DayZ [Sammelthread]

  • Krass, DayZ ist seit bald fünf Jahren im early access. Warum bringen die das für eine zusätzliche Plattform raus, wenn's nicht mal für den PC fertig ist? Wie man DayZ überhaupt mit einem Controller spielen können soll, erschließt sich mir nicht ganz. Selbst auf dem PC sind Tasten teilweise doppelt bzw. sogar dreifach beleget.

  • Aber ob das auf Dauer ein Spiel für mich ist, ich weiß nicht. Ist halt primär nur Survival und nicht PvP.

    Warte mal ab. Ich habe DayZ zwar seit ein paar Jahren nicht mehr gespielt, aber sowohl in der Mod als auch in der Standalone war es meistens so, dass erst auf Andere geschossen und dann Fragen gestellt wurden. Einige Leute spielen DayZ ausschließlich als Shooter und wenn man als Bambi (= frisch gespawnt ohne nennenswertes loot) grundlos gekillt wird, nervt das irgendwann. Kann aber auch gut sein, dass die Spieler auf der Xbox anders drauf sind.

  • Warte mal ab. Ich habe DayZ zwar seit ein paar Jahren nicht mehr gespielt, aber sowohl in der Mod als auch in der Standalone war es meistens so, dass erst auf Andere geschossen und dann Fragen gestellt wurden. Einige Leute spielen DayZ ausschließlich als Shooter und wenn man als Bambi (= frisch gespawnt ohne nennenswertes loot) grundlos gekillt wird, nervt das irgendwann. Kann aber auch gut sein, dass die Spieler auf der Xbox anders drauf sind.

    Alles klar. Bin gespannt und werde mal berichten. :D

  • So, habe nun ein wenig gespielt mit zwei Freunden und kann zu Beginn etwas berichten.


    Das Spiel läuft auf der Xbox One X sehr flüssig und das sogar auf 60 FPS. Für eine Beta auf jeden Fall der Hammer. Grafik ist auch super. Auf der Xbox One S läuft es ebenfalls flüssig, aber die Grafik lässt zu Wünschen übrig.


    Die Server laufen konstant und es gab bislang keine Probleme. Die Spielerzahl ist bei der Vielzahl von verfügbaren Servern nicht hoch. Man kann also in Ruhe looten.


    Für mich persönlich als Fazit:
    Es ist definitiv kein Spiel für mich! hopsi Da bleibe ich lieber bei PubG. Es ist eher ein Survival-Spiel, wo man wirklich extrem viel rumläuft und wo der Action-Faktor aktuell nicht sehr hoch ist. Im Gegenteil - ich finde das Spiel sehr langweilig. Also 40,- EUR in den Sand gesetzt. :P

  • Du hast die Glanzzeiten allerdings auch meilenweit verpasst. Das Spiel war als Mod unmenschlich intensiv. Als Gruppe über riesig lange Felder geschlichen, in der Stadt richtig intensiv Feuerschutz gegeben und sowas. Selbst die Standalone war ganz zu anfang genau so intensiv, hab da mal 4 stunden in einem Haus mit 4 anderen nur mit dem Sniper gesessen :D Also fand das schon intensiv haha

    "Глаза́ боя́тся, а ру́ки де́лают."


    "Die Augen haben Angst, aber die Hände tun."


    #w

  • Du hast die Glanzzeiten allerdings auch meilenweit verpasst. Das Spiel war als Mod unmenschlich intensiv. Als Gruppe über riesig lange Felder geschlichen, in der Stadt richtig intensiv Feuerschutz gegeben und sowas. Selbst die Standalone war ganz zu anfang genau so intensiv, hab da mal 4 stunden in einem Haus mit 4 anderen nur mit dem Sniper gesessen :D Also fand das schon intensiv haha

    Ja, habe ich auch gemerkt. War leider ein absoluter Fehlkauf. Macht echt null Spaß und ist auch nicht viel los. :dos: