Der Kotz dich aus Thread II

  • Irgendwie heftig, dass er über all die Jahre nur ein Vermögen von 40 Mio. US-Dollar angehäuft hat. :( Vor allem, wenn man bedenkt, was andere mit seinen Ideen verdient haben...


    Im Interview sagte er mal, dass er bereue ein so miserabler Geschäftsmann zu sein und dass er es jahrelang schwer hatte, über die Runden zu kommen.


    Ruhe in Frieden als ein wahrlicher Held, der so viele Kinder und Erwachsene glücklich gemacht hat, Stan Lee!

  • Weißt Du wer? besser gehts nicht


    Jup... Ich sass im Auto drin, als sie rückwärts gefahren ist... Die ganze Zeit sitzt sie im Auto und fährt nicht los. Und als ich am vorbei fahren bin, fährt sie plötzlich los :rolleyes:

    Sie hat auch direkt die Schuld eingestanden, weil sie nicht geschaut hat. Paar Kratzer und Lackschaden.

    Potato, potato, ching chong tomato


    Erylei.png


  • DHL Paket kam anscheinend um 21:28 Uhr hier an. Wurde auch zugestellt, jedoch nicht an mich. Unterschrieben von "NahDoku". Gibt es hier nicht und noch nie gehört. Grundstück komplett abgesucht - nichts gefunden.

    Zumal ich die ganze Zeit zuhause bin. Sauladen.

  • Hatte ich auch mal. War zu Hause, anscheinend zugestellt, aber nicht an mich und an keinen Nachbarn. Hab angerufen und denen das erklärt, "es wird sich drum gekümmert". 4 Stunden später war aufeinmal ein Abholschein an meiner Tür unf ich konnte es bei der Abholstation mitnehmen. Online war es aber die ganze Zeit schon "zugestellt" und unterschrieben...

    Nintendo [Wii] for the win! Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :hihi:



    Danke an Sandra für die geile Sign und den Ava :kiss::loveyou::blush:

  • Kennzeichen von nem guten Kumpel wurde abmontiert, unterm Scheibenwischer hing ein Zettel "Nazischwein" da er ne 88 am Kennzeichen für sein Geburtsjahr hat. Wie viel Idioten laufen bei uns eigentlich rum? Vor allem wurde dabei die vordere Stoßstange zerkratzt, kann man zwar rauspolieren, aber wie dumm können solche Affen denn sein?



    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/

  • Ist natürlich dumm, aber wer lässt sich den bitte freiwillig 'ne 88 irgendwo hin machen? Finde das auch immer super panne, wenn ich online einen Nick damit sehe. HH ist eben die erste Assoziation, alleine deswegen würde ich mich trotz meines Geburtsjahres davor hüten.

  • Und nur weil die entfernte Gefahr besteht, dass manche geistige Einzeller es falsch assoziieren, soll man also drauf verzichten? Die Logik ist ja auch ganz toll. (no offense) :schiefguck:

    2018/19: SGE-FCB SC; FCB-TSG; WOB-FCB; FCB-FCN; H96-FCB; SGE-FCB; FCB-VfB; FCB-LIV; FCB-SGE

  • Die Logik ist ja auch ganz toll. (no offense) :schiefguck:

    Aber diejenigen die solche Abkürzungen und Symbole gemeinhin benutzen sind die Nazis. Und nicht Personen mit dem Geburtsjahr 1988.


    Mit was assoziierst du folgendes Symbol: 卍


    Also ich habe mir ja sowas nur irgendwo hingemacht, weil in Japan die Buddhistischen Tempel auf Landkarten so gekennzeichnet sind...

  • Und nur weil die entfernte Gefahr besteht, dass manche geistige Einzeller es falsch assoziieren, soll man also drauf verzichten? Die Logik ist ja auch ganz toll. (no offense) :schiefguck:

    Entfernte Gefahr? Wie gesagt, für sehr viele Leute ist das die erste Assoziation, schließe mich da mit ein. Ob da wirklich ein Nazi hinter sitzt, kann man nicht wissen, aber der Gedanke kommt eben schon auf. Ich persönlich würde das nicht riskieren wollen, nur um mein Geburtsjahr im Namen zu haben... oder eben auf'm Nummernschild.

  • Das Hakenkreuz mit der 88 gleichzusetzen ist mehr als dämlich... Das Hakenkreuz ist zum einen verfassungsfeindlich und wurde damals aktiv genutzt.

    Die 88 wurde nur von irgendwelchen rechtsextremen und später linksextremen Idioten genutzt um sich cool/verbunden zu fühlen bzw. um die angeblichen Nazis (angeblich, da ja nicht jeder der die Zahl nutzt einer ist) zuordnen zu können.


    Man sieht ja, wie verblödet es eigentlich ist, anhand solcher Dinge gleich Gesinnungen zu unterstellen. Damit sage ich nicht, einer von euch beiden wäre verblödet, da es einfach schon "normal" ist unter der 88 das zusehen. Zumindest "normal" für die Gesellschaft. Genauso wie 1312 ne Bedeutung hat. Mein bester Freund hätte damals gern, als er 18 wurde. die 1312 als Nummer gehabt, da er am 13.12 geboren wurde, zufällig sogar 1988 (nicht der mit dem Kennzeichen), zum Glück hat die bei der Zulassungsstelle damals gesagt er sollte sich das überlegen, da dies viele Kontrollen herbei führen könnte.


    Ein Tätowierer in Ingolstadt sticht nicht mal "1988" da er sich nicht nachsagen lassen möchte die 88 gestochen zu haben. Da frag ich mich immer, wie verblödet die Gesellschaft ist.

    Da sagt jeder "ich lasse mich nicht von rechts/linksextremen beeinflussen", was sie aber doch immer wieder tun, allein deswegen schon.


    Ich weiß, es ist ne Kleinigkeit die mich nicht betrifft, dennoch find ich es ziemlich dämlich, denn vom Prinzip kann ja der nächste jetzt hergehen und sagen "wer ein AM am Kennzeichen hat, ist ein Merkel Anhänger" oder sich rausreden nach dem er ein Auto mit "F - CB" als Kennzeichen beschädigt hat "jaaaa... der war ja ein FCB-Fan, die mag ich nicht, Schweine", ich mein, wenn wirs schon ins lächerliche ziehen wollen.


    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/

  • Das Hakenkreuz mit der 88 gleichzusetzen ist mehr als dämlich...

    Das ist aber nicht das Hakenkreuz sondern eine Swastika, d. h. ein altes indisches Symbol für Glück. Das gabs bevor Hitler die Hakenkreuzflagge entwarf. In vielen alten buddhistischen Tempeln ist es beispielsweise zu sehen. Oder auf japanischen Karten um eben buddhistische Tempel anzuzeigen.


    Aber eben weil es in der hiesigen Kultur eine andere Bedeutung hat, wird es von den meisten Menschen mit dem Nationalsozialismus in Verbindung gebracht und mit dem Hakenkreuz gleichgesetzt. Genauso wie die "88" von den meisten Menschen wohl eher mit "Heil Hitler" in Verbindung gebracht wird und nicht mit "Ich bin in 1988 geboren".


    Ich verbinde mit AM übrigens Anti Mage und nicht Angela Merkel^^

  • Ja dass weiß ich, du hast esja auch "anders" rum gepostet, soweit ich weiß (bin mir nicht sicher) wäre eine Swastika auch in jeglicher "Drehung" bzw. auch in etwas abgeänderter Form eine Swastika, Schade ists drum, ich find das Symbol eigentlich sogar schön, leider kanns nirgends auf der Welt, ohne diesen Hintergedanken gesehen werden. Wobei für mich da noch immer ein großer Unterschied zur 88 ist.

    Ich muss bei AM übrigens immer an die Uhr denken. :D

    Ich wollte dich vorher übrigens nicht angreifen, nicht dass es falsch rüber gekommen wäre.


    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/