BO4 Multiplayer - Allgemeine Diskussion

  • Mein Fazit muss ich nach dem heutigen Abend etwas korrigieren. Heute musste ich Solo spielen und hatte deutlich mehr Probleme - hatte aber auch nicht meinen besten Tag. Zunächst muss man sagen, dass BO4 das bisher schlimmste Solo Erlebnis ist. Es freut mich, dass sich endlich Spieler zusammen schließlichen und spielen, aber alleine dagegen spielen ist einfach mies.

    Eine Phänomen sind diese Runden, in denen ein Gegner quasi wie Superman durch die Map schnetzelt und alles Niedermacht und dann mit ner 10+ KD und 40 Kills raus geht. Oder halt nen guten Camperspot und gleichzeitig nen halber Panzer. Die Runden danach ist dann oft Feierabend und selbige Spieler gehen gerade eben positiv raus.

    Was mich aber einfach am meisten stört sind tatsächlich die Spezialisten. In jeder Runde sind 2-3 Leute dabei die dadurch die Lobby auseinander nehmen. Sei es Seraph oder Battery die Multikills macht, der Hund der unverwundbar ist, das Schild das alle niedermäht, der Visionpulse der besser als jeder Wallhack ist, die 200HP Boosts die dem Gegner den Arsch retten, usw.

    Ohne Spezialisten wäre das Spiel erheblich besser und es nervt nur noch.

    Die Verbindung und die Spezis machen dieses echt geile Spiel zum Teil unspielbar...

  • https://www.reddit.com/r/Black…/?st=jnm8wgyq&sh=22e3b92d



    Angeblich haben Sie mit dem heutigen Update wohl ein paar Memory Leaks gefixt. Ist schon peinlich, wie oft COD dieses Jahr am abstützen war, trotz des extra PC Fokus. Über die PC Ports kann man sicherlich reden, aber Crashes waren eingentlich nie ein großes Problem.

    Hat leider nicht mein Problem behoben, aber gut, dass sie dran arbeiten. Vllt wirds dann iwann ja doch noch für mich spielbar.

  • Mein Fazit muss ich nach dem heutigen Abend etwas korrigieren. Heute musste ich Solo spielen und hatte deutlich mehr Probleme - hatte aber auch nicht meinen besten Tag. Zunächst muss man sagen, dass BO4 das bisher schlimmste Solo Erlebnis ist. Es freut mich, dass sich endlich Spieler zusammen schließlichen und spielen, aber alleine dagegen spielen ist einfach mies.

    Eine Phänomen sind diese Runden, in denen ein Gegner quasi wie Superman durch die Map schnetzelt und alles Niedermacht und dann mit ner 10+ KD und 40 Kills raus geht. Oder halt nen guten Camperspot und gleichzeitig nen halber Panzer. Die Runden danach ist dann oft Feierabend und selbige Spieler gehen gerade eben positiv raus.

    Was mich aber einfach am meisten stört sind tatsächlich die Spezialisten. In jeder Runde sind 2-3 Leute dabei die dadurch die Lobby auseinander nehmen. Sei es Seraph oder Battery die Multikills macht, der Hund der unverwundbar ist, das Schild das alle niedermäht, der Visionpulse der besser als jeder Wallhack ist, die 200HP Boosts die dem Gegner den Arsch retten, usw.

    Ohne Spezialisten wäre das Spiel erheblich besser und es nervt nur noch.

    Die Verbindung und die Spezis machen dieses echt geile Spiel zum Teil unspielbar...

    Willkommen im Club, das ist das Spielerlebnis, das ich bisher als Solospieler in diesem Game habe.

    Ich hab vorhin wieder 3 Runden gespielt und es machte wieder einfach keinen Spass.

    Das Ding ist, ich möchte ja Solo spielen. Ich bin kein Typ der die ganze Zeit ins Headset quatscht. Das funktionierte in allen COD Teilen bisher auch ganz gut.

    Daher kann ich es einfach nicht verstehen, warum ein Ego-Shooter derzeit so konzipiert ist, Taktik hin oder her, dass man es einfach nicht mal ohne vollkommen aufs Maul zu bekommen alleine spielen kann. :arghs:

    Viele sind der Meinung, dieses Spiel sei einfach zu Noobfreundlich. Mag ja sein, aber es ist auf gar keinen Fall Solospieler-Freundlich.

  • So fast das 1 Prestige erreicht in 4 Tagen spielen.


    Fun macht es mehr als WW2, meiner Meinung.


    Aber die Spawns sind voll fürn Arsch :D 90% aller Tode für die kannst du nix. Weil die Spawns dich gerne 3x in den Gegnerspawn stellen, bzw direkt vor den Gegner.

  • Kurze Frage am Rande:


    Weiss jmd ob man in der Schweiz Monster Energy mit den BO4 Codes bekommt? Habe bis jetzt noch keine gesehen/gefunden. Auf Reddit hab ich irgendwo gelesen das man im Coop finden würde?!?


    "Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen."

    Plato

  • Willkommen im Club, das ist das Spielerlebnis, das ich bisher als Solospieler in diesem Game habe.

    Ich hab vorhin wieder 3 Runden gespielt und es machte wieder einfach keinen Spass.

    Das Ding ist, ich möchte ja Solo spielen. Ich bin kein Typ der die ganze Zeit ins Headset quatscht. Das funktionierte in allen COD Teilen bisher auch ganz gut.

    Daher kann ich es einfach nicht verstehen, warum ein Ego-Shooter derzeit so konzipiert ist, Taktik hin oder her, dass man es einfach nicht mal ohne vollkommen aufs Maul zu bekommen alleine spielen kann. :arghs:

    Viele sind der Meinung, dieses Spiel sei einfach zu Noobfreundlich. Mag ja sein, aber es ist auf gar keinen Fall Solospieler-Freundlich.

    Also ich komme in dem Game auch super solo zurecht. Es gibt schließlich auch Teams, die reißen nichts, selbst wenn sie zu fünft sind. Und es gibt doch seit gestern eine Playlist, in welcher nur solo möglich ist. In der Playlist wirst du auf keine Teams treffen. Vielleicht testest du dann mal die Playlist.

  • Will Monster Energy mich verraschen oder was?


    Habe hier 2 Dosen mit den Codes und diesen muss man ja hier --> https://profile.callofduty.com/promotions/redeem/bo4/monster einlösen aber egal welchen es geht nicht angeblich sind es 13 zeichen ich zähle da aber nur 12 zeichen.


    Oder gibt es da einen Trick lol? :D

  • Will Monster Energy mich verraschen oder was?


    Habe hier 2 Dosen mit den Codes und diesen muss man ja hier --> https://profile.callofduty.com/promotions/redeem/bo4/monster einlösen aber egal welchen es geht nicht angeblich sind es 13 zeichen ich zähle da aber nur 12 zeichen.


    Oder gibt es da einen Trick lol? :D

    Es sind 10? 5 oben, 5 unten. :-)