Speicherpunkte

  • Hallo, ich habe mir COD WWII für die PS4 gekauft.


    Nun habe ich bereits zweimal weite Teile der ersten Mission gespielt, da nie ein Spielstand angelegt wurde. Beim ersten Mal habe ich bis zum 3. Bunker gespielt und dann beendet. Beim Neustart habe ich mich dann gewundert, dass ich nicht am letzten Kontrollpunkt fortsetzen konnte sondern wieder im Landungsboot am Stran der Normandie samt Einleitungsvideo starten musste.


    Beim zweiten Anlauf habe ich den ganzen Teil also nochmal durch gespielt, und war nach ca 1 Stunde dann dort, wo man einen verletzen Kameraden quer anstürmende Gegner ziehen muss. Auch das habe ich noch zu Ende gespielt, bis dann wieder ein komplett neuer Auftrag eingeblendet wurde und auch der Hinweis: "Kontrollpunkt erreicht" eingeblendet war.


    Auf dem Schwierigkeitsgrad 3von4 hab e ich dafür insgesamt ca eine Stunde gebraucht.



    Heute wollte ich dann weiter spielen und siehe da ich darf wieder im Landungsboot bei 0% Fortschritt starten. Was mache ich falsch? Es kann doch nicht sein, dass man COD WWII nur spielen kann, wenn man mindestens 2 Stunden Zeit mitbringt um ein ganzes Kapitel am Stück durch zu spielen.


    :thumbdown::thumbdown::thumbdown:

  • Klappt bei mir nicht.


    Ein Kumpel meinte es gäbe im Spiel die Möglichkeit im Menü (Optionen) Das Spiel zu speichern. Das geht bei mir definitiv nicht.


    Und Spiel Fortsetzen klappt auch nicht. Ich werde gefragt, ob ich das Spiel fortsetzen möchte, dann startet die Mission aber wieder ganz am Anfang (und das obwohl ich die Mission bereits zu 90% durchgespielt hatte - wie ich mittlerweile weiß).

  • Das hatte ich glaube ich auch mal, irgendwie werden Checkpoints anscheinend nur temporär gesetzt und wenn man das Spiel neu startet, muss man die ganze Mission neu beginnen...


    Auf Rekrut ist das ja noch ok, aber auf Veteran oder so? :/