PUBG - Playerunknown's Battlegrounds

  • Habe gesucht, aber noch keinen Thread zu diesem Spiel gefunden. Oder bin ich einfach blind?


    Spiele das Game seit ein paar Tagen auf der Xbox und bin absolut begeistert. Habe in ein paar Tagen Spielzeit mehr Freude an dem Spiel als aus WW2 in 1 Monat. hopsi
    Vielleicht kann man sich hier ein bisschen austauschen und Tipps und Tricks nennen. :saint:


    Meine aktuellen Tipps:

    • immer ohne Schuhe rumlaufen, damit die eigenen Schritte leiser sind
    • am Anfang findet man meist eine Pistole oder eine Shotgun. Damit solange rumlaufen, bis man eine AR findet. In dem Spiel braucht man eigentlich für den späteren Spielverlauf nur noch AR's oder SR's, da sehr viel auf Range gespielt wird
    • auf eine AR im Idealfall ein 4-fach-Visier draufmachen und auf die zweite AR ein Rotpunkt oder Holografisches-Visier, damit man für mid-long range am besten bewaffnet ist.
    • als AR die Scar und/oder die M4 aufnehmen, wenn man welche findet. Sind die besten AR's in dem Game.
    • dort abspringen, wo der Loot am besten ist. Damit man schnell gute Ausrüstung findet.


    Anbei mal die Map, wo aufgezeigt ist, wo der Loot am besten ist. ^^


    Lg

  • Hab jetzt knapp über 200h am PC. Macht sehr viel Spaß und endlich mal ein Game wo man auch RL Freunde regelmäßig zusammentrommeln kann. Bin leicht süchtig :P


    Spiele derzeit den Testserver mit der neuen Wüstenmap. Dieses Update wird am 20. live gehen und verbessert das Spiel nochmal extrem. Performancemäßig endlich genügend FPS. Die neue Map ist sehr offen, ohne Scopes geht gar nichts. Sniper werden die Map lieben.


    Möchte jetzt nicht so viel schreiben, deswegen sag ich mal wie ich grundlegend im Duo oder Squat vorgehe.


    TIpp 1: Bestimmt einen IGL. Ich übernehme selbst diese Aufgabe und es ist einfach entspannter wenn jemand alles vorgibt, wie gespielt werden soll, anstatt jeder seine Meinung 1x preis gibt. Der IGL sagt, wo gelandet wird, wo man in die nächste Zone geht, wann man schießt und dann im Late Game wie die Taktik aussieht.


    Tipp 2: Springt spät und möglichst weit von der Flugroute ab. Dennoch immer eine Stadt auswählen als Loot Ort. Mit etwas Glück habt ihr eine ganze Stadt für euch alleine und free Loot.


    Extra Tipp für Anfänger: Am Anfang würde ich erstmal früh rausspringen und die Fights suchen, damit ihr besser werdet. Später kann das Chicken Dinner taktisch geholt werden.


    Tipp 3: Haltet euch ab Zone 3-4 immer am Rand der Zone auf, um 180grad quasi schonmal clean zu haben. Aber nicht zu spät in die nächste Zone, da ihr von Leuten, die schon vor euch dort sind überrascht werdet.


    Mal sehen wie der Thread Anklang findet. Bis dahin wars es das erstmal mit den Tipps ^^

  • Spiele ebenfalls auf dem PC und seit wenigen Tagen auf dem Testserver. Freue mich da schon auf den 20.Dezember (leider auch mein Geburtstag) wenn der Patch live geht. Habe aber bisher noch keine Runde gewinnen können! Bisher immer zweiter geworden. Sehr zu empfehlen das Game.

  • Gibts eigentlich ne Quelle, die bezeugt, dass Loot irgendwo besser ist als sonst wo? Ich halte das für einen Mythos. Denn nur durch die Anzahl Häuser (mehr Spawnpunkte für Objekte) hat man effektiv auch die Chance gute Items zu finden. Die Chance an sich auf ein gutes Item besteht doch, egal wo auf der Map, immer gleich.

  • spiele regelmässig auf dem pc. Eigetlich gut unterwegs mit meinem team. 440 std. Bis jetzt.


    Auch auf der one x eben getestet zum testen,reinste ruckelparty. Aber erste match direkt gewonnen ^^ .

  • Gibts eigentlich ne Quelle, die bezeugt, dass Loot irgendwo besser ist als sonst wo? Ich halte das für einen Mythos. Denn nur durch die Anzahl Häuser (mehr Spawnpunkte für Objekte) hat man effektiv auch die Chance gute Items zu finden. Die Chance an sich auf ein gutes Item besteht doch, egal wo auf der Map, immer gleich.

    Es gibt schon bestimmte Häuser die erfahrungsgemäß immer was brauchbares haben.klar random,aber zu 80% ja. Bei verschiedenen orten habe ich immer eine bestimmte route die ich loote.Wenn du gut englisch kannst könnte ich dir einen guten pubg kanal vorstellen für tips usw.Bezogen auf die normale map.

  • Gibts eigentlich ne Quelle, die bezeugt, dass Loot irgendwo besser ist als sonst wo? Ich halte das für einen Mythos. Denn nur durch die Anzahl Häuser (mehr Spawnpunkte für Objekte) hat man effektiv auch die Chance gute Items zu finden. Die Chance an sich auf ein gutes Item besteht doch, egal wo auf der Map, immer gleich.

    Wenn du dich durch ein paar Internetseiten liest, wirst du sehen, dass das viele Leute schreiben und bestätigen. Gehst du als Beispiel in der Militärbasis runter, findest du so gut wie immer guten Loot. Z.B. Level 3 Rucksack, Scar-L, Helm oder Weste Level 3. Kommt ziemlich häufig vor.

  • Wenn du dich durch ein paar Internetseiten liest, wirst du sehen, dass das viele Leute schreiben und bestätigen. Gehst du als Beispiel in der Militärbasis runter, findest du so gut wie immer guten Loot. Z.B. Level 3 Rucksack, Scar-L, Helm oder Weste Level 3. Kommt ziemlich häufig vor.

    Richtig und bspw. Lipovka, wo man theoretisch auch viele Lootspawns hat, findet man nur selten eine Kar oder T3 Loot.


    Also ich weiß nicht ob das bestätigt ist, aber rein nach Gefühl stimmt das so.

  • Spiele ebenfalls auf dem PC und seit wenigen Tagen auf dem Testserver. Freue mich da schon auf den 20.Dezember (leider auch mein Geburtstag) wenn der Patch live geht. Habe aber bisher noch keine Runde gewinnen können! Bisher immer zweiter geworden. Sehr zu empfehlen das Game.

    Haha, bist du ich? :D


    Spiel auch aufm PC und hab am 20. Geburtstag.


    Spiel mittlerweile nur noch den Test-Server, da die Performance und das Vaulting einfach ein Totschlag-Argument ggü. der Live-Version ist.


    Hab n paar Videos von der XBOX gesehen und bin vor Lachen fast vom Stuhl gefallen.
    Ich bemitleide jeden, der sich das mit teilweise 5FPS und ohne Aim-Assi mit nem Controller antut.


    Am PC trotz aller Probleme das beste Spiel 2k17, hat bei mir zumindest CS:GO komplett abgelöst, da man es egal ob allein oder mit Kumpels zocken kann, ohne seine hart verdienten Feierabend mit toxic Leuten verbringen zu müssen :D

    You'll never live if you're just too scared to die!



    You'll never fly if you're too scared of the heights!

  • Ich bemitleide jeden, der sich das mit teilweise 5FPS und ohne Aim-Assi mit nem Controller antut.

    Bis auf den Anfang, wo man abspringt und die gesamte Map lädt, läuft alles flüssig. Selten, dass man beim Sprinten mal laggt o.Ä. Und wenn man mit einem Controller umgehen kann und Aim hat, ganz easy. Ist halt nichts für no hands.

  • Bis auf den Anfang, wo man abspringt und die gesamte Map lädt, läuft alles flüssig. Selten, dass man beim Sprinten mal laggt o.Ä. Und wenn man mit einem Controller umgehen kann und Aim hat, ganz easy. Ist halt nichts für no hands.

    Gut, wenn mans nie am PC gespielt hat, mag das noch klar gehen.


    Es gibt halt einfach Spiele, die man nicht auf auf Konsole spielen sollte, genauso wie es Spiele gibt, die man nicht mit Maus+Tastatur spielt.


    PUBG ist für die Controller Steuerung viel zu komplex. Verschiedene Ziel-Modi, Inventar-Management etc. kannst damit komplett vergessen...

    You'll never live if you're just too scared to die!



    You'll never fly if you're too scared of the heights!

  • Beitrag von Jimbei ()

    Dieser Beitrag wurde von Niko Kingpin gelöscht ().
  • Also lohnt es sich nicht das Spiel für die X Box zu holen ?

    Es lohnt sich definitiv. Macht super viel Spaß im Squad und es ist auf jeden Fall spielbar. Man muss halt nur im Hinterkopf behalten, dass das Spiel noch nach und nach verbessert wird. Sprich, es gibt noch viele Ecken und Kanten, an denen gearbeitet werden muss.


    Teilweise hat man halt noch Lags. Aber das hat man ja selbst in CoD, welches offiziell fertig ist. hopsi