Star Wars: The Last Jedi - Erster Trailer

  • Bin eben mit einem Freund aus dem Film raus.


    Das war für mich ein absolut schlechter Film und ein grauenhafter Star Wars. Ich konnte nach ~30 Minuten schon nicht mehr glauben was ich mir da anschauen muss. Ich bin von Rian Johnson komplett enttäuscht, kann kaum glauben dass ein Fan der SW-Reihe so mit dem Franchise umgeht.
    Das hatte bis auf das Setting absolut nichts mehr mit Star Wars zu tun und mir ist damit Episode 9 komplett egal. Ich kann keinen der Charaktere mehr ernst nehmen in dieser komplett schwachsinnigen Story.


    Was eine Enttäuschung, sowas hatte ich befürchtet als zum ersten mal bekanntgegeben wurde dass Disney eine neue Trilogie macht. Wirklich schade.

  • Habe den Film jetzt zwei mal gesehen und bin immer noch sehr zwiegespalten. Auf eine geile Szene, kommt eine grauenhafte bzw. eine unverständliche. Die herausragenden Szenen überwiegen zwar, wenn der halbe Film für die Tonne ist (und das ist er leider), kann es objektiv kein guter Film sein. Gefällt mir persönlich aber trotzdem besser als Episode 7, weil es kein Rehash ist. An Rogue One kommt er aber nicht ran.


    paar Spoiler und meine Einschätzung:


  • Nachdem ich von Teil 7 eig ziemlich eintäuscht war und maximal eine 6/10 geben würde, wenn nicht sogar weniger, gebe ich Teil 8 eine 7,5...eher sogar eine 8/10. Ich hatte sehr viel Spaß mit dem Film und fast keinerlei Kritikpunkte.


  • Ich bin mit Star Wars aufgewachsen, war immer ein totaler Fanboy, da verzeiht man gewiss mehr als man eigentlich sollte.
    Episode 7 war schon ein richtiger Quatsch, aber 8 ist einfach nur so richtig schei..e. Ich bereue, dass ich im Kino war und möchte am liebsten Disney und alle Mitverantwortlichen verklagen.

  • Einige deiner Punkte stören mich auch @Ollum, aber Dude, es ist nur ein Film, jeder Film hat Logikfehler. Kylo scheint ja noch in Ausbildung gewesen zu sein und außer Snoke und Luke gibts ja sonst niemanden, der irgendwie was mit der Macht tun kann, da kann man schon mal verzeihen, dass er nicht kämpfen kann. Vielleicht ist sein Move aus Teil 7 ja auch nur sein Special Move, quasi das einzige was der kann, wer weiß.


  • Ich will nicht haten und liebe Star Wars über alles, aber trotzdem muss ich großen Teilen von Ollum's Spoiler zustimmen...Dazu kommt, dass ist wirklich der erste Star Wars, den ich tatsächlich zu lang und teilweise auch etwas langweilig fand (zu langer "Mittelteil" des Films inklusive komischer Erzählstrang Finn/Rose)