[HILFE] BLACK OPS 3 (PC) - KEINE VERBINDUNG ZU DEN SERVERN

  • Hab das selbe Problem. Soweit ich das jetzt rausgefunden habe liegt es daran, dass wir Version 2.0 haben und die leute die Spielen können Version 2.7


    Aber keine Ahnung wie wir das darauf updaten können

  • Ich lad jetzt einfach alles noch einmal runter. Hatte zuvor schon die lokalen Dateien auf Fehler überprüft, ohne das etwas gefunden wurde. Danach hab ich noch das englische Sprachpaket heruntergeladen, in der Hoffnung er würde die fehlenden Daten laden.


    Komisch nur das der OP die Version 2.7 hat.


    Nur 2 kurzen Fragen:
    Habt ihr Bitdefender?
    Habt ihr eine Soundkarte von Asus (z.B. Xonar, U5/7)?

  • Kannste dir sparen. Habs auch schon neu runtergeladen und es hat sich nix verändert.
    Hab auch Bitdefender, aber in den Steam Foren gibts wohl auch leute die kein Bitdefender haben und trotzdem den Fehler bekommen.

  • Hatte ich auf Playsi auch, hab dann IPV6 angemacht also getunnelt über IPV4 im fritzbox menü unter Internet, Zugangsdaten.


    Dann is der ABCDEF Fehler bei mir nicht wieder aufgetreten.

  • Wirklich keine Ahnung mehr woran es liegen könnte. Hab es auch mit Port-Freigaben versucht und das Game auf meinem Notebook installiert. So langsam hab ich das Gefühl, ich wäre nicht freigeschaltet für die Beta.


    Jemand noch einen Vorschlag?

  • Folgende Sachen könnt ihr mal testen:
    1. Router neustarten, in der Hoffnung eine neue IP zu erhalten
    2. Windows neustarten, um eine neue Session-ID zu bekommen und Caches zu leeren.
    3. Steam neustarten (kann mir mal wer nen Screenshot vom Explorer machen, in der die Dateien angezeigt werden, die zur Beta gehören? Kann auch sein, dass man nen bestimmtes Session-File löschen muss und dann die Dateien auf Fehler überprüfen muss, damit er alles neu lädt)


    EDIT:


    Ok, weitere Versuche.
    4. Könnte sein, dass das ein Config-Problem ist. Was ihr versuchen könnt, ist den "Players"-Ordner in eurem BO3-Instalations-Ordner zu löschen (!!VORHER BACKUP MACHEN!!) und dann die lokalen Dateien mit Steam überprüfen. Der müsste dann eigentlich nochmal was runterladen. Danach dann das Spiel versuchen zu starten.


    5. Was bei einigen zu helfen scheint: Explizit den Lan-Adapter über den Geräte-Manager zu aktivieren, auch wenn ihr über WLan drin seid.





    FÜR ALLE IDEEN: Keine Gewähr und keine Garantie für Schadenfreiheit. Ihr befolgt die Tips auf EIGENE Gefahr.

  • Zuerst einmal danke für die vielen Ansetzte:


    zu 1.: Hab ihn solange neugestartet bzw. vom Netz genommen, bis er eine andere IP hatte
    zu 2.&3.: Auch mehrmals getan.
    zu 4.: Players Ordner umbenannt, der neue wurde erst nachdem Start des Spiels erstellt
    zu 5.: Mein Desktop PC hat kein WLAN, jedoch habe ich vorsichtshalber die Adapter von VPN und VM-Ware deaktiviert

  • Es muss ja einen Grund geben, warum einige Leute die falsche Version haben und keine Verbindung aufbauen können.
    Version 3.0 wurde nun geladen, jedoch bleibt der Fehler.

  • Bei Lilly genau dasselbe Problem. Am Router kann es nicht liegen, weil ICH ins Spiel komme, Lilly aber nicht, Muss also irgendwas mit dem Spiel und/oder PC Kombination zu tun haben.


    Edit: Problem gelöst. Allerdings weiß ich nicht genau, was von den folgenden Dingen geholfen hat:


    - LAN Kabel (wieder) angeschlossen
    - sämtliche Treiber für das neue Mainboard installiert
    - neu gestartet (vorher aber schon einige Male ohne Erfolg durchgeführt)

  • wird das Lan-Kabel + Board-Update gewesen sein. Die haben irgendein Problem im Update ihrer Versionsnummern bzw der Erkennung solcher. Eine Umstellung der Netzwerk-Hardware führt dazu, dass der Server euch nicht mehr "kennt" und somit manuell die Version prüfr anstatt dem Cache zu glauben - wäre zumindest mein Tipp

  • Also kurze Info... Bei mir kam auch immer die Meldung und ich hatte gester noch Version 2.0.0.


    Heute probiert und ich hatte die Version 3.0.0 - habe ich mich natürlich gefreut aber war Pustekuchen, nichts ging. Selbe Fehlermeldung. Habe dann mal den Players-Ordner gelöscht. Selbe Problem besteht weiterhin.



    Sooooo da ich ja Laptop-User bin habe ich mal LAN aktiviert und im WLAN IPv6 aktiviert und auf einmal gehts... auf einmal war auch nicht mehr Version 3.0.0 sondern 3.7.x oder so... Ich weiß jetzt nicht obs an der IPv6 lag oder am deaktivierten LAN-Adapter.... Aber eins der beiden Sachen war der ausschlaggebende Punkt. Aber nun gehts!

  • Nochmals danke für die weiteren Tipps.
    Leider hatte ich bis dato noch kein Glück. MIttlerweile bei +100 Minuten played ohne das Menü gesehen zu haben.
    PCdev hab ich auch angezwitschert, jedoch kam da noch nicht wirklich was brauchbares raus.


    //Geht ihr eigentlich auch mit ner IPv6-Adresse raus, oder ist die bei euch ausschließlich intern?