Youtuber Shit Ecke


  • Bewusst die Reaktion von Unge genommen weil ich Monte nicht meinen Klick gönne. :hihi:


    Dieses mit dem "ich habe meine Steuern anfangs alleine gemacht" ... als ich das hörte dachte ich: das hab ich doch schon mal gehört . früher :/ im Endeffekt kommt was von 40k bis Dez raus ... mein Gott.


    jetzt mit tausende von Euros Bußgeld .. ganz ehrlich sowas wünsche ich Keinem .. aber wenn an über seine Verhältnisse lebt und auf larifari .. ja dann steht halt iwann das Finanzamt vor der Tür ...


    https://media0.giphy.com/media…95c007d7c494232704da00151giphy.gif?cid=3640f6095c007d7c494232704da00151


    (Hat er nicht noch vor ein Paar Wochen mit jedem Klick paar Hunnis verbraten in seinem Stream (casino) :tee:)

  • Hast ja genau den Youtuber genommen, den man genauso wenig ein Klick gönnen sollte. Milch ist Gift. SchErZ WaR NuR EiN JoKe HöHÖhöHö Nee aber du hast dich damit selber echt wenig befasst, wie man das so liest. Ich selber bin Selbstständig und man muss nicht über seine Verhältnisse leben, damit einem so etwas passiert.


    YT, bis auf 3-4 echt gute Creator - die dafür aber auch viel seltener was hochladen, ist für mich eh nicht mehr an.

  • Dieser Mensch ist mir eh ein Rätsel...

    Aus dem nichts .. mit nichts Videos gedreht .. mit Geschichten aus seiner Drogenvergangenheit usw

    (fand ich damals noch sehr unterhaltsam seine COD Videos)

    und dann jetzt, der Gesichtstattootyp, der sein Publikum (ich schätze 12-22 jahre alt), mit Glücksspiel verarscht .. auwei.

    Dieser Mensch hat einfach den Bezug zu Geld verloren ...


    Genau wie die Sache mit Miguel Pablo grad ..

  • Hast ja genau den Youtuber genommen, den man genauso wenig ein Klick gönnen sollte. Milch ist Gift. SchErZ WaR NuR EiN JoKe HöHÖhöHö Nee aber du hast dich damit selber echt wenig befasst, wie man das so liest. Ich selber bin Selbstständig und man muss nicht über seine Verhältnisse leben, damit einem so etwas passiert.


    YT, bis auf 3-4 echt gute Creator - die dafür aber auch viel seltener was hochladen, ist für mich eh nicht mehr an.

    Ach komm .. ich kann mir sehr wohl gut vorstellen wie gut man als YT'ber in seiner (Montanablack) Lage verdient. Und das ich jetzt Video von nem anderen "großen" YT''ber genommen habe ... mein Gott. Naja .. möchte nicht mutmaßen ...


    Was ich mehr oder weniger bemängele ist, das Menschen, die gut verdienen, doch bitte anstängig ihre Steuern zu zahlen haben! Nicht mehr, nicht weniger. Ich tue es als "Normalo" auch. Und wenns einem nicht passt .. Unge hats schon erwähnt: Ausland.


    Tja so ist das nun mal ebend, Traurig aber wahr.

  • Ich verfolge Monte aktiv und feier ihn derbe. Für mich einer der coolsten Youtuber. Mit seinen Steuern ist dumm gelaufen, selber Schuld. Aber er hat ja das Geld und hat es auch direkt überwiesen. Also ist mir das Thema relativ egal.


    Mit Unge könnt ihr mir weggehen. Von dem Depp will ich nichts hören. Der ist mir mega unsympathisch. :D


    Finde aktuell eher die Situation von Miguel Pablo interessanter. Er wurde jetzt wieder eingeliefert in die Klinik. Bin gespannt, wann er wieder rauskommt und ob es dann vielleicht mal ohne Drogenkonsum besser wird.

  • Finde aktuell eher die Situation von Miguel Pablo interessanter. Er wurde jetzt wieder eingeliefert in die Klinik. Bin gespannt, wann er wieder rauskommt und ob es dann vielleicht mal ohne Drogenkonsum besser wird.

    So traurig es auch klingt aber ich glaube dem ist nicht mehr zu helfen.

    Alles ganz komische Aktionen momentan. Man hat das Gefühl, dass alle sich an ihm bereichern wollen, sogar seine "Freunde".

  • Ich feiere kaum einen Youtuber. Manche sehe ich gerne, andere bekommen keinen Klick. Damals konnte man sich Monte gut anschauen, er ist zwar nicht der hellste, wusste aber zu unterhalten. Aber mittlerweile ist er einen Weg eingeschlagen den ich persönlich nicht als gut heißen kann. Der Erfolg ist ihm zu Kopf gestiegen und er vermittelt die total falschen Werte. Er redet sich mit Dingen raus wie: "Ich will ja kein Vorbild sein..." realisiert aber nicht, dass jede Person im öffentlichem Leben eine Vorbildfunktion hat. Ich würde mich wünschen, wenn Monte hinfällt (aber nicht in den Ruin getrieben wird) und dies ihm die Augen öffnet.


    Schlimmer finde ich Leute wie Flying Uwe. Jedes Videos eine Dauerwerbesendung und seine heuchlerische Art.

    Unge kann ich genauso wenig ab. Als er mit seiner "Milch ist Gift" Aktion startete, gab es bei meinen Eltern Zuhause eine Diskussion. Meine Schwester (12), ein eigentlich gebildetes Mädchen, glaubte den ganzen Stuss und entfachte eine Diskussion zuhause. Milch wurde aus dem Kühlschrank genommen und weggeworfen, Käse wurde weggeworfen usw. Da wurde am Ende ein Machtwort gesprochen und seitdem ist Ruhe.

    Ich gönne den Leuten ihren Erfolg, die sollen bloß darauf achten, dass Kinder ihnen nicht in allem nacheifern. Mit 18 war ich auch sehr naiv und wollte so viele Dinge. Irgendwann holte mich das Leben ein und ich fing an zu realisieren, ich müsse nicht der Beste sein, ich muss nur das richtige für mich tun. So fing in sozialen Berufen an und steigerte mich weiter. Und heute habe ich auch alles was ich will: Frau, Kind(er), Haus. Fehlt nur noch der Hund. :D

    Kuss auf die Nuss? Das war´s wirklich komplett

    Kuss auf die Nuss oder er macht Schluss. Beeil dich! ;(

  • Monte kann ich mir ab und an geben, find ich recht unterhaltsam auch wenn ich sicher nicht alles gut finde, bzw. einer Meinung mit ihm bin. Unge bäh, Flying Uwe Bäh,.


    Micky TV geht noch klar, auch wenn der fast ausschließlich Fortnite spielt was ich hasse wie die Pest. Aber einfach cooler Typ. ;Generell gibt's ein paar kleinere streamer die recht cool sind.


    Was ist/war mit diesem Miguel Pablo?

  • Ich feiere kaum einen Youtuber. Manche sehe ich gerne, andere bekommen keinen Klick. Damals konnte man sich Monte gut anschauen, er ist zwar nicht der hellste, wusste aber zu unterhalten. Aber mittlerweile ist er einen Weg eingeschlagen den ich persönlich nicht als gut heißen kann. Der Erfolg ist ihm zu Kopf gestiegen und er vermittelt die total falschen Werte. Er redet sich mit Dingen raus wie: "Ich will ja kein Vorbild sein..." realisiert aber nicht, dass jede Person im öffentlichem Leben eine Vorbildfunktion hat. Ich würde mich wünschen, wenn Monte hinfällt (aber nicht in den Ruin getrieben wird) und dies ihm die Augen öffnet.

    Genau so sehe ich es auch. Seine Anfangszeiten mit Alltag in COD usw waren schon lustig. hab ich auch gern geschaut. Dann ist er auf den Fortnite Hype aufgesprungen und naja ... das hat ihm wohl die Birne weggeschossen.


    Das mit Milch ist Gift :xD: Da dachte ich auch "ach du scheisse, sein ernst?" .. naja war im endeffekt nur Rettungsversuch seines Zweitkanals so wie ich es verstanden habe? :/ Keine Ahnung, Unge ist mir auch egal.


    Monte kann ich mir ab und an geben, find ich recht unterhaltsam auch wenn ich sicher nicht alles gut finde, bzw. einer Meinung mit ihm bin. Unge bäh, Flying Uwe Bäh,.


    Micky TV geht noch klar, auch wenn der fast ausschließlich Fortnite spielt was ich hasse wie die Pest. Aber einfach cooler Typ. ;Generell gibt's ein paar kleinere streamer die recht cool sind.


    Was ist/war mit diesem Miguel Pablo?

    Ach das mit Miguel pablo jetzt ...

    Der Junge ist psychisch krank. Kannst ja mal auf seinem Kanal gucken was er die Tage so hochgeladen hat.

    Glaub der ist auf seinem Drogentrip hängengeblieben.


    DtP3RyNWkAArgJ8.jpg

  • Ja Thema Monte, schwierig. Manche Sachen find ich schon witzig zB dass er vor 20k Zuschauern im Unterhemd beim streamen sitzt. xD Und auch wenn er im Stream so Dumm vor der Cam rumhampelt und auf Scooter abgeht find ich witzig. Ist es iwo ja auch. Aber er hat sich im Gegensatz zu früher schon in eine negativere Richtung entwickelt. Ich schau auch kaum noch Videos von ihm. Weil ich nur seine CoD Rages gefeiert hab...aber dass kommt so selten mittlerweile.


    Was CoD angeht schau ich

    - Nate Gibson (kranke PC Skills in CoD)

    - TinyChris (fetter Bayer der Witzig ist und alles rasiert xD)

    - Tarkoffel (nur 3000 Abos aber Mega sympathisch)

  • Grad mal reingeschaut, puh, ne, so YT Bubis kann ich mir nicht geben, krieg ich die Krise.

    Generell bin ich eher nur auf Twitch unterwegs, das nicht ganz so schlimm wie YT wo echt jeder 12 Jährige irgend ein Kack Video zusammenschustert und da kacke labert. Finde live im Stream zu unterhalten ist da schon ne andere Nummer, auch wenns da auch genug rotz gibt, YT allerdings extrem was das angeht.

  • Grad mal reingeschaut, puh, ne, so YT Bubis kann ich mir nicht geben, krieg ich die Krise.

    Generell bin ich eher nur auf Twitch unterwegs, das nicht ganz so schlimm wie YT wo echt jeder 12 Jährige irgend ein Kack Video zusammenschustert und da kacke labert. Finde live im Stream zu unterhalten ist da schon ne andere Nummer, auch wenns da auch genug rotz gibt, YT allerdings extrem was das angeht.

    Naja YT Bubis? Woran machst du dass fest? Am Alter? Am Verhalten?


    Finde keiner von den aufgezählten ist ein Bubi. Nate überzeugt einfach nur durch kranken Skill, der redet nichtmal viel. Tiny ist Witzig und überzeugt auch nur durch Skill.

    Tarkoffel hat schon Familie und streamt halt immer gechillt mit 60/70 Zuschauern auf YT :)

  • Ich hab ja selbst nen YT-Kanal und hab damals, vor meinem MrNoFaces-Account schon Videos zu GTA 4 gemacht, die für die damalige Zeit extrem oft angeschaut wurden, wenn ich mir dann denk, was heutzutage für Deppen über 100 000, 200 000 oder teils sogar 1 000 000 Abos haben, dann frag ich mich, wie dumm sind eigentlich die, die die noch anschauen und mit Klicks überhäufen, teilweise sogar noch deren Schrott kaufen etc.

    Da reichts mir schon wenn ich meinem 11 jährigem Cousin zuschaue wenn er auf YT einen anschaut der in Minecraft oder Fortnite Videos rum brüllt, die anderen als xyyxyxy beleidigt, lacht wie der letzte Affe und kreischt etc. und so ein affenartiges, degeneriertes Stück DNA hat über 1 Million Abonnenten.

    Oder was die Kids heutzutage alles glauben, damals dachte ich ja noch mein mittlerer Cousin is ein Einzelfall weil er dachte "von Salat schrumpft der Bizeps" und dass sogar wirklich verteidigt hat bis aufs Blut.

    Also wenn ich ein Kind hätte, ich würd da schon schauen dass es solche Affen zumindest nicht daheim guckt. Bei Freunden etc. ok kann man nicht verhindern, aber daheim würd ich sowas unterbinden, solche Leute tragen zur Verblöderung bei.


    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/

  • Naja YT Bubis? Woran machst du dass fest? Am Alter? Am Verhalten?


    Finde keiner von den aufgezählten ist ein Bubi. Nate überzeugt einfach nur durch kranken Skill, der redet nichtmal viel. Tiny ist Witzig und überzeugt auch nur durch Skill.

    Tarkoffel hat schon Familie und streamt halt immer gechillt mit 60/70 Zuschauern auf YT :)

    Die meinte ich nicht. War auf diesen Miguel zb bezogen... Du warst nur schneller mit deinem Beitrag. :-)

  • So traurig es auch klingt aber ich glaube dem ist nicht mehr zu helfen.

    Alles ganz komische Aktionen momentan. Man hat das Gefühl, dass alle sich an ihm bereichern wollen, sogar seine "Freunde".

    Das Gefühl habe ich auch. Finde ich ziemlich schade. Man muss ihn nicht mögen, er hat eine eigene Art auf Youtube. Auch schon vor seiner Psychose. Aber wie die Leute sich ihm gegenüber verhalten und ihn ausnutzen, ganz schwach.