• Achsooooo :)


    Großes i gleich I


    Kleines l sieht fast genauso aus, aber wahrscheinlich war der Name
    in der Schreibweise nicht mehr verfügbar.


    Ubik gibts auch schon, hätte Übik nehmen können, das klingt aber türkisch. :D
    Hab mich dann für Ubik_CoD entschieden.

  • So ein Schwachsinn, selbst Counter Strike läuft mittlerweile jede Woche im TV.
    Dachte das Thema wäre vom Tisch, und jetzt fangen die mit Fortnite wieder an.

    Genau deswegen kann ich diesen Move von Pro7 absolut nicht nachvollziehen. Auf der einen Seite wöchentlich ran esports (mit sehr viel Counterstrike Content) auf dem Sender zeigen (dazu top Einschaltquoten) aber auf der anderen Seite gegen solch ein ähnliches Spiel hetzen.
    Denen gehen passiert aktuell wohl nicht genug auf der Welt.

  • Genau deswegen kann ich diesen Move von Pro7 absolut nicht nachvollziehen. Auf der einen Seite wöchentlich ran esports (mit sehr viel Counterstrike Content) auf dem Sender zeigen (dazu top Einschaltquoten) aber auf der anderen Seite gegen solch ein ähnliches Spiel hetzen.Denen gehen passiert aktuell wohl nicht genug auf der Welt.

    Einfacher Zugang, bekanntes topic, provokante These — damit erweckt man Aufmerksamkeit und macht Geld. Bei einer ausführlichen Analyse der aktuellen politischen Geschehnisse schaltet der Durchschnittszuschauer ab. Also wird die Story gebracht, auch wenn ich auf einem anderen Sendeplatz mit genau damit über Werbeeinahmen Geld erwirtschafte. Profitorientiertes Fernsehen, mehr ist das nicht.



    Greed has poisoned men’s souls - has barricaded the world with hate;
    has goose-stepped us into misery and bloodshed.

  • Als ersten Schritt sollte man auf jeden Fall Lehrer mit Spitzhacken ausstatten.

  • was haltet ihr davon?


    Persönlich bin ich mittlerweile der Meinung dass Fortnite zu viele Random Faktoren hat, um wirklich esport tauglich zu sein. Selbst mehrere Matches haben teils keine Aussagekraft wer in dem Game wirklich gut ist und wer nicht.

  • Abstellen kann man es nur bedingt. Ich denke da zB an die Zone, die ab nem gewissen Skill das Spiel einfach entscheidet. Ist natürlich part of the game aber wenn zB jemand in Moisty landet und dann hinter Pleasent Park muss dann ist das ein extremer Faktor, der auf dichtem & hohem Spielerniveau schwer zu balancen ist. Gleiches gilt natürlich auch wenn man gesandwicht wird und einfach keine Chance hat usw. Finde, dass der Glücksfaktor dann schon eine zu große Rolle spielt und je mehr man anpassen/verändern würde umso mehr würde es ein anderes Spiel werden als das was Millionen von Menschen zocken.


    Würde mich aber dennoch freuen wenn es irgendwann ne Ladder gibt in der man mitspielen kann.