Call of Duty: WW2 - Name und Setting bestätigt | Update: Teaser & erste Infos

  • Unabhängig vom Anticheat und Ports da ich das als Konsolen spieler nicht beurteilen kann, ist die Sache mit dem Spaßfaktor doch auch sehr subjektiv.
    Für mich stehen die Ableger von Treyarch für alles was mir an einem CoD nicht gefällt (ab Black Ops 2 welches meiner Meinung nach enorm vom MW Hype profitiert hat)


    Aber mit diesem Teil wurden die Maps kleiner, bunter, bling bling, Animierte kitschige Camos usw.


    Leider ist es jetzt genau das was die CoD "Community" will..


    Den Höhepunkte bildet nun Infinite Warfare welches vom Map Design und dem drumherum mehr an ein 3arc Spiel errinert als an ein CoD von infinity ward, und wohl deshalb nichts ganzes und nichts halbes ist. Vermutlich gab da auch Activision die BO Richtung vor.


    Dann kommt da noch SHG ins Spiel welche mit AW ein solides erstes (Solo) CoD abgeliefert haben. Natürlich war auch hier nicht alles Gold was glänzt, trotzdem haben sie auch viel richtig gemacht. Leider wurde das Spiel mit der Zeit immer kitschiger. Trotzdem stimmte das drumherum wie Map design.


    Letztendlich hoffe ich das WWII ein anständiges Call of Duty wird, damit ich im Zweifel den nächsten Teil von 3arc überspringen kann. Ansehen werde ich mir CoD 2018 aber definitiv, da ich World at War und vorallem Black Ops 1 wirklich gut fand.


    Aber auch das ist alles meine subjektive Meinung und nur auf Call of Duty Gameplay bezogen, da ich von Problem mit Anticheat auf der Konsole wie erwähnt nicht betroffen bin. Dazu kommt das die Spiele bei mir zu 90% der Zeit rund laufen, auch IW.


    Es darf sich also auch jeder auf Nuketown 2018 freuen wenn er das möchte :D

  • Seh ich ähnlich, wenn auch mit etwas abweichenden Aspekten. PC Arbeit Treyarchs ist für mich nicht relevant und abseits dessen sind genau das die Teile die ich wirklich sehr wenig gespielt habe. Das 3er eh nur gekauft weiß gerade mal sehr günstig zu haben und ich länger krank war und einfach irgendwas neues brauchte. Aber auch der Kauf hat sich nicht rentiert.
    Mal sehen was die Jungs hier jetzt wirklich bringen. Es graut mir aber leider schon vor der nächsten WW-Welle. Kann nicht behaupten das ich in der Hinsicht bedarf habe.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Setting gefällt mir an sich sehr gut, wesentlich besser als Gegenwart und/oder Zukunft. Nun mal abwarten, was daraus gemacht wird. Den SP erwarte ich sehnsüchtig, lange her, dass ich ein guten WW2 SP gespielt habe.


    MP habe ich keine Erwartungen, das zeigt sich mit der Beta und dann darauf.


    Beim dritten Modus bin ich gespannt, was kommt. Hoffentlich mal nix mit "Wellen/Runden". Spec Ops wäre gut.

  • Setting gefällt mir an sich sehr gut, wesentlich besser als Gegenwart und/oder Zukunft. Nun mal abwarten, was daraus gemacht wird. Den SP erwarte ich sehnsüchtig, lange her, dass ich ein guten WW2 SP gespielt habe.


    MP habe ich keine Erwartungen, das zeigt sich mit der Beta und dann darauf.


    Beim dritten Modus bin ich gespannt, was kommt. Hoffentlich mal nix mit "Wellen/Runden". Spec Ops wäre gut.

    Spec Ops wäre echt cool. Aber wenn Wellenmodus, dann vllt. mal keine Zombies sondern so wie in MW3. Fand ich persönlich auch sehr nice und könnte ich mir gut vorstellen in einem WW2 Setting, zB auf einer "D-Day" Map o-Ä..

  • Wenns bei WW2 bleibt könnte man denen mal wieder etwas Geld in den Rachen werfen ...

    vllt. liegt das auch mit am Sound der Waffe, ich mein , die ACR hört sihc relativ harmlos an, die M4 aber , hat ein komisch zu beschreibenden Sound, der klingt so wie Schläge ins Maul, weißt du was ich meine?

  • Treyarch war für mich immer ein Entwickler mit viel Humor. Während Black Ops 1 und die Modern Warfare Teile alle ziemlich düster und farblos erschienen, so erhob sich Treyarch und ließ alles etwas "verrückter" werden. Sie wollten die die Spielwelt eben nicht nur grau erscheinen lassen.


    Ich frage mich ganz ehrlich warum Activision nicht darauf besteht das jedes Studio seinen "eigenen" Cheatschutz erhält. VAC kann man mit einem Virenscanner und Virensignaturen vergleiche. Ist etwas in der Datenbank enthalten, so wird darauf reagiert. Der Unterschied darin: Ein Virenscanner holt sich alle paar Stunden seine Updates...VAC vielleicht einmal im Monat wenn es hoch kommt. :(


    Bin da mal gespannt was SHG dieses Jahr für uns bereit hält, das Klima im Studio scheint jedenfalls sehr angenehm zu sein. :)

  • das Klima im Studio scheint jedenfalls sehr angenehm zu sein.

    Gibt es dazu nähere Informationen? Würde mich interessieren, weil es auch ein ganz guter Indikator für das Ergebnis ist.

    .hoellenhautsig1evjqi.png

    We think too much and feel too little: More than machinery we need humanity; More than cleverness we need kindness and gentleness. Without these qualities, life will be violent and all will be lost

  • Gibt es dazu nähere Informationen? Würde mich interessieren, weil es auch ein ganz guter Indikator für das Ergebnis ist.

    Ich weiß nicht welche Quellen er hat, folgt man aber den beiden Foundern (Condrey und Scofield) auf twitter etc, dann kann man durchaus den Eindruck bekommen das die Atmosphäre im Studio sehr gut ist ;)
    Sie wirken immer gelassen und sind sehr interaktiv mit der Community unterwegs. Kenn ich so nur von Vonderhaar in den letzten Jahren.


    Außerdem ist es ihr "Traum"-Setting (also vom Team), von daher sollte da ordentlich Leidenschaft (hoffentlich) hinterstecken :)

  • Ich freue mich total. Ich hoffe nur, dass diverse Features verschwinden bzw nicht so wichtig werden. Bunte Tarnungen muss ich wirklich nicht haben und es gibt genug Alternativen. Ich hoffe auch, dass es wieder mehr Spaß macht Tarnungen freizuschalten, bei IW habe ich den Spaß nachher gänzlich daran verloren.
    Bei den Waffen und Aufsätzen bin ich auch gespannt, wie man dort die Vielfalt sicherstellen wird.


    Ich freue mich auf den Trailer - es ist immerhin der Schritt in die richtige Richtung.


    Und AW war ja nicht schlecht - nur das Setting war nicht jedermanns Geschmack. Die Boostjumps fand ich sogar ganz gut, kann aber auch darauf verzichten wenn es dann wieder mehr gespielt wird.


    Ich hoffe auch, dass Supplydrop Waffen maximal gleich gut oder schlechter sind als der Standard. Das hat mir in BO3 und IW meist ganz gut gepasst (die VPR in der Epic Version ist da mal die Ausnahme).

  • Treyarch war für mich immer ein Entwickler mit viel Humor. Während Black Ops 1 und die Modern Warfare Teile alle ziemlich düster und farblos erschienen, so erhob sich Treyarch...

    BO1 war doch von Treyarch. oO


    Treyarch war immer mein Favorit als Studio. Empfand aber immer das Movement und Animationen, vergleichsweise etwas hoelzern wirkten, wenn man z.B. die Teile von IW betrachtet.

    Play highskilled & non-sober online since 2000.

  • Gibt es dazu nähere Informationen? Würde mich interessieren, weil es auch ein ganz guter Indikator für das Ergebnis ist.

    Ich folge über Twittern dem Studio und den Gründern. Ich schaue mir auch gerne die Bilder an die von SHG gepostet werden. Die Mitarbeiter sehen sehr gelassen und glücklich aus, von Infinity Ward hat man sowas nie wirklich gesehen. Und wie schon ein Vorredner schrieb, ist dies ihr Traum Setting an dem sie sich beweisen wollen.


    Die Entwickler auf den Fotos so gelassen zu sehen gibt mir ein gutes Gefühl. Wenn man sich noch mit dem Setting ausführlich beschäftigt hat, die Umsetzung dahinter genial ist, eine Balance zwischen den Spielern findet, also solche die Geld ausgeben wollen und eben diejenigen die es nicht wollen, die Maps abwechslungsreich sind und zuletzt das Gameplay richtig funktioniert dann wird das nächste CoD hoffentlich einen neuen Maßstab setzen. Ich für meinen Teil baue da sehr auf SHG.

    BO1 war doch von Treyarch. oO

    ISt mir bewusst. Ich persönlich empfinde Black Ops 1 aber auch eher als etwas düsteres im Gegensatz zu seinen Nachfolgern. :)

  • Einige Seiten berichten das es einen Koop-Modus mit eigener Story geben soll. Sollte sich das bestätigen bleibt abzuwarten ob der Modi dann die Zombies ersetzt, was ich aber nach drei Jahren Zombie Modus infolge sehr begrüßen würde.


    Auserdem wird ja Gerüchtet das für BO3 ein fünfter DLC mit 8 Zombie Karten bevorsteht, vielleicht ja auch um den Wegfall des Zombie Mode in WWII etwas zu kompensieren.


    In Modern Warfare 3 welches unter Beteiligung von SHG entstand, gab es ja auch den Koop Modi.


    Ich hoffe der Koop Modi bestätigt sich, gerne auch etwas "größer" aufgezogen als in MW3

  • Hatte ich schon wieder verdrängt gehabt :pflaster:


    Da ich mal wieder Ghosts gespielt habe ist mir dort direkt Clan vs Clan ins Auge gesprungen, was ich mir auch zurück wünsche. In Advanced Warfare waren Clankriege ja auch vorhanden.


    Ich bin mir zwar nicht mehr sicher wie es in AW geregelt war, in Ghosts aber waren Clankriege mit Elite bzw. Der CoD App verbunden.
    Da das dafür zuständige Beachhead Studio samt Elite ja soweit ich weiß nicht mehr existieren , sieht es wohl eher schlecht mit Clankriegen aus.


    Ich hoffe SHG hat trotzdem irgendwas in dieser Richtung integriert, denn es war immer ein Ansporn mit seinen Jungs und Mädels zusammen etwas zu erspielen.


    Ich bin jedenfalls sehr gespannt was uns heute abend präsentiert wird.

  • Das Setting ist schon mal ein Schritt in die Richtige Richtung.
    Ein Schritt von sehr sehr vielen...


    Aber schaut man in die Vergangenheit, gibt es so viele Faktoren wie sie es dann am Ende doch wieder versauen können...Manches scheint für die unmöglich zu sein in den Griff zu bekommen.....


    Aber lassen wir uns mal überraschen (oder auch nicht)


    Hyyyyyyypeeeee..............niiiiiiicht.

  • Kein Gehüpfe - kein Gebooste - kein Wallrun... dazu Setting WW2 - dann wäre mir der Rest fast schon egal.


    Ach man - ich kauf es eh, aber das wenige klingt schon echt gut.... Nach dem Infinte Warfare Reinfall brauche ich wieder ein vernünfitges COD.

  • Kein Gehüpfe - kein Gebooste - kein Wallrun... dazu Setting WW2 - dann wäre mir der Rest fast schon egal.


    Ach man - ich kauf es eh, aber das wenige klingt schon echt gut.... Nach dem Infinte Warfare Reinfall brauche ich wieder ein vernünfitges COD.

    Du bist doch pc Spieler oder nicht?