Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

  • Keine Ahnung, ob es hierein gehört...


    Jedenfalls ist LinkinPark Sänger Chester Bennington wohl freiwillig von uns gegangen...


    Linkin Park ist eine meiner Lieblings-Bands und ich finde es verdammt traurig und tragisch...


    Ich habe diese Musik und Chesters Stimme einfach nur geliebt... ;(


    http://www.spiegel.de/panorama…rk-ist-tot-a-1158983.html

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am frühen Morgen..."

  • Hab sie früher so extrem oft gehört, jetzt scheppern sie grad wieder durch die Bude... In letzter Zeit immer beim Training, ich kanns irgendwie echt nicht fassen he.



    Ruhe in Frieden...


    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/

  • Das erste Album war seinerzeit eines der ganz großen Werke im Crossover Bereich. Danach ist LP leider (aus meiner Sicht) immer glatter geworden, sodass man ihre letzten Titel kaum von einem Helene Fischer Track unterscheiden konnte (auch hier mein subjektives Empfinden). Trotzdem ist es eine Scheißtragödie, wenn sich Chester mit 41 Jahren von uns verabschiedet.
    RIP & so long



    Greed has poisoned men’s souls - has barricaded the world with hate;
    has goose-stepped us into misery and bloodshed.

  • ich will es einfach nicht glauben...


    Mit LP bin ich damals in die Rock Schiene gerutscht...


    Auch wenn das letzte Album gar nichts mehr mit dem ersten zu tun hatte, hat man es trotzdem noch gehört. Einfach ein Evergreen die Band...


    Vor allem wurde es erst noch dementiert... -.-

    Potato, potato, ching chong tomato



  • Die ersten beiden Alben sind für immer in meiner Playlist und Chesters Saugeile Stimme bleibt unvergessen. Schade, dass ein noch recht junger Mensch scheinbar keinen anderen Ausweg sah. :(

  • Danke Chester für deine Stimme.


    Hybrid Theory, Meteora, die Hoffnung The Hunting Party und in Teilen auch Minutes to Midnight sind richtig geil.


    Der Rest meiner Meinung nach überhaupt nicht, aber das tut jetzt halt nix zur Sache. :/

  • Ich kann mich auch noch daran erinnern mit 13/14 rum Linkin Park rauf und runter gehört zu haben. Da fällt mir ein Moment ein, mit irgendeiner CD von VIVA (also ich glaub es war eine VIVA CD) im tragbaren CD-Player aufm Bett von meinem Bruder gehockt zu sein und so laut aufgedreht zu haben dass meine Mama in der Küche schon ankam und mir alles weg genommen hatte weil ich viel zu laut gehört hatte und sie nicht wollte dass ich mir mein Gehör kaputt mach. GLaub das Lied war in the End oder Papercut. Hab beide damals bis zur Vergasung gehört.


    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/

  • Da wirst du wach und der Tag beginnt mit einer so traurigen Nachricht.


    Bin zwar HipHopper durch und durch aber LP mochte ich immer gerne. Grade seine Stimme fand ich unheimlich faszinierend.


    Depressionen und Alkohol haben dann erneut zugeschlagen und ihn in den Suizid getrieben wie vermutet wird.


    Traurig.


    R.I.P

    What do you believe in, heaven or hell
    You don't believe in heaven cause we're living in hell

  • War früher meine #1 Lieblingsband und auch heute habe ich manch ein Album noch gerne mal gehört.


    Verdammter Mist... vor Depressionen ist wirklich keiner gefeit...


    "Ich stehe immer hier." - Schröckert 2015

  • Depressionen sind einfach scheiße. Davor ist wirklich niemand sicher.
    Ich bin mir sicher ,dass es es auch hier im Forum Leute gibt die darunter leiden.. Leute, es ist keine Schande und macht einen nicht weniger Mensch wenn man Probleme hat und darüber redet. Tut es. Sei es nur mit einem Freund oder gleich der Gang zu einem Therapeuten/Psychologen.. Es ist schwer den ersten Schritt zu machen, aber es ist es wirklich wert.
    Egal wie oft einem das eigne Hirn sagt "Interessiert doch eh keinen" oder "reiss dich zusammen" oder "In andren Ländern haben die Menschen Probleme wie jeden Tag etwas zu Essen zu organisieren oder kein Dach überm Kopf zu haben, jammer nich so!" "Du bist der einzige der sich so fühlt" - Das ist einzig und allein der Versuch der Krankheit zu überleben. Ist wie ein Parasit.


    Wer Suizid Gedanken hat oder einfach mal wen zum Reden braucht:
    0800/111 0 111
    0800/111 0 222
    ( für Deutschland)

    0800 / 201 440

    (für Österreich)


    Es gibt Services die angeboten werden. Nutzt sie. Es ist leider ein Thema welches in unsrer Gesellschaft immer noch ein ziemliches Tabuthema ist (obwohls besser wird mittlerweile) und drum trauen sich viele Leute nicht darüber zu reden oder denken sie wären schwach. So ist das aber nicht. Hilfe zu suchen wenn man weiß, dass etwas nicht stimmt, ist ein Zeichen von Stärke.


    Wir sind alle Menschen und man denkt sich oft "Ich bin der Einzige der sich so fühlt".
    So ist das aber nicht. In Deutschland sind schätzungsweise 8-10% aller Ü18 jährigen davon betroffen.
    Man ist nicht allein, auch wenn man sich das oft denkt. Nur weil die Leute die einem auf der Straße entgegenlaufen zufrieden aussehen, heißt es das nicht, dass sie es sind. Man setzt schnell einfach ein Lächeln auf um in Ruhe gelassen zu werden, was aber genau das falsche ist.


    Holt euch Hilfe oder redet mit jemandem wenn ihr es braucht!

  • Ich musste heut Nacht vorm einschlafen auch noch dran denken wie oft ich LP gehört hatte als ich Liebeskummer hatte...


    Mit LP verbinde ich einen Großteil meiner Jugendzeit.


    Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf. - Oscar Wilde


    Valar Morghulis | I am the one who knocks | \m/ Frei.Wild \m/


  • -David Draiman


    ;(;(