Lasst uns Infinite Warfare boykottieren!!!

  • Bin ja mal gespannt wie das nacher aussieht.. welches der beiden Spiele mehr Spielerzahlen haben wird.. ich tippe mal spontan auf MWR

    Ich denke, dass die Spielerzahlen sehr schnell schrumpfen werden. Vielleicht wird sich der eine oder andere noch für MWR begeistern können, aber auch hier glaube ich nicht, dass es langfristig gut gehen wird. Hier sehe ich das größte Manko in den nur 10 vorhandenen Maps (waren doch 10?)...


    Vielleicht wird sich hier noch etwas ergeben, wenn man später MWR separat wird kaufen können und es dazu mehr Maps gibt...

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am frühen Morgen..."

  • Remastered wird alle 16 Karten des Originals erhalten. Das verspricht Activision Blizzard im Rahmen der Hausmesse Call of Duty XP, die Ankündigung fand im Rahmen der Eröffnungspräsentation statt.
    Tatsächlich sollte die Neuauflage nur 10 von insgesamt 20 Karten bekommen. Jetzt heißt es: Zehn Karten zum Release, bis Ende 2016 sind alle 16 Karten des Originals verfügbar. Die sechs Karten werden kostenlos per Patch nachgereicht.

  • die Spielerzahlen sehr schnell schrumpfen werden

    Würde ich für PC sofort unterschreiben, für die Konsolen eben nicht. X1 und PS4 werden sicher ihre Freude an MWR haben. Von daher wird die Legacy-Version schon weggehen. Separates MWR sehe ich schon...so in einem Jahr für 49,99 im jeweiligen Store :vain: .


    Was mich an am Movement stört, ist diese massive Scuf-Verführung bzw. eher Notwendigkeit :cursing: . Ich erwarte da schon fast eine Edition inkl. Scuf. Von daher wird MWR eher mein Ding werden, IW dann weniger.

  • Würde ich für PC sofort unterschreiben, für die Konsolen eben nicht. X1 und PS4 werden sicher ihre Freude an MWR haben. Von daher wird die Legacy-Version schon weggehen. Separates MWR sehe ich schon...so in einem Jahr für 49,99 im jeweiligen Store :vain: .
    Was mich an am Movement stört, ist diese massive Scuf-Verführung bzw. eher Notwendigkeit :cursing: . Ich erwarte da schon fast eine Edition inkl. Scuf. Von daher wird MWR eher mein Ding werden, IW dann weniger.

    Man sieht selbst beim hoch gepriesenen Bo3 stark sinkende Spielerzahlen und das nicht seit gestern. Da gibt es sogar einen speziellen Thread drüber...


    Diese Jahr wird die Konkurrenz einfach zu groß sein. Auch ich war dem Gameplay von BF gegenüber skeptisch, da ich jahrelanger CoD-Anhänger war und es hier nun mal große Unterschiede gibt. Mit ein wenig Einarbeitung sehe ich da aber keinerlei Probleme. So wird es hier viele "Überläufer" wie mich geben. Viele reizt zudem nur MWR. Einige werden sich aus Ungeduld das Komplettpaket mit IW kaufen, sich aber primär mit MWR beschäftigen. Ein Teil (dazu zähle ich mich auch) wird abwarten und irgendwann die separate Version von MWR erwerben...


    Dann gibt es natürlich auch noch einen gewissen Teil, die sich auf IW freuen, dass werden aber lange nicht mehr so viele Leute wie zu damaligen Zeiten sein...


    Ein großer Teil wird IW mit Sicherheit anzocken, bzw. sich auch 1-2 Monate damit beschäftigen, spätestens dann wird es aber rapide bergab gehen...


    Immerhin verspricht der Markt von Oktober bis März eine Menge tolles Potential an Games. Dazu zähle ich Mafia, Titanfall, BF, Ghost Recon, Horizon etc...


    Und bei aller Liebe und Verständnis: IW hat nicht die Klasse, die Gamer hier langfristig zu binden, so wie es bei früheren Teilen der Fall war...


    IW wird den amerikanischen Markt erobern? Vielleicht, aber dann auch nur kurzfristig. In Europa wird das Feuerchen jedenfalls schnell aus sein...


    Diese Meinung muss nicht jeder teilen, ist aber jedenfalls mein Empfinden...

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am frühen Morgen..."

  • für die, die auf das mwr hoffen möchte ich folgenden beitrag posten...


    http://steamcommunity.com/grou…detail/590357696704973135


    wenn dem so wäre... wäre das ein herber schlag ins gesicht für uns freunde von dem guten alten MW. Denke die werden eine Cut Version für uns deutschen raus bringen... von daher vielleicht vorsichtig mit key´s aus dem ausland (falls man kein VPN nutzen möchte)

  • Was soll man zu so einem Müll sagen... :thumbdown:

    Fakt ist... bei Steam ist es nicht mehr zu bestellen... und Valve hat in letzter Zeit bei eingen Spielen das aktivieren aus D erschwert

  • für die, die auf das mwr hoffen möchte ich folgenden beitrag posten...


    http://steamcommunity.com/grou…detail/590357696704973135


    wenn dem so wäre... wäre das ein herber schlag ins gesicht für uns freunde von dem guten alten MW. Denke die werden eine Cut Version für uns deutschen raus bringen... von daher vielleicht vorsichtig mit key´s aus dem ausland (falls man kein VPN nutzen möchte)

    ...jedenfalls wieder ein Grund mehr, sich gegen den Kauf des Gesamtpaketes zu entscheiden....

    "Ich liebe den Geruch von Napalm am frühen Morgen..."

  • Ich bin eher überrascht, dass da einige die bestehende Indizierung vergessen hatten. Dafür "kann" halt nur die USK/BPJMetwas. Ist ja nicht auf Activisions Mist gewachsen. Die Indizierung war ohnehin lächerlich und wäre heutzutage sicherlich nicht mehr passiert

    Pulp-Signatur.png

    Danke an Juli für das fette Set!

    Einmal editiert, zuletzt von Pulp ()

  • Ich bin eher überrascht, dass da einige die bestehende Indizierung vergessen hatten. Dafür "kann" halt nur die USK/BPJMetwas. Ist ja nicht auf Activisions Mist gewachsen. Die Indizierung war ohnehin lächerlich und wäre heutzutage sicherlich nicht mehr passiert

    Die USK kann da nichts dafür, die haben mit Indizierungen nichts zu tun.

  • Habe ich auch gemerkt und noch einen Zusatz vor neun Minuten editiert.


    Obwohl rein theoretisch die USK den Stein ins Rollen gebracht hat, da eine Altersfreigabe für die uncut Fassung verwährt wurde, soweit ich mich erinnere

  • Ich gehe jetzt mal schon in Deckung hopsi


    Ich kann das gehate nicht mehr hören. Ich selber mag das movement (Jumps, Wallrun, usw...) nicht so und hätte mir auch was anderes gewünscht.
    Aber was alle so rumheulen wegen IW kann ich nicht verstehen. Bei AW und BO3 war es das selbe und was ist passiert? "fast" jeder hat es gezockt.


    Ich persönlich freue mich sehr auf MWR, weil es halt für mich das beste COD ever ist, jedoch freue ich mich auch auf IW, denn es ist was "neues" und das möchte man ausprobien. Wieviele Stunden ich dann mit jeweiligem Game bis Okt. 2017 erspielt habe, sehe ich erst dann...


    Von dem her, easy peacy...


    "Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen."

    Plato

  • Ich reg mich auf, weil ich die Teile eben nicht so ausgiebig gezockt habe und endlich wieder Bock auf ein CoD mit Suchtpotential hab^^ AW habe ich nicht mal bis zum ersten Prestige gespielt, Ghosts nicht viel weiter und bei BO3 hab ichs kurz nach Dark Matter dran gegeben, das Gameplay hat mich da auch nicht gefesselt. BO2 habe ich über zwei Jahre lang gespielt und wäre meine PS3 nicht mittlerweile mehr oder weniger tot, würde ich das immer noch spielen. Wenn du halt seit drei Jahren auf ein vernünftiges CoD wartest und dann präsentieren die dir Infinite Warfare, das in deinen Augen so ziemlich alles falsch macht, was geht, dann wird man halt mal ein wenig zickig.


    Ich mein.. ich seh mir Gameplay Videos von YouTubern an, die es schon zocken konnten, sehe, wie alle wieder 3-4 Meter in der Luft schweben während der Gunfights, Wall Runnen, komische Vakuumgranaten einsetzen, wie jede Waffe integrierte Red Dots und keine mehr wirkliche Iron Sights hat (ich könnte hier Stunden weiterschreiben) und ich will doch einfach nur mal wieder ein CoD, wie ichs kennen und lieben gelernt habe. Das sorgt halt für Frust und dem machen manche hier eben Luft.

  • so... die editionen sind wieder zurück im store...


    http://steamcommunity.com/grou…detail/590357913360091911


    jedoch so wie es aussieht hält sich valve die option offen eine zensierte version für deutschland zur verfügung zu stellen. wie es mit aktivierungen mit ausländischen keys ist lasse ich mal offen

  • Frage mich auch wie es bei MWR im PSN Store aussieht. Würde nämlich am wahrscheinlichsten die Legacy Edition dort kaufen. Da steht noch nix von Zensur, dort war das MWR auch nie offline und man kanns ja auch vorbestellen und direkt bezahlen für CodPoints in Black Ops 3.
    Ich hoffe, sowohl MWR als auch IW werden dann auch auf Englisch spielbar sein und die Zensur macht MWR keinen Strich durch die Rechnung. Habe keine Lust auf MWR auf Deutsch.


    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

  • Dann wars das für mich mit blind vorher bestellen. Denn jetzt warte ich ab, wie sich das Ganze entwickelt. Das mit dem fehlenden Arcademodus finde ich affig, denn Punkte ploppen auch für Kills im Multiplayer auf, und sogar in MW3 in den Special Ops.
    Das soll einfach vernünftig kommen, ungeschnitten und noch viel wichtiger: Auf Englisch. Ich befürchte, wenn ich mir nen englischen Key oder gar direkt die Pegi Version auf Disk hole, funktioniert der Download nicht. Evtl. über VPN oder so. Dachte die Zeiten seien vorbei seit der aktuellen Konsolengeneration, in denen ich mir um Sprachen in COD Gedanken machen muss (bis Black Ops 2 hab ich immer aus UK bestellt). Schade, aber nicht schlimm, Black Ops 3 macht noch lang genug Spaß.


    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk