Rage Ops 4 - Was regt euch auf?

  • Ich verstehe echt nicht, wie man sich einen Scuf / KingController usw für soviel Geld holen kann :arghs:

    Nicht das ich kein modzifierten Controller besitze, aber ich hab einfach meinen eigenen (2. Controller) bei nem E-Bay "Dienstleister" mit guten Bewertungen eingeschickt und hatte für 30€ easy einen modifizierten Controller. Garantie gabs auch drauf.


    Ich muss zugeben, damals zu BO2 Zeiten habe ich meinen PS3 Controller auch eingeschickt, direkt an Scuf in die USA. Hat mega lange gedauert, 90€ ärmer gewesen und das Paddel ist mir nach ner Zeit abgebrochen bzw hats schon länger auch nicht mehr "geklickt".


    Nach der Erfahrung hab ich mir nie wieder für teures Geld einen gekauft.



  • Ich nutze nun seit fast 2 Jahren einen Xbox One Elite Controller ausschließlich für Ego Shooter (Battlefield und CoD).


    Möchte nie mehr mit einem "normalen" spielen, die Investition hat sich meiner Meinung nach absolut gelohnt.


    Nutze 2 extra Paddels in BO4 für die Schultertasten LB und RB, ist weitaus angenehmer so zu spielen.

  • DPM-69 Darf ich fragen, wo du den Controller eingesendet hast bzw. wie der "Dienstleister" heißt?

    Und, wie sieht es mit Verschleiß aus? Insbesondere bei dem X-Paddle?

    Hatte schon einen originalen Scuf hier. Für so ein teures Teil ist die Qualität echt schlecht. Da hat das X-Paddle schon sehr schnell den Geist aufgegeben. KingController ebenfalls nur ausreichend bei mir abgeschnitten.

    Im Moment nutze ich einen AimController. Den kann ich auch wärmstens empfehlen. Druckpunkte bei den Paddles nach ca. einem Jahr fast unverändert. Kundenservice auch gut und vor allem zügig in der Umsetzung.


    Jemand hier der den Scuf Impact nutzt und schon länger in Benutzung hat? Wie lange "halten" dort die Paddles?

  • Ich hab sogar nur 25€ bezahlt (Preisvorschlag). Ich kann dir nicht sagen, ob der Typ das noch anbietet.



    Ansonsten gibt es da noch einige die das anbieten. Alle so um die 30-35€.

    z.B. der hier oder hier (musst dir das mal angucken (Bewertungen, Ablauf etc), habs jetzt nur aus meiner Beobachtungsliste gekramt)

  • Es ist eigentlich relativ einfach zu erklären.


    In Bo4 hast du einen Vorteil wenn du in Gunfights oder um Ecken springst (neben den Überraschungsmoment hat man auch einen Verbindungsvorteil). Dank dem Paddels an einem SCUF etc. kannst du das springen nutzen, ohne von der Schiess oder Zieltaste runter zu müssen.


    Ist es blöd das man durch springen einen Verbindungsvorteil hat ? Ja natürlich, aber es wird halt auch von CoD unterstützt. Man kann das auch mit dem normalen Controller hinkriegen, aber für viele ist es einfacher mit den Paddels.

  • Also ich kann King Controller empfehlen. Preislich bei weitem günstiger als ein originaler Scuf und wie gesagt, meiner fängt jetzt nach 3 1/2 Jahren minimal das Mucken am X-Paddle an. Für meinen Geschmack vertretbar, wenn ich bedenke, was der noch bei AW und vor allem 3 Jahren BO3 mitgemacht hat - zudem er nach wie vor funktioniert, ich muss halt seit ein paar Tagen fester drücken, dass das Paddle reagiert.

  • Dieses Bo4 ist wirklich eine Ansammlung an Bullshit, dass ist unglaublich. Hut ab an jedem, der sich das länger als 5x Runden geben kann.


    Diese Kombination aus Spezis + Streaks + Spawns + Null Schutz, verdirbt einem den Spaß. Es fühlt sich für mich so an, als hätte man alles übertriebene und alle den Bullshit der letzten Jahre und Teile in Bo4 gepackt.


    Ich habe absolut gar nix gegen gute Streaks, im Gegenteil. Ich finde wenn jemand sich ein Heli oder so erspielt, sollte dieser auch ordentlich Kills machen. Aber warum bitteschön kann man sich vor 90% der Streaks nicht schützen ? Und warum kriegt man die Superstreaks in Vorräten ? Was soll der Mist, wie dumm ist das ?


    Habe vorhin in 1x Runde 1x das Einsatzteam und 1x den Heli in Vorräten gehabt. Ganz toll TA :thumbup:


    Wenn man mal den Lobby findet, wo es tatsächlich um Gunfights geht, macht es sogar Laune. Leider ist das eher die Seltenheit, in den Modi die ich spiele (TDM oder mal HER). Keine Ahnung ob ich mehr Pech als andere habe, aber ich sterbe gefühlt 70% durch Streaks, Spezis / Gadgets oder Spawns.

  • RC-8015 genau das sehe ich halt anders. Meine besten Runden hatte ich definitiv mit Controller. Finde die Thumbsticks beim PS4 Controller nur ätzend und ich bekomme gefühlt davon eine Sehnenscheidenentzündung. Wäre der Nacom Revolution Pro etwas eher rausgekommen oder Sony hätte offiziell etwas wie den Elite Controller im Angebot dann hätte ich das sicher anders gelöst.

    Ich zB bin beim Aimen/Schießen eher langsamer mit M+T, mit dem Controller kann ich schon schießen während ich ins Visier gehe. Vielleicht bin ich auch nen Fingerlegastheniker das ich das mit der Maus bei Rechts+ Linksklick nicht hinbekomme, aber mit dem Controller geht das leichter von der Hand. Aber das ist meine Meinung und kanns umgekehrt verstehen, empfehle aber jedem es einfach mal zu testen. Aufgrund der offiziellen Unterstützung des SplitFish - ob man das nun gut findet oder nicht - ist es eh egal, weil „erlaubt“. Ich hätte nichts dagegen mit Controller zu spielen, wenn es denn nicht erforderlich wäre 150€ für nen gescheiten hinlegen zu müssen.

  • Ofc haben casual Spieler bessere Runden mit nem Controller, der hat schliesslich auch nen AImbot aka Aim Assist und hilft extrem, ohne den ist das Spiel kaum spielbar (CS:GO auf PS3 war unmöglich was anständig zu treffen mit Controller, da das Game kein Aim Assist hatte)


    Die Diskussion ist schon alt, da gab es auch einen Testlauf als glaube ich Microsoft irgendwelche FPS Pros eingeladen hat, um gegen durchschnittliche K/M PC Spieler zu zocken, und die haben so auf den Sack bekommen, dass sie der Idee Cross Play für Jahre gar nicht mehr beachtet haben.

  • Auf der PS4 gibt es wohl einen Speed Glitch.

    Bin gestern auf so einen Kollegen getroffen. Man kann sich dann geduckt mit gefühlt 10 facher Geschwindigkeit bewegen.

    Das sollten die aber ganz schnell patchen!


  • Ich bin bei dem Spiel erstmal raus. An sich mag ich es ja aber dieses gelagge der Gegner und dieses Ruckeln sind einfach ein mega Abfuck. Ich als Techniknoob vermute das sind Dedis die einfach total schlecht sind. Da läuft P2P deutlich besser. Mal sehen wann ein neues Update kommt und mal gucken was das bringt.

  • Auf der PS4 gibt es wohl einen Speed Glitch.

    Bin gestern auf so einen Kollegen getroffen. Man kann sich dann geduckt mit gefühlt 10 facher Geschwindigkeit bewegen.

    Das sollten die aber ganz schnell patchen!


    Üff also der Typ geht mir ehrlich gesagt echt auf die Nerven. Hab wegen BO4 das ein oder andere Mal in seinem Stream vobeigeschuat ... dieses Double XP gebettel an seine Zuschauer (MonsterEnergy Codes) hat mich schon extrem genervt. Nicht nur das er es gefühlt tausend Mal erwähnte, nee der Chatbot hatte sogar eine regelmäßige Postingzeit es nochmal zu erwähnen :xD: " Wenn ich Marcel einen Double XP Code gönnen wollt, dann schickt es an blablatwitter" .. Bah sry da bin ich raus.


    Aber mal zum Video:

    Nach einem Hack sieht mir das ehrlich nicht so aus, weil mir ist das auch passiert. Hacks auf der PS4??? Ich weiss ja nicht. Eher glaube ich das die hässliche Verbindung daran schuld ist. Man weiss auch nicht wann diese Videos und erspielt worden sind. Ich hatte auch schon so Situationen .. da hat der Gegner sich gebeamt ohne Ende ..


    Der Typ mit der Shotgun hat doch aber auch nur ne schnelle Empfindlichkeit ... ich weiss auch nicht, sollte das so sein .. ey das wär echt traurig

  • Nein, kein Hack und die Verbindung hat ausnahmsweise auch keine Schuld. Das ist ein Glitch. Hat irgendwas mit dem Perk Schleicher zu tun. Wie genau das funktioniert, kann ich auch nicht sagen. Da gibt es diesbezüglich aber schon einige Videos auf YouTube(Speedglitch BO4). Hatte gestern auch einen in der Lobby der diesen Glitch ausgenutzt hat. Der Typ hat sich so schnell über die Map bewegt, als würde man im Kinomodus die ganze Geschichte mit 10facher Geschwindigkeit vorspulen.

  • @P.S. aso ok .. das ist echt eklig.

    Ich war nur so verwirrt weils echt nach nem Hack aussieht und auf der PS4 hat man das ja so gut wie noch nie erlebt, oder?

    Aber Glitches natürlich schon. Naja .. Ich hoffe das wird behoben .. weils sonst kein Bock mehr auf das Game.

    Die sollen mal ein ordentliches Update rausbringen mit Fehlerbehebungen aber auch Waffenballancing .. kann doch nicht so schwer sein ..

  • Den Glitch gibts schon seit 2 Wochen~ und Treyarch hat auf Reddit kommentiert, dass sie sich darum kümmern werden. Haben zusätzlich noch erwähnt, wer sowas abused kriegt beim ersten Mal einen kompletten Reset (Camos, Waffen, lvl, Leaderboard) und bei wiederholtem Male einen Perm-Ban.

  • typisch youtuber clickbait. und die ganzen kinder fallen drauf rein und gucken sich das an.. bekomm ich das :blerg: !


    einfacher glitch, wenn du in ner party lobbywechsel machst auf eigene spiele.. den rest kann sich jeder bei yt selbst ansehen. zum glück sind mir solche leute noch nicht begegnet!

  • Mal was ganz anderes. Ich hab manchmal den Eindruck, dass Gegner irgendwie unsichtbar sind!?!? Erst gestern wieder. Bin auf Arsenal in so nen Seitenraum geklettert und plötzlich steht neben mir ein Gegner? Ich bin mir zu 100% sicher, dass da niemand drin war als ich da rein bin. Als er mich gekillt hat sah es so aus als ob er schon 3 Jahre da drin geschimmelt hat. Er stand wirklich direkt neben mir. WTF?

  • Kommt mir bekannt vor. Erkläre ich mir einfach so, dass vieles einfach in dem Spiel nicht so ist wie ich es auf dem Bildschirm habe. Auch schon oft gehabt, dass ich einen leeren Raum betrete und tot umfalle. In der Killcam ist mir der Gegner an der Tür entgegengekommen. Die Performance ist einfach bs