

  • Die richtig aktiven Zeiten hier im Forum... hier ist kaum noch was los :(


    Wenn man bedenkt wie lange dieses Forum schon existiert und ein Großteil der Leute die heute noch aktiv sind, seit fast anfang an hier unterwegs sind, wäre es vielleicht angebracht, dass Forum vielleicht etwas seniorenfreundlicher zu gestalten. Vielleicht ist dann hier wieder mehr los, weil der Großteil der ehemals aktiven mit ihren Gehhilfen nicht die Treppe zum Eingang hochkommt?!? :ex1tus:


    Aber ist schon krass wie sehr die Aktivität in den Keller gegangen ist. Zugegeben ich habe eine Zeit lang auch nur mitgelesen, wenn ich überhaupt hier im Forum unterwegs war.

    pavvaq.png


    "Kleidung ist gegen Gott, wir tragen Schweinehack!"

  • Wenn man bedenkt wie lange dieses Forum schon existiert und ein Großteil der Leute die heute noch aktiv sind, seit fast anfang an hier unterwegs sind, wäre es vielleicht angebracht, dass Forum vielleicht etwas seniorenfreundlicher zu gestalten. Vielleicht ist dann hier wieder mehr los, weil der Großteil der ehemals aktiven mit ihren Gehhilfen nicht die Treppe zum Eingang hochkommt?!? :ex1tus:


    Aber ist schon krass wie sehr die Aktivität in den Keller gegangen ist. Zugegeben ich habe eine Zeit lang auch nur mitgelesen, wenn ich überhaupt hier im Forum unterwegs war.

    Die Hochzeiten des Forums bestanden halt zu den Zeiten von CoD. War abzusehen, dass wenn eines Tages CoD nicht mehr läuft, die Aktivität auch hier sinkt. :(

  • 12-15 Stunden

    Anfänger. :xD:


    keine Ahnung, SP Games sind sowieso grundsätzlich raus.

    Kann ich absolut nichts mehr mit anfangen und ja ich meine das so pauschal wie es klingt.


    Da fehlt einfach Motivation bzw ggf der Kompetitive Faktor.

    Es geht halt um nix :arghs:

    fcbsigxcxxi.png


    Our expectations were low, but HOLY FUČK

  • War immer nur gut, wenn die Server mal down waren. :D

  • Es ist eine recht menschliche Neigung die Vergangenheit zu glorifizieren. Manchmal ist es einfach gut, das Vergangene so im Gedächtnis zu behalten wie es war.

    Neues kommt und nicht alles ist immer schlecht.


    Ich vermisse am ehesten in diesem Thread eine positive Grundstimmung :hihi:

  • Neues kommt und nicht alles ist immer schlecht.

    Heißt das es gibt seniorenfreundliche Anpassungen? :o



    Aber Jack hat schon recht, trotz der gesunkenen Aktivität im Vergleich zu rüher, schauen doch noch recht viele der Leute von "damals" hier im Forum vorbei und lassen hier und da einen Beitrag da. :)

    pavvaq.png


    "Kleidung ist gegen Gott, wir tragen Schweinehack!"

  • Ich vermisse die epischen Threads von früher. Stichwort Van, Skorpion, Eichhörnchen, und viele andere :(

    Die Threads sind jetzt auch leider nicht mehr lesbar :(


    Heißt das es gibt seniorenfreundliche Anpassungen? :o

    Wenn du nachweißlich über 40 bist wird die Schriftgröße größer :xD: