Der neue Fußball Thread [Ergebnisse, Fakten, Gerüchte, Termine]

  • Ohne Özil läuft vorne gar nichts

    Özil ist einfach die größte Flachpfeife überhaupt. Alles richtig gemacht, dass die Schnecke nicht gespielt hat. Nur schlechte Leistungen gebracht in den letzten Spielen.


    Müller, Kroos und Werner konnte man heute auch vergessen. Keine Ahnung, wo die Gedanklich waren, aber anscheinend nicht beim Spiel. Reus und Brandt haben mir gut gefallen.


    Aktion von Boateng war wieder total sinnfrei...so ein Depp.

  • Werner war neben Reus und Kimmich (und Neuer) der beste Mann auf dem Platz, nachdem er auf den Flügel gewechselt ist. Sollte sich Löw als Option vorbehalten für die nächsten Spiele.

    Findest du? Meiner Meinung nach stand er die ganze Zeit nur rum wie Falschgeld und wusste nicht, was er machen soll. :D

  • Werner hat doch die ganze Zeit über links die Bälle vor den Strafraum gebracht

    Das war in der zweiten Halbzeit der Fall. Aber auch nicht durchgehend. Man hat einfach gemerkt, dass das nicht sein Spiel war und ist. Er braucht Mannschaften auf Augenhöhe, wo er mehr Platz hat und mal geschickt werden kann und sich dann durchwuselt. Bei Mannschaften, die hinten mit 10 Leuten drinstehen und keine Räume schaffen, tut er sich schwer.


    Bin aber auch optimistisch gestimmt, dass sich Deutschland gegen gute Gegner besser schlägt.

  • Alle reden davon, dass nun endlich der Knoten geplatzt wäre. In meinen Augen nicht nachvollziehbar. Es war mal wieder eine desolate Vorstellung, bei der man quasi in der letzten Minute wahnsinniges Glück hatte...


    Selbst die Schweden haben die gravierenden Schwächen und Löcher in unserer Abwehr aufgezeigt. Hier ist meiner Meinung nach der größte Handlungsbedarf. War für mich auch nicht nachvollziehbar, dass Rüdiger gespielt hat. Was hat der eigentlich in der Nationalmannschaft zu suchen? Ich habe schon vor dem Spiel behauptet, dass man bei ihm eher ein durchschnittliches Abwehrverhalten und lauter Alibi-Pässe sehen würde...


    Ich kann auch nicht das Festhalten an Müller nachvollziehen. Schon bei der EM hat dieser eigentlich kaum noch seine Leistungen abgerufen. Man könnte behaupten, der Junge ist weit über sein Zenit (wie auch Boateng, Khedira und Özil).
    Brandt müsste eigentlich endlich in die Startelf...


    Sehr gut gefallen haben mir Reus und Wagner...


    Eins ist sicher, mit dem Titel werden wir nichts zu tun haben...

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am frühen Morgen..."

  • Müller geht einem auch als Bayernfan auf den Sack. Seit 2 Jahren bringt er kaum noch Leistung. Wenn er gegen Freiburg und Co. den Fuß reinhält, wird er gefeiert. Leider sieht das gegen bspw. Madrid und jetzt bei der WM anders aus: da sieht man wie limitiert er wirklich ist und verstolpert jeden Ball. Und traurig ist dabei, dass er das durchgängig machen kann, weil er Narrenfreiheit genießt. Ancelotti hatte das tatsächlich richtig erkannt indem er ihn aussortieren wollte. Leider haben dann gewisse Leute bei Uli rumgeheult und das Ende ist bekannt.

  • Brandt müsste eigentlich endlich in die Startelf...

    Brandt ist aber ein Einwechsel-Spieler. Den kann man nicht von Anfang an bringen. Dann bringt er nicht so eine gute Leistung. Siehe die Spiele in Leverkusen.


    Ich bin einfach der Meinung, dass sich Deutschland gegen kleinere Mannschaften verdammt schwer tut. Es muss ein Gegner kommen, der auf Augenhöhe spielt und sich nicht nur hinten reinstellt. Abgesehen von Mexiko.

  • Deutschland hin oder her, spätestens gegen Beligen hätten die sich gewünscht zuhause zu bleiben. :D


    Nichts gegen Deutschland, aber die müssen mal richtig aufs Maul fliegen das dieser Löw endlich da weg ist.

  • Wimmelt hier ja von qualitativ hochwertigen Postings, du meine Güte. Prost, ich gehe dann mal wieder...

    2018/19: SGE-FCB SC; FCB-TSG; WOB-FCB; FCB-FCN; H96-FCB; SGE-FCB; FCB-VfB; FCB-LIV; FCB-SGE


  • Sehe ich genauso. Mit korrektem Einsatz vom Videobeweis hätte es noch deutlich schwerer werden können. Die Aussage von Kroos zeigt auch umso mehr wie distanziert mittlerweile die Profis von den Leuten sind. Man sollte sich eher mal hinterfragen warum die Dinge so sind wie sie sind.

  • Bin froh das Boateng im nächsten Spiel Pause hat, der ist im Moment ein richtiger Schwachpunkt in der Abwehr,ich hätte an Löws stelle Tah mitgenommen, der spielt in Leverkusen überragend ,weitaus besser als Rüdiger.


    Müller hat halt den Bonus den auch Poldi lange inne hatte.


    Sehe es aber auch so das da gar nix geplatzt ist ,das war gestern verdammt viel Glück und sehr viel Unvermögen das man überhaupt in solch eine Situation kam

    What do you believe in, heaven or hell
    You don't believe in heaven cause we're living in hell

  • Ich hab null Ahnung von Fußball, also potenziell dumme Frage: wie weit kann Deutschland bei der WM überhaupt kommen? Ist der Sieg noch möglich oder haben die das durch die Niederlage gegen Mexiko schon verhauen?

  • Ich hab null Ahnung von Fußball, also potenziell dumme Frage: wie weit kann Deutschland bei der WM überhaupt kommen? Ist der Sieg noch möglich oder haben die das durch die Niederlage gegen Mexiko schon verhauen?

    Letztes Gruppenspiel gegen Südkorea gewinnen und man ist sicher weiter

  • wie weit kann Deutschland bei der WM überhaupt kommen?

    Finale. Logisch, oder? :D

    Letztes Gruppenspiel gegen Südkorea gewinnen und man ist sicher weiter

    Nicht zwingend, das ist ja das Problem. Es gibt Konstellationen, bei denen auch ein einfacher 1-0 Sieg nicht reichen kann. Frage mich jetzt aber bitte nicht welche, ich habe da den Überblick verloren. Müsste nochmal schauen wie die Gewichtung jetzt offiziell aussieht.

    2018/19: SGE-FCB SC; FCB-TSG; WOB-FCB; FCB-FCN; H96-FCB; SGE-FCB; FCB-VfB; FCB-LIV; FCB-SGE