WWII Multiplayer - Allgemeine Diskussion

  • Kurze Frage:)


    Hab mir WWII gebraucht für die PS4 geholt. Gestern bisschen gezockt und unter anderem die Map Carentan gespielt. (persönliches Highlight, da ich die alte Variante geliebt habe)
    Trotzdem versteh ich nicht wie ich die ohne Season Pass oder sonstiges Add On spielen konnte. Hat da zufällig jemand ne Erklärung für mich?

  • Glaube Carentan ist inzwischen in der normalen Rotation, zumindest auf dem PC.

    .hoellenhautsig1evjqi.png

    We think too much and feel too little: More than machinery we need humanity; More than cleverness we need kindness and gentleness. Without these qualities, life will be violent and all will be lost

  • Ist halt für mich die einzige Möglichkeit die hohen Streaks auch mit Anforderungen zu bekommen. Deswegen genieße ich die paar Tage und gut ist.

    Da geht es mir nicht drum, ist ja vollkommen in Ordnung. Aber wenn ich doch schon sein ein "Extra" besitze und mir der Modus auch noch mehr Punkte gibt als gewohnt, dann brauche ich aber nicht extra in der Ecke schimmeln, spawntrapping betreiben oder sonstiges. Diese wurde in der XL Liste viel zu sehr belohnt. Wenn man mit Anforderungen spielt hat man eh nichts verloren, daher braucht man solche Spielstile nicht. Ist ja glücklicherweise wieder um.

  • "Anstrengungen"

    Perk, bei dem die notwendigen Punkte für ein Streak auch nach dem Tod beibehalten werden, wobei die geforderte Punkteanzahl sich erhöht.

    .hoellenhautsig1evjqi.png

    We think too much and feel too little: More than machinery we need humanity; More than cleverness we need kindness and gentleness. Without these qualities, life will be violent and all will be lost

  • Hab WW2 von der PS4 runtergeschmissen, nachdem ich es nochmal angespielt und gemerkt habe, dass es sich immer noch so mega schwammig spielt. ._.


    Hab den Speicherplatz dann endlich mit The Witcher 3 gefüllt, das seit 2016 im Regal stand. Guter Deal? :D

  • Im Moment läuft das Spiel in 7/10 Runden recht stabil, also ohne große Kritik. Die langsame Spielgeschwindigkeit nervt aber nach wie vor, Action kommt nur auf wenn der Gegner den Spawn belagert. Das Spawnsystem war ja schon immer ein Kritikpunkt, entweder es ist so wie jetzt - und man wird zugecampt, oder wie in anderen Teilen, mit den sogenannten Revengespawns (die waren mMn aber für geübte Spieler handelbar).
    Schade finde ich das man jetzt von der anfänglichen Linie mit den wenigen Visieren und Tarnungen, die sich nur freispielen ließen, hin zu leuchtend bunten Tarnungen, Talismanen und Visieren geschwenkt ist. Vielleicht auch auf Druck von ATIV, vielleicht auch auf Wunsch der jüngeren Spielergeberation. Das man die ganzen Sachen nur noch ziehen kann hemmt einfach die Motivation - ich fänds cool, wenn ich die Tailsmanne freispielen könnte. Darüber hinaus bedient man sich hier offensichtlich stark an IW/BO3, weil meiner Meinung nach würden andere Designs mehr sinn machen (Talismane: Münzen, Kinokarte, Ring - Tarnungen: Schlamm, Rost,...).
    Darüber hinaus finde ich Shipment ja mal ganz witzig, aber die Map hat in der normalen Rotation nichts verloren wie ich finde. In TDM sind die Runden aber immerhin schnell vorbei.


    Irgendwie schade, das Spiel läuft jetzt besser, aber dafür zeichnet sich jetzt den typische Trott und die anfänglichen Kritiken ab: bunte Elemente, wenige Maps, campende Community. Mit ein paar Stellenschrauben hier und da (Perks statt Division, mehr Maps, mehr Zeit und Server aufzubauen) hätte WWII ein guter Ableger werden können, aber so bleibt doch eher ein durchwachsener Eindruck zurück.

  • Schade finde ich das man jetzt von der anfänglichen Linie mit den wenigen Visieren und Tarnungen, die sich nur freispielen ließen, hin zu leuchtend bunten Tarnungen, Talismanen und Visieren geschwenkt ist. Vielleicht auch auf Druck von ATIV, vielleicht auch auf Wunsch der jüngeren Spielergeberation. Das man die ganzen Sachen nur noch ziehen kann hemmt einfach die Motivation - ich fänds cool, wenn ich die Tailsmanne freispielen könnte.

    Für 70€ + Seasonpass eine Unverschämtheit! Das sind alles Elemente aus einem Free2Play Game und nicht von einem Vollpreistitel. Erspiele dir Lose und erhoffe einen Gewinn, oder kaufe dir noch mehr Lose und erweitere dein Glück. Man sieht wohin die Industrie sich entwickelt.

  • Die sollen mal lieber an den Memory Errors arbeiten bei denen man aus dem Spiel fliegt vor allem auf Sainte Marie du Monte, anstatt neue Embleme etc rauszuhauen.

    Die können auch mal, zumindest erlebe ich das auf der PS4, die Lautstärke des Ansagers mal anpassen. Im War-Mode schreit er dir manchmal echt ins Ohr.

  • Teilweise klingen auch die Soldaten Rufe so als würden sie direkt hinter dir stehen haha echt komisches Feeling manchmal. Oder auch die " Verbindung zu Host/Sever unterbrochen " Meldungen in den Griff kriegen. Kann doch nicht sein das man aus dem Spiel fliegt und es laggt wenn der Host Ragequit macht.

  • Im War-Mode schreit er dir manchmal echt ins Ohr.

    Wenn bei Breakout die Bombe gelegt wird, schreit er mir immer "A BOMB'S BEEN PLANTED ON OUR AMMO SUPPLY!!" ins Ohr - ist echt nervig :D


    Vor allem: Danach ist jede Ansage wieder normal laut.


    Was auch noch verglitched ist, ist die Anzeige der Flammenwerfer-Kisten auf der Minimap.